Was spielt ihr gerade?

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 3465
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger
Kairos von Pepe Weissgerber
Kantele aus Finnland

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon Maira » Mi 14. Feb 2018, 14:03

Wir haben bald Himmelgebimmelkonzerte.
Da spielen etwa 20 Harfen, 1 Traversflöte und 1 Kontrabass u.a. Libertango von Astor Piazolla.
Letztes Wochenende war Probefreizeit, da hat das einigermaßen funktioniert.

Das is 'ne Gaudi ! :_grin_: :_cheesy_: :_grin_: :_shocked_: :_cool_: :_grin_: :_cheesy_: :_wink_: :_rolleyes_: :_grin_: :_shocked_: :_undecided_: :_grin_: :_cheesy_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Irmtraud
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 139
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 19:12
Postleitzahl: 21079
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Ich besitze zwei Klangwerkstatt-Harfen, eine selbstgebaute böhmische und neuerdings eine Reiseharfe, ebenfalls selbst gebaut.
Kontaktdaten:

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon Irmtraud » Mi 14. Feb 2018, 18:04

gloomy winters noo awa . Eine der schönsten Melodien der Welt - definitiv!
Hallo Merit,
da ich immer einen Mangel an schönen winterlichen Liedern habe, habe ich denTitel gleich mal gegoogelt. Er gefällt mir auch sehr gut. In den gefundenen Noten steht "trad.", aber nicht woher. Du weißt doch bestimmt, ob die Melodie gemeinfrei ist?
Lieber Gruß
Irmtraud

mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1027
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Gwendolin von Martin Gust. Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon mygga » Do 15. Feb 2018, 07:53

Lady in Black (Uriah Heep) - mit Impro dazwischen.
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)

Benutzeravatar
Tinka Bell
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 646
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 13:12
Postleitzahl: 33014
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine Harfen sind klangliche Herz-Hüpferchen - für mich!
- eine 37saitige darmbesaitete Pepe Weissgerber Harfe aus Walnussholz wie Schokolade mit einfach wunderschönem Klang namens Moretta

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon Tinka Bell » Do 15. Feb 2018, 08:14

Daffydd y garreg wen.

Gruß an Susanne, das Heft ist toll. :_wink_:
Hallo bastian, darf ich fragen, was das für ein Heft ist? Danke!
Wenn dich das Leben nervt, spiel Harfe - Glitzer drüberstreuen ist was für Weicheier! :_cool_:

Benutzeravatar
bastian
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 2247
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 09:53
Postleitzahl: 55246
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): "Die Kleine": Brian Boru von der Klangwerkstatt (Ahorn/Fichte/Stahl)
"Die Cadiz": Cadiz von Henrik Schupp (Eiche/Fichte/Nylgut)
Wohnort: Mainz-Kostheim

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon bastian » Do 15. Feb 2018, 20:16

Tant. 101 Welsh traditional harp tunes.
Nulla vita sine musica.

Benutzeravatar
ysa
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1173
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:47
Postleitzahl: 70197
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Arnica von Martin Gust, 34 Saiten (gerade vermietet)
Iona von Bernhard Schmidt
Häussler-Harfe von Pepe Weissgerber
Wohnort: Stuttgart

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon ysa » Fr 16. Feb 2018, 13:37

hallo irmtraud, ich antworte jetzt einfach mal auf deine frage an merit:
ich habe das lied zwar nicht auf gema prüfen lassen, bin mir aber zu 99% sicher, dass es gema-frei ist, weil es ein traditional ist. ES SEI DENN du spielst ein bestimmtes arrangement, das geschützt ist.
das lied kommt aus schottland

im englischen wikisource steht:

This work was published before January 1, 1923, and is in the public domain worldwide because the author died at least 100 years ago.

public domain heißt m.e. soviel wie gema-frei, die gema bezieht sich da sogar auf diese abkürzungen. (pd)

Benutzeravatar
Irmtraud
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 139
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 19:12
Postleitzahl: 21079
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Ich besitze zwei Klangwerkstatt-Harfen, eine selbstgebaute böhmische und neuerdings eine Reiseharfe, ebenfalls selbst gebaut.
Kontaktdaten:

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon Irmtraud » Fr 16. Feb 2018, 15:14

hallo irmtraud, ich antworte jetzt einfach mal auf deine frage an merit:
ich habe das lied zwar nicht auf gema prüfen lassen, bin mir aber zu 99% sicher, dass es gema-frei ist, weil es ein traditional ist. ES SEI DENN du spielst ein bestimmtes arrangement, das geschützt ist.
das lied kommt aus schottland

im englischen wikisource steht:

This work was published before January 1, 1923, and is in the public domain worldwide because the author died at least 100 years ago.

public domain heißt m.e. soviel wie gema-frei, die gema bezieht sich da sogar auf diese abkürzungen. (pd)

Hallo ysa,
danke für die Info. In den Noten, die ich gefunden habe, stand als Ursprung "traditionell", nur nicht das Land. Ich gehe auch davon aus, dass die Melodie gemafrei ist, wenn ich mir daraus eine eigene Version "bastele". Wenn ich dagegen beispielsweise ein Arrangement von Dougie MacLean spielen will, sieht das vermutlich anders aus. :_wink_:
LG Irmtraud

Benutzeravatar
Tinka Bell
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 646
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 13:12
Postleitzahl: 33014
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine Harfen sind klangliche Herz-Hüpferchen - für mich!
- eine 37saitige darmbesaitete Pepe Weissgerber Harfe aus Walnussholz wie Schokolade mit einfach wunderschönem Klang namens Moretta

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon Tinka Bell » Fr 16. Feb 2018, 17:24

Tant. 101 Welsh traditional harp tunes.
Danke dir!
Wenn dich das Leben nervt, spiel Harfe - Glitzer drüberstreuen ist was für Weicheier! :_cool_:

Benutzeravatar
ysa
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1173
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:47
Postleitzahl: 70197
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Arnica von Martin Gust, 34 Saiten (gerade vermietet)
Iona von Bernhard Schmidt
Häussler-Harfe von Pepe Weissgerber
Wohnort: Stuttgart

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon ysa » Di 20. Feb 2018, 10:36

irmtraud: genau. das lied kommt aus schottland.
ich habe mich jetzt im stil etwas an dougie maclean orientiert, aber ansonsten mach ich mein eigenes ding draus.

Benutzeravatar
Susanne
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 573
Registriert: Di 4. Okt 2005, 12:15
Meine Harfe(n): Deutsche Hakenharfe von Thurau
Wohnort: Llangattock, Wales, UK

Re: Was spielt ihr gerade?

Beitragvon Susanne » Mo 26. Feb 2018, 12:53

Daffydd y garreg wen.

Gruß an Susanne, das Heft ist toll. :_wink_:

Ja fein, dass es dir gefällt! Ich habe gerade auf Soundcloud Audios zum Heft entdeckt, hier: https://soundcloud.com/cwmni-gwynn


Zurück zu „Sonstiges (Weltmusik, Jazz, Rock, Pop...)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast