Marktforschung: Tutorials E-Harfe/Loops/Effekte/weitere Themen?

Astralis
ganz schön fleißig
Beiträge: 68
Registriert: Di 8. Jan 2019, 21:41
Land: Schweiz
Meine Harfe(n): Camac DHC 36 (gemietet)
Wohnort: Zürich

Re: Marktforschung: Tutorials E-Harfe/Loops/Effekte/weitere Themen?

Beitrag von Astralis »

Ich hab gesehen, dass du beim Harfentreffen einen Kurs "Mantras auf der Harfe" anbietest. Das würde mich als Online-Tutorial ebenfalls sehr interessieren (ergänzend zu den Punkten in meinem vorherigen Beitrag).

Bei der Sprache wurde ja schon erwähnt, die nicht gewählte Sprache als Untertitel zu ergänzen. Ist halt einfach ein zusätzlicher Aufwand, aber sicherlich auch ein guter Mehrwert, weil man sich an ein Publikum beider Sprachen richten kann.

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5691
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Marktforschung: Tutorials E-Harfe/Loops/Effekte/weitere Themen?

Beitrag von Der Juergen »

Maira hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 12:36
( Nicole kann Dir beim englisch Übersetzen helfen :_wink_: )
Wäre zwar sehr lieb von Nicole, so sie dir gegenüber denn dies angeboten haben sollte …

Aber ich bin mir sicher, dass Ralf, der mehrere Jahre in Irland gelebt hat und seit Jahrzehnten (auch) für eine weltweit operierende Firma arbeitet, in der vermutlich ausschließlich Englisch gesprochen wird, keine Probleme haben wird das selbst zu stemmen :_grin_:

Im Übrigen kann man Englisch auch lernen, zumindest insoweit, dass man einem solchen Tutorial inhaltlich folgen kann. :_wink_:
#HarpistsForFuture www.harfenwinter.dewww.harfensymposion.de (beratende Mitarbeit) • harfenbaukurs.de • harfensommer.de • zeitenklang.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4323
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Marktforschung: Tutorials E-Harfe/Loops/Effekte/weitere Themen?

Beitrag von Maira »

Lieber Jürgen, da sollte man trotzdem jemanden gegenhören / lesen lassen.
Glaub mir, man kann sich gewaltig blamieren.
Eine Sprache hat immer verschiedene Anwendungen: technisch, schriftlich und gesprochen,
womöglich in verschiedenen Dialekten.
Vielleicht magst Du ihm ja helfen.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
ralf
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 496
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:46
Postleitzahl: 29459
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Silmaril (Sievert), Aoyama Orpheus 47, Camac DHC-32
Wohnort: Greater Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Marktforschung: Tutorials E-Harfe/Loops/Effekte/weitere Themen?

Beitrag von ralf »

Maira hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 16:59
Lieber Jürgen, da sollte man trotzdem jemanden gegenhören / lesen lassen.
Glaub mir, man kann sich gewaltig blamieren.
Eine Sprache hat immer verschiedene Anwendungen: technisch, schriftlich und gesprochen,
womöglich in verschiedenen Dialekten.
Vielleicht magst Du ihm ja helfen.
Hallo Sonja,
ich stimme Dir zu, dass man lieber nachfragen sollte, als die eigenen Fähigkeiten zu überschätzen. Nach meinem Anglistikstudium und einigen Jahren im englischsprachigen Ausland kann ich mich aber in groben Zügen verständlich machen. :_wink_:
Die Frage wäre, welche Sprache Dir lieber ist?

Liebe Grüße,
Ralf

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5691
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Marktforschung: Tutorials E-Harfe/Loops/Effekte/weitere Themen?

Beitrag von Der Juergen »

Maira hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 16:59
Lieber Jürgen, […]
Vielleicht magst Du ihm ja helfen.
Ich bin jemand, der Ralf fragt, wenn er im Englischen etwas nicht versteht, nicht umgekehrt. :_grin_:
Aber ich traue mir zu, einem englischsprachigen Workshop folgen zu können. :_wink_:
#HarpistsForFuture www.harfenwinter.dewww.harfensymposion.de (beratende Mitarbeit) • harfenbaukurs.de • harfensommer.de • zeitenklang.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Azurit
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 245
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 18:23
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Azurit von Glissando
Wohnort: Sachsen

Re: Marktforschung: Tutorials E-Harfe/Loops/Effekte/weitere Themen?

Beitrag von Azurit »

Ich hab großes Interesse. Und mir ist die Sprache (sofern nur Deutsch oder Englisch auf dem Plan stehen :_grin_: ) egal.
:_smile_:

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4323
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Marktforschung: Tutorials E-Harfe/Loops/Effekte/weitere Themen?

Beitrag von Maira »

Bester Ralf, mir ist beides gleich gut, da ich mal mit einem
englischsprachigem Herren verheiratet war und er sich konsequent weigerte
deutsch zu sprechen fühle ich mich befähigt auch einem englischen Text/Sprache zu folgen.
So geht es aber nicht jedem. Daher fände ich die Doppellösung
deutsche Sprache englische Untertitel die Geschickteste, auch wenn es Mehraufwand bedeutet.
Da Du dies freiwillig und unentgeltlich machen möchtest liegt es bei Dir
welchen Aufwand Du betreiben möchtest.
Zeit kostet der Spaß ohnehin genügend.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Nicole
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 391
Registriert: Do 17. Mär 2005, 23:21
Postleitzahl: 8282
Land: Oesterreich
Meine Harfe(n): Löffler Konzertharfe
Camac Little Big Blue
Petutschnigg Tiroler Harfe
Pepe Weissgerber 39-saitige keltische Harfe
Reschenhofer 36-saitige gotische Harfe
Maier 36-saitige keltische Harfe
Klangwerkstatt 33-saitige böhmische Harfe
Detlev Lampe 31-saitige keltische Harfe
Bradl 24-saitige gotische Harfe
Wohnort: Steiermark

Re: Marktforschung: Tutorials E-Harfe/Loops/Effekte/weitere Themen?

Beitrag von Nicole »

Ralf kann sehr gut Englisch, aber ich helfe natürlich gerne :-)
Nicole

P.S. Hoffentlich findest das Harfentreffen statt!
Bleibt gesund!

Antworten