Die Suche ergab 18 Treffer

von Mjorkvi
Fr 31. Jan 2020, 22:20
Forum: Rund um die Harfe
Thema: Unser liebster Harfenkitsch
Antworten: 14
Zugriffe: 2691

Re: Unser liebster Harfenkitsch

Danke!
Morgen kehre ich leider wieder zurück nach Deutschland. Ich schreibe dir eine e-mail wegen den Nachforschungen am Montag oder Dienstag, je nachdem wann ich dazu komme. Ich habe aber nicht viel gefunden.
von Mjorkvi
Do 30. Jan 2020, 10:33
Forum: Rund um die Harfe
Thema: Unser liebster Harfenkitsch
Antworten: 14
Zugriffe: 2691

Re: Unser liebster Harfenkitsch

Mein Kendo-Lehrer hat mir zum Abschied dieses tolle Lesezeichen geschenkt!
20200130_182521.jpg
Für mich ist es ein tolles Andenken an das gemeinsame Training. Auch wenn das nichts mit der Harfe zu tun hat :_smile_:
von Mjorkvi
Sa 18. Jan 2020, 23:45
Forum: Hakenharfen
Thema: Lockere Klappen
Antworten: 2
Zugriffe: 789

Re: Lockere Klappen

Hallo Tanzmuffel, Ich hatte vor einiger Zeit das gleiche Problem. Schau mal im Thread 'Klappe zu locker' nach. https://www.harfenforum.de/forum/viewtopic.php?f=12&t=9291 Ich konnte die Schraube wieder anziehen, aber sie muss öfters wieder nachgezogen werden, weil ich kein richtiges Werkzeug mitgenom...
von Mjorkvi
So 13. Okt 2019, 06:48
Forum: Hakenharfen
Thema: Frage zur Luftfeuchtigkeit mal anders rum ...
Antworten: 11
Zugriffe: 1124

Re: Frage zur Luftfeuchtigkeit mal anders rum ...

Hallo Duesterlady, Mir wurde von einem Harfenbauer gesagt, dass eine zu hohe Luftfeuchtigkeit -wie in Japan- dazu führen kann, dass das Holz aufquellt oder der Leim sich auflöst. Bei etwa 70% Luftfeuchtigkeit und Temperaturen von etwa 26°C ist mir persönlich nur die Stimmung geschwankt, bis sich das...
von Mjorkvi
So 25. Aug 2019, 00:08
Forum: Rund um andere Instrumente
Thema: Hammered Dulcimer Noten für Harfe?
Antworten: 18
Zugriffe: 3807

Re: Hammered Dulcimer Noten für Harfe?

Hallo Tinka Bell, ich spiele eines ohne Mittelstegen. Es ist noch aus der BDR von einem damals sehr guten Hackbrettbauer. Auswendig habe ich es mir nicht gemerkt und hier kann ich gerade nicht nachschauen. Für mich wird auch die Harfe immer die Nummer 1 bleiben, da besteht kein Zweifel. Aber zwische...
von Mjorkvi
Sa 24. Aug 2019, 03:04
Forum: Rund um andere Instrumente
Thema: Hammered Dulcimer Noten für Harfe?
Antworten: 18
Zugriffe: 3807

Re: Hammered Dulcimer Noten für Harfe?

Nach längerer Recherche bin ich dann auf den Grund der Tatsachen zurück. Es ist wohl sehr kompliziert und bevor man da ansatzweise brauchbare und hörbare Stücke produziert, vergeht viel, viel Zeit. Das stimmt nicht. Ich spiele selbst seit 5 Jahren Hackbrett. Die ersten Stücke sind natürlich einfach...
von Mjorkvi
Sa 24. Aug 2019, 01:18
Forum: Sonstiges
Thema: Mitspieler/in gesucht
Antworten: 3
Zugriffe: 1426

Re: Mitspieler/in gesucht

Hallo Martin,
Ich wohne in der Nähe von München und hätte Interesse am Zusammenspiel.
Ich spiele Harfe und ein wenig Hackbrett.

Zurzeit bin ich aber in Japan und komme erst nächstes Jahr zurück. Wenn das Angebot dann noch steht können wir uns ja mal treffen!
von Mjorkvi
Mi 21. Aug 2019, 23:34
Forum: Vielsaitige Vorstellung
Thema: Herzliche Grüße aus Japan
Antworten: 4
Zugriffe: 1359

Re: Herzliche Grüße aus Japan

Habe mir gerade einen Japanisch-Kurs rausgesucht. Interessante Sprache. Rübergewunken 7* Ich mag Japanisch sehr, auch wenn sie ihre Eigenarten hat. Viel Spaß mit den Schriftzeichen! Dafür ist die Grammatik einfacher :_wink_: Wir freuen uns immer über nette, neugierige Mitharfenspieler/innen, egal w...
von Mjorkvi
Mi 21. Aug 2019, 04:35
Forum: Vielsaitige Vorstellung
Thema: Herzliche Grüße aus Japan
Antworten: 4
Zugriffe: 1359

Herzliche Grüße aus Japan

Hallo, da ich neu hier bin habe ich mir überlegt, mich euch vorzustellen. Ich spiele nun seit fast 11 Jahren Harfe. Derzeit bin ich im Auslandsjahr in Japan. Da ich nicht für ein Jahr lang Pause machen wollte, habe ich eine Reiseharfe mitgenommen. Sie hat mich aufgeheitert und ermutigt und vor allem...
von Mjorkvi
So 4. Aug 2019, 10:32
Forum: Zubehör
Thema: Transport von und Tasche für eine kleine Harfe
Antworten: 2
Zugriffe: 1660

Re: Transport von und Tasche für eine kleine Harfe

Hallo Allegra, Das klingt wirklich beeindruckend. Wie groß ist die 'Skylar' eigentlich? Ich hatte trotz der 'geringen Größe' meiner Itinerant es nicht gerade leicht sie gut einzupacken, daher interessiere ich mich dafür, wie andere es geschafft haben. Deine Lösung scheint mir sehr praktisch. Gerade ...