Brian Boru Harfe aus der Klangwerkstatt probespielen?

Antworten
Benutzeravatar
strohmchen
ganz frisch
Beiträge: 3
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 11:13
Postleitzahl: 12159
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Böhmische Hakenharfe (Selbstbau, Klangwerkstatt Markt Wald, Ära Christoph Löcherbach)

Brian Boru Harfe aus der Klangwerkstatt probespielen?

Beitrag von strohmchen »

Hallo zusammen,
ich spiele mit dem Gedanken, meine Instrumentenfamilie um eine Brian Boru Harfe aus der Klangwerkstatt zu ergänzen. Ich liebäugele mit der Variante mit den neueren, farbig markierten Saiten. Vor dem Kauf/Baukurs würde ich das Instrument gerne einmal probespielen, aber Markt Wald ist so weit weg von mir... Gibt es zufällig jemand in Berlin / Brandenburg oder bis 200 km drumherum, der dieses Instrument besitzt und mir ein Probespiel gestatten würde? Vielen herzlichen Dank!
Grüße
Katharina
Benutzeravatar
Aoi
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 838
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:01
Postleitzahl: 61267
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine große Lady - Newlyn -
Saphir von Glissando, Ahorn/Mahagoni - Darmsaiten

Meine kleine Möwe die eine Schwalbe sein wollte
eine der ersten von Lorenz Münderlein

Re: Brian Boru Harfe aus der Klangwerkstatt probespielen?

Beitrag von Aoi »

Hallo Katharina!

Erst ein mal ein herzliches Willkommen hier im Harfenforum!
Ich bin mal die Mitgliederliste nach PLZ durchgegangen und in der nähe von Dresden
hat sich dort Breonna eintragen lassen.
Sie war wohl das letzte mal im April hier aktiv, dennoch könntest Du sie ja über Ihr
Profil per Pn oder per Email(geht über den Emailbutton im Profil) kontaktieren.
Letzteres wäre wohl wegen längeren Abstinenz sicherer.
Viel Glück!

Bild
Lg
Astrid
War es möglich, dass Musik geheimste Gedanken und Gefühle übertragen konnte, jenseits aller Worte? Vielleicht sogar noch mehr, womöglich konnten wir auf diesem Wege noch weit tiefere Schichten unseres Wesens erreichen als mit unseren Gedanken. Gandalf
Benutzeravatar
strohmchen
ganz frisch
Beiträge: 3
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 11:13
Postleitzahl: 12159
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Böhmische Hakenharfe (Selbstbau, Klangwerkstatt Markt Wald, Ära Christoph Löcherbach)

Re: Brian Boru Harfe aus der Klangwerkstatt probespielen?

Beitrag von strohmchen »

Liebe Astrid,
ganz vielen lieben Dank für das herzliche Willkommen und den Tipp - das werde ich genau so machen. :_smile_:
Herzliche Grüße
Katharina
Benutzeravatar
Breonna
schon länger da
Beiträge: 36
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 20:40
Postleitzahl: 01723
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Böhmische Harfe der Klangwerkstatt (Juli 2011), Brian Boru der Klangwerkstatt mit Nylonsaiten (März 2020)
Wohnort: Wilsdruff (Nähe Dresden)

Re: Brian Boru Harfe aus der Klangwerkstatt probespielen?

Beitrag von Breonna »

Hallo ihr,

strohmchen hat mich kontaktiert und ich habe auch schon geantwortet :_smile_: Meine Brian Boru hat allerdings Nylonsaiten. Das sollte ich vielleicht mal dazuschreiben :_smile_:

Edit: Ach nein, stand ja schon in meinem Profil. Perfekt. :_grin_:

Liebe Grüße
Breonna
Benutzeravatar
strohmchen
ganz frisch
Beiträge: 3
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 11:13
Postleitzahl: 12159
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Böhmische Hakenharfe (Selbstbau, Klangwerkstatt Markt Wald, Ära Christoph Löcherbach)

Re: Brian Boru Harfe aus der Klangwerkstatt probespielen?

Beitrag von strohmchen »

Ja, das hatte ich gesehen, aber da bei den neueren Stahlsaitenharfen aus der Klangwerkstatt wohl mindestens die Basssaiten umsponnen werden, dachte ich, das wäre gemeint. :_cheesy_:
Danke auf jeden Fall für die schnelle Rückmeldung und ich bin dann weiterhin auf der Suche. :_smile_:
Antworten