Die Suche ergab 93 Treffer

von Schiffskater
Do 14. Jun 2018, 10:03
Forum: Rund um die Harfe
Thema: Die Harfe in der bildenden Kunst
Antworten: 175
Zugriffe: 21799

Re: Die Harfe in der bildenden Kunst

Das Bild passt vielleicht zu dem Thema.O´Carolan als O´Catolan.
War so eine Idee die ich mal zeichnerisch umsetzen mußte;-)
von Schiffskater
Sa 9. Jun 2018, 16:27
Forum: Harfen
Thema: Harfe beim Dorotheum in Wien
Antworten: 6
Zugriffe: 1259

Re: Harfe beim Dorotheum in Wien

Danke für die Info!Da hab mich mich wohl verguckt;-)
von Schiffskater
Fr 8. Jun 2018, 12:58
Forum: Harfen
Thema: Harfe beim Dorotheum in Wien
Antworten: 6
Zugriffe: 1259

Harfe beim Dorotheum in Wien

Beim Wiener Dorotheum wird eine "Kleine Tiroler Harfe" angeboten...Rufpreis 550€ Lot Nr. 110-020 480/0008.
Sieht aus,als wäre es eine Klangwerkstatt-Harfe.
von Schiffskater
So 13. Mai 2018, 14:09
Forum: Unsere Harfen
Thema: Camac Bardic 27
Antworten: 10
Zugriffe: 3162

Re: Camac Bardic 27

Harfen und Katzen...was will man mehr :_wink_:
von Schiffskater
Di 26. Dez 2017, 15:56
Forum: Harfenbauer und Harfengeschäfte
Thema: Harfenbauer aus Tschechien entdeckt
Antworten: 15
Zugriffe: 5450

Harfenbauer aus Tschechien entdeckt

Beim Googeln habe ich zufällig einen Harfenbauer,der auch andere Instrumente macht entdeckt.Pavel Josef Macku aus Tschechien. www.oldharp.com
Sehr interessante Modelle. :_smile_:
von Schiffskater
Mo 6. Nov 2017, 10:30
Forum: Sonstige Harfen
Thema: Harfe aus Finnland
Antworten: 5
Zugriffe: 993

Re: Harfe aus Finnland

Toll,ein richtiges Prachtstück!!!
von Schiffskater
Fr 27. Okt 2017, 10:38
Forum: Harfenbauer und Harfengeschäfte
Thema: Harfen von Gear4music
Antworten: 26
Zugriffe: 4442

Re: Harfen von Gear4music

Danke,die Harfe macht mir wirklich viel Freude.Muß sagen,früher hätte ich mir nicht unbedingt eine "Paki" zugelegt,weil ich dieses Thema schon länger verfolge,aber die haben sich wirklich verbessert,sehr zum Vorteil!Natürlich gab es auch früher schon gute Modelle,aber man mußte auch Glück haben. Gru...
von Schiffskater
Do 26. Okt 2017, 13:55
Forum: Unsere Harfen
Thema: Meine "ChroPaki" aus Pakistan,38saitige chromatische Harfe
Antworten: 2
Zugriffe: 719

Re: Meine "ChroPaki" aus Pakistan,38saitige chromatische Harfe

Vielen Dank,ja ich habe viel Spass mit der Kleinen.Und ich denke auch,als Einstiegsharfe oder als Reiseharfe ist sie eine gute Alternative.Sie ist auch sehr robust gebaut.
von Schiffskater
Do 26. Okt 2017, 11:30
Forum: Harfenbauer und Harfengeschäfte
Thema: Harfen von Gear4music
Antworten: 26
Zugriffe: 4442

Re: Harfen von Gear4music

Ja das stimmt!Die Halbtonklappen der Pakis sollen nicht die Besten sein.Aber vieleicht gibts da auch bald Verbesserungen.Das ist das Schöne an einer chromatischen Harfe,man kann so "flüssig" Melodien spielen,ohne dieses nervige Umklappen während des Spieles.
von Schiffskater
Do 26. Okt 2017, 11:17
Forum: Unsere Harfen
Thema: Meine "ChroPaki" aus Pakistan,38saitige chromatische Harfe
Antworten: 2
Zugriffe: 719

Meine "ChroPaki" aus Pakistan,38saitige chromatische Harfe

Hier stelle ich mein "neues Mädchen" vor: die 38saitige chromatische Harfe aus Walnussholz mit Decke aus Esche,Made in Pakistan. Die Paki-Harfen haben ja nicht den besten Ruf,aber ich habe mich da nicht abschrecken lassen,da jetzt in manchen pakistanischen Werkstätten viel bessere Harfen gebaut werd...