Suche Noten - Aljonushka

Benutzeravatar
bastian
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 2493
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 09:53
Postleitzahl: 55246
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): "Die Kleine": Brian Boru von der Klangwerkstatt (Ahorn/Fichte/Stahl)
"Die Cadiz": Cadiz von Henrik Schupp (Eiche/Fichte/Nylgut)
Wohnort: Mainz-Kostheim
Kontaktdaten:

Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von bastian » Di 11. Jul 2017, 23:46

Hallo,

ich bin gerade über dieses schöne Stück gestolpert. Hat von euch jemand eine Idee, wo ich die Noten dazu finden könnte?



Grüße,
Sebastian
Nulla vita sine musica.

Benutzeravatar
Frank
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 165
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 17:10
Postleitzahl: 23843
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Zufällige: Camac Morgane
Die Mobile: Gosewinkel 24-saitige
Das Federgewicht: Waring-Harp

Re: Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von Frank » Di 11. Jul 2017, 23:57

Finde diese Seite dazu:
ruslania

Weiß allerdings nicht, ob es das richtige ist, wenn hier von M.Mchedelov statt von V.Mchedelov wie im Video geschrieben wird.

Alternativ die Harfenspielerin fragen? http://tunysha.org/

Schau doch mal diese Suchanfrage und vor allem die Antworten darin durch.

Benutzeravatar
bastian
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 2493
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 09:53
Postleitzahl: 55246
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): "Die Kleine": Brian Boru von der Klangwerkstatt (Ahorn/Fichte/Stahl)
"Die Cadiz": Cadiz von Henrik Schupp (Eiche/Fichte/Nylgut)
Wohnort: Mainz-Kostheim
Kontaktdaten:

Re: Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von bastian » Mi 12. Jul 2017, 00:41

Die Noten sind auf Ruslania ausverkauft. Ich habe auch ein Aljonushka von einem Martinov gefunden, was leider nicht das selbe Stück war.

Russisch müsste man können :_rolleyes_:

Danke für die Hinweise, ich gehe dem mal nach. Ich bin für weitere Vorschläge offen.
Nulla vita sine musica.

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5642
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von Der Juergen » Mi 12. Jul 2017, 10:40

Wie wär’s mit Finnisch? :_grin_:

https://www.booky.fi/kustantaja/Muzizda ... 5061593128

Hier noch ein Video einer Moskauer Musikschule, da sieht man auch, dass es »für Kinder« geschrieben ist :_wink_:

https://www.facebook.com/dmsh.muradeli/ ... 574063038/

Falls ihr mit der Notenbeschaffung nicht weiterkommt, kann ich mich evtl. darum bemühen, ich habe einige russische (oder auch ukrainische) Kontakte auf Facebook. :_smile_:
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.zeitenklang.de • harfenwinter.de • harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
bastian
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 2493
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 09:53
Postleitzahl: 55246
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): "Die Kleine": Brian Boru von der Klangwerkstatt (Ahorn/Fichte/Stahl)
"Die Cadiz": Cadiz von Henrik Schupp (Eiche/Fichte/Nylgut)
Wohnort: Mainz-Kostheim
Kontaktdaten:

Re: Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von bastian » Mi 12. Jul 2017, 11:36

Hallo Jürgen, die finnische Seite gibt es auch auf Englisch. Leider führt Dein Link nicht zu einem relevanten Ergebnis. Suche ich in der Seite nach Mchedelov komme ich immerhin auf das Buch von M. Mchedelov, wo noch zu klären wäre, ob das dann tatsächlich das richtige Stück enthält, suche ich doch einen V. Mchedelov...

Ich habe mal zwei Harfenspielerinnen angeschrieben, die das Stück spielen. Mal schauen, ob das etwas Verwertbares liefert. Wenn nicht, komme ich gerne auf Dein Angebot zurück.

Kind oder nicht Kind... das Stück ist schön. Finde ich. :_wink_: Und besser als viele russische Kinder spiele ich auch nicht. :_rolleyes_: Im Gegenteil.
Nulla vita sine musica.

Benutzeravatar
Aoi
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 775
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:01
Postleitzahl: 61267
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine große Lady - Newlyn -
Saphir von Glissando, Ahorn/Mahagoni - Darmsaiten

Re: Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von Aoi » Mi 12. Jul 2017, 12:47

Es gibt noch eine Finnische Seite:

https://info.fi/tuote/mchedelov_m/album ... 5061593128

Lg
Astrid
War es möglich, dass Musik geheimste Gedanken und Gefühle übertragen konnte, jenseits aller Worte? Vielleicht sogar noch mehr, womöglich konnten wir auf diesem Wege noch weit tiefere Schichten unseres Wesens erreichen als mit unseren Gedanken. Gandalf

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5642
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von Der Juergen » Mi 12. Jul 2017, 13:32

bastian hat geschrieben:
Mi 12. Jul 2017, 11:36
Suche ich in der Seite nach Mchedelov komme ich immerhin auf das Buch von M. Mchedelov, wo noch zu klären wäre, ob das dann tatsächlich das richtige Stück enthält, suche ich doch einen V. Mchedelov...


Hier »M.«



Der Komponist heißt wohl:

Mtchedelov (Mchedelov), Mikhail Pavlovich
und lebte in Batumi, Georgien

Ich werde mal meine georgischen Bekannten (aus aus dem »real life«) fragen, ob/wie sich das erklären lässt.
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.zeitenklang.de • harfenwinter.de • harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
bastian
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 2493
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 09:53
Postleitzahl: 55246
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): "Die Kleine": Brian Boru von der Klangwerkstatt (Ahorn/Fichte/Stahl)
"Die Cadiz": Cadiz von Henrik Schupp (Eiche/Fichte/Nylgut)
Wohnort: Mainz-Kostheim
Kontaktdaten:

Re: Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von bastian » Mi 12. Jul 2017, 13:54

Ein Schritt weiter. Danke schon mal. Leider sind die Noten auf allen finnischen Webseiten genauso vergriffen wie auf der Russischen.

Wer mehr weiß, immer her damit.
Nulla vita sine musica.

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5642
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von Der Juergen » Mi 12. Jul 2017, 16:30

Hab der Harfenistin schon ne Facebook-Freundschaftsanfrage geschickt, vielleicht kann sie ja helfen :_wink_:

Update: eine andere Russin (sie wohnt nördlich des Polarkreises, aber der Schnee ist gerade geschmolzen, glaube ich :_grin_: ) sucht in russischen Onlineshops
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.zeitenklang.de • harfenwinter.de • harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1400
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: Suche Noten - Aljonushka

Beitrag von mygga » Mi 12. Jul 2017, 20:10

Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)

Antworten