Die Suche ergab 253 Treffer

von Susanne Globisch
Mi 27. Jan 2021, 11:02
Forum: Klassik
Thema: Flageolett und près de la table zugleich
Antworten: 14
Zugriffe: 792

Re: Flageolett und près de la table zugleich

Hm… also, sofern damit wirklich ein und derselbe Ton gemeint sein sollte, würde ich die Ausgangsfrage mit „nein“ beantworten. Wenn in den Noten nichts dabeisteht, ist der „Normalfall“ eines Flageolett-Tones die Oktave, d.h. in der Mitte der schwingenden Saite abgegriffen. Das ist dann also definitiv...
von Susanne Globisch
Fr 25. Dez 2020, 14:58
Forum: CDs, Projekte, Webseiten
Thema: Eigene uploads von Forum-Mitgliedern
Antworten: 720
Zugriffe: 126614

Re: Eigene uploads von Forum-Mitgliedern

Hi allerseits, eigentlich hatte ich ja die Hoffnung, dass dank Lockdown hier weniger Autos vorbeifahren würden und ich mal wieder eine Aufnahme mit den externen Mikros machen könnte, evtl. mit verschiedenen Harfen oder so… Aber nix da, hier ist immer noch zu viel los dafür. Na denn, dann eben per Lo...
von Susanne Globisch
Fr 18. Dez 2020, 20:52
Forum: Total Off-Topic
Thema: Positives durch Corona? (Schlüssel, Portemonnaie, Handy, Maske...)
Antworten: 19
Zugriffe: 5188

Re: Positives durch Corona? (Schlüssel, Portemonnaie, Handy, Maske...)

Im Online-SPIEGEL gibt es gerade einen schönen Artikel, in dem mögliche positive gesellschaftliche Folgen aus der Corona-Pandemie diskutiert werden. Ich finde ihn sehr lesenswert: https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/lehre-aus-dem-coronajahr-die-zeit-der-ichlinge-koennte-vorbei-sein-kolumne-a-...
von Susanne Globisch
Mo 14. Dez 2020, 11:32
Forum: Technik
Thema: Saite reißt beim Aufziehen
Antworten: 9
Zugriffe: 575

Re: Saite reißt beim Aufziehen

Mir ist es auch schon passiert, dass sogar neu bestellte Saiten „Montagsmodelle“ waren. Einmal mit einer Carbonsaite für die Hermine, und auch schon mit Darmsaiten für die Salvi Egan. Die Saiten war lang genug für mehrfaches Aufziehen, und sind jedesmal nach ein paar Tagen wieder gerissen, soweit ic...
von Susanne Globisch
Di 1. Dez 2020, 19:22
Forum: CDs, Projekte, Webseiten
Thema: Eigene uploads von Forum-Mitgliedern
Antworten: 720
Zugriffe: 126614

Re: Eigene uploads von Forum-Mitgliedern

Hi allerseits, aus aktuellem Anlass: Leise rieselt der Schnee…. auch hier in Bamberg :_cheesy_: Deshalb habe ich heute das Mittagessen ausfallen lassen und stattdessen eine Aufnahmesession gemacht. Wieder per Looper, aber diesmal nur mit einer Kamera statt mit drei, das wäre mir heute zu viel Aufwan...
von Susanne Globisch
Mi 16. Sep 2020, 14:55
Forum: Unterricht
Thema: Harfenunterricht in der Musikschule in Corona-Zeiten
Antworten: 27
Zugriffe: 6689

Re: Harfenunterricht in der Musikschule in Corona-Zeiten

Hi allerseits, hier in Bayern gilt im Moment den ganzen Tag über Maskenpflicht (also auch während der ganzen Stunden). Ich habe schon von etlichen Schüler*innen und Lehrer*innen gehört, dass das ziemlich anstrengend ist - klar, das Atmen wird immer schwerer, je feuchter die Maske wird. Allerdings ga...
von Susanne Globisch
Mo 3. Aug 2020, 12:28
Forum: Zubehör und Noten
Thema: Harfenwagen/Harpo o. ä.
Antworten: 12
Zugriffe: 3566

Re: Harfenwagen/Harpo o. ä.

Hi Christine, "Maira" scheint mir auf einen Wagen eines (in Deutschland ansässigen) Herstellers namens Kapela anzuspielen. Dieser Wagen wird meines Wissens nicht mehr hergestellt. Ich habe ihn mal ausprobiert, und er hat sehr wohl auch mit einer Hakenharfe funktioniert, war aber generell etwas umstä...
von Susanne Globisch
Fr 3. Jul 2020, 22:23
Forum: Technik
Thema: Technische Voraussetzungen für Online-Unterricht?
Antworten: 10
Zugriffe: 3993

Re: Technische Voraussetzungen für Online-Unterricht?

Hier ein aufschlussreicher Artikel zum Thema WLAN-Kabel:
https://www.stupidedia.org/stupi/W-Lan-Kabel

:_grin_: Lg von Susanne
von Susanne Globisch
Di 30. Jun 2020, 19:44
Forum: Harfe und Gesang
Thema: Christliches Hochzeitslied
Antworten: 3
Zugriffe: 784

Re: Christliches Hochzeitslied

Spontan fällt mir ein "Jesu bleibet meine Freude" von J.S.Bach - zumindest der Anfang ist auf der Hakenharfe gut spielbar, beim Mittelteil würde es schwierig, aber den kann man auch weglassen (die meisten Brautpaare haben es vor lauter Aufregung doch plötzlich sehr eilig :_cheesy_: ) Ein schönes Har...
von Susanne Globisch
Do 18. Jun 2020, 20:24
Forum: Sonstiges (Weltmusik, Jazz, Rock, Pop...)
Thema: Bezeichnung für Griff?
Antworten: 6
Zugriffe: 1147

Re: Bezeichnung für Griff?

Mir ist schon die Bezeichnung "Dreiklang in weiter Lage" begegnet. (Es ist ja einfach ein Dreiklang, nur dass die Terz eine Oktave höher ist).
Lg von Susanne