Was spielt ihr gerade?

Bell
schon länger da
Beiträge: 24
Registriert: Sa 26. Sep 2020, 10:36
Postleitzahl: 50321
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Lyon & Healy Troubadour

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von Bell »

Fainwen hat geschrieben: So 14. Feb 2021, 14:32 Ich sitze gerade an 'Wolkenfliegen' von Claudia Kuhn - das erinnert mich einfach an den Strand
*seufz* Ich habe auch gerade Claudia Kuhn für mich entdeckt und bin ja sowas von verknallt! Wie ein Urlaub für die Seele und genau, was ich jetzt brauche.
Benutzeravatar
Fainwen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 109
Registriert: So 17. Nov 2019, 18:11
Postleitzahl: 70435
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Aleida - 34saitige Harfe von Buxe aus geräucherter Esskastanie
Wohnort: Stuttgart

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von Fainwen »

Bell hat geschrieben: So 14. Feb 2021, 20:21 *seufz* Ich habe auch gerade Claudia Kuhn für mich entdeckt und bin ja sowas von verknallt! Wie ein Urlaub für die Seele und genau, was ich jetzt brauche.
Ohja... Eigentlich hat mich mein Mann mal drauf gebracht als er meinte, das Lied (Ebbe & Flut) klingt so schön. Und seitdem hüpfe ich so durch das Heft und bin ganz begeistert, wie freudvoll die Melodien so sind...
Liebe Grüße,
Katharina :_smile_:

"Für die, die zu den Sternen schauen und sich etwas wünschen." ~ TeamRhysand
Bell
schon länger da
Beiträge: 24
Registriert: Sa 26. Sep 2020, 10:36
Postleitzahl: 50321
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Lyon & Healy Troubadour

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von Bell »

@Fainwen Ebbe und Flut werde ich mir gleich danach zu Gemüte führen. Es klingt aber ein wenig ähnlich vom Stil wie der Waldkönig. Vielleicht genehmige ich mir dann vorher noch einen Cappuccino im Wald. :_grin_: :_wink_:
Hihihi! Sehe mich auch schon durch das Heft hüpfen, das war eine gute Umschreibung!

Ich war nach hm1 auf der Suche nach Notenfutter, bin auf sie gestoßen, und habe gleich ZWEI Hefte von ihr gekauft und noch ein drittes dann wieder vom Pampuch. Kennt ihr das auch? Notenkaufrausch?
Benutzeravatar
Vera
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 346
Registriert: Di 5. Jul 2016, 20:10
Skype-ID: Vera DK
Postleitzahl: 66740
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine erste:
eine Gosewinkel Harfe
(mag ich immer noch sehr gerne spielen)
27 Saiten, normalerweise in F-Dur gestimmt, mit drei Haken pro Oktave
HAKEN, keine Klappen
(allerdings hab ich sie in C-Dur gestimmt)

Dann ist da noch Fröschlein, eine kleine,recht alte Harfe, hab ich mit Unterstützung von Karsten "renoviert" und nochmal zum Klingen gebracht

Aber wie ich mich kenne ist das noch nicht das Ende der
(Harfen) Geschichte

.
Wohnort: Frankreich in der Nähe von Saarlouis

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von Vera »

"Ich halt die Luft an "

Der Song kam bis vor kurzem stündlich bei NTV vor den Nachrichten.

Irgendwann hab ich mal genauer auf den Text gehört,
Und er hat mir aus dem Herzen gesprochen

Dann hab ich die Harfe aus dem Keller geholt und wieder angefangen zu zupfen.
Noch nicht mit der alten Begeisterung, aber immerhin.
Viele der alten Stücke wollen nach wie vor nicht von der Hand gehen.
Aber es ist zumindest der Versuch eines Wiedereinstiegs.

@mygga:du spielst schon was für den Harfenfrühling?weisst du schon was da kommen wird?
Reich ist, wer mehr Träume im Herzen hat, als die Realität zerstören kann
Nona
schon länger da
Beiträge: 13
Registriert: Mi 4. Nov 2020, 05:43
Land: Oesterreich
Meine Harfe(n): Volksharfe

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von Nona »

Nona hat geschrieben: Fr 15. Jan 2021, 12:36 Mich würde mal interessieren, was ihr so nach einem halben Jahr Harfe lernen gespielt habt.
Danke für eure Antworten! Das ermutigt mich und gibt mir Ideen! Ich übe gerade zum Beispiel den "Pachelbel Canon" von Silvia Woods für zwei Harfen, "The Falling of the Leafe" von Peerson, Blaue Diamanten" ...
mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1508
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von mygga »

Vera hat geschrieben: Mo 15. Feb 2021, 09:06
@mygga:du spielst schon was für den Harfenfrühling?weisst du schon was da kommen wird?
Nein, ich hab da auch noch keine Materialien. Aber ich hab ein paar Stücke wieder rausgesucht, mit denen ich die Chromatische mal ein bisschen ausfahren kann, wenn mal Zeit zum Vorspielen ist. Immer noch "When I'm 64", und "Fly me to the moon", wahrscheinlich die Barcarole von Offenbach - und jetzt, wo wir drüber schreiben: "Podmoskovnye vechera", Abende bei Moskau (ich glaube, das findet man auch unter "Moskauer Nächte".
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)
Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5761
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von Der Juergen »

mygga hat geschrieben: Mi 17. Feb 2021, 18:35"Moskauer Nächte"
Hieß das nicht »Kreuzberger Nächte …«? :_grin_: :_grin_: :_grin_:
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.harfensymposion.de (beratende Mitarbeit) • harfenbaukurs.de • harfenwinter.de • zeitenklang.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner
Benutzeravatar
Mary Greenleaf
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 126
Registriert: Do 14. Nov 2019, 11:27
Postleitzahl: 42529
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Saphir von Glissando (Walnuss, 35 Saiten, Karbon)
Kairos von Pepe Weissgerber (Kirsche, 30 Saiten, Karbon)

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von Mary Greenleaf »

Lieber Jürgen, würde das dann nicht in eine andere Kategorie gehören? etwa unter: will ich nie wieder hören müssen? ;-)
“A good motto in life, he'd reckoned, was: don't eat anything that glows.”
Terry Pratchett (1948 – 2015)
"Music is the wine that fills the cup of silence"
Robert Fripp, King Crimson
mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1508
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von mygga »

Nein. Eher Dumme Ohrwürmer. Gleich nach Noch'n Toast, noch'n Ei.... So. Und ich weiß, was ich gleich über. :_grin_:
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)
Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4489
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitrag von Maira »

Grade habe ich die Romanze ( Bb-Dur) von J.B.Krumpholtz am Wickel.
Mainzelwölfchen hat das hier eingestellt und ich habe mich gleich
in das Stück verliebt. Ist jetzt nicht sackrisch schwer, hat es dennoch in sich.
Geht aber gut ins Ohr und gut in die Finger,
anders als das Neige von Damase, :_tongue_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.
Antworten