Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Du hast etwas schönes, ärgerliches, spannendes, trauriges mit deiner Harfe erlebt? Erzähl uns davon.
Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4296
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von Maira »

Das 2. Video ist doch zum Nachspielen.
In G Dur und sie zeigt dann wie es geht.
Ich tippe mal auf Cheyenne, sie unterrichtet so ähnlich.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
corvinius
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 258
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:22
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Erste: Bardenharfe mit 25 Seiten, ein Kaspar Hauser ohne Name und Herkunftsangabe :-)
Die Zweite: eine reizende Karneol von Glissando in Mahagoni.
Die Dritte: eine Saira28 von Detlev Lampe in Ahorn. *glücklich*

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von corvinius »

Passend zum Supermond: endlich mal ne Referenzeinspielung auf YT, nachdem Kim Robertson das ja scheinbar nie eingestellt hat... :-D


Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5653
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von Der Juergen »

Ein ganz besonderes Werk, wie ich finde :_cheesy_:

#HarpistsForFuture www.harfenwinter.dewww.harfensommer.de • harfenbaukurs.de • zeitenklang.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5653
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von Der Juergen »

Michelle Sweegers spielt Franz Liszt »Le rossignol«

#HarpistsForFuture www.harfenwinter.dewww.harfensommer.de • harfenbaukurs.de • zeitenklang.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
GrafZahl2
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 364
Registriert: Di 5. Mai 2015, 09:00
Skype-ID: Christof.Schmidt
Postleitzahl: 74211
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Doppelpedalharfe Aoyama Amphion
Chromatische Harfe 6/6 (Zangerle)

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von GrafZahl2 »

Der Juergen hat geschrieben:
Di 7. Apr 2020, 22:30
Ein ganz besonderes Werk, wie ich finde
Hi Jürgen, hast Du nähere Infos zu der Künstlerin und der Harfe ? Auf dem Video sieht es für mich so aus, als seien da im Bass gekreuzte Saiten ... im Diskant aber nicht. Falls das keine seltsamen Licht-/Schatteneffekte des Videos sind => eine Mischbauart wäre mir neu.
In den Bildergalerien von Schona Mihaly sieht man auch keine gekreuzten Saiten
Grußm Christof
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. Friedrich Nietzsche

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5653
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von Der Juergen »

Zu der Harfe habe ich keine Informationen, Schonas Namen meine ich beispielsweise von früheren Harfenreffen zu kennen (oder zumindest aus der Adressdatenbank).
Du findest sie aber bei Facebook oder eben auf ihrer Website. Kannst sie ja selbst fragen.
#HarpistsForFuture www.harfenwinter.dewww.harfensommer.de • harfenbaukurs.de • zeitenklang.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
bastian
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 2509
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 09:53
Postleitzahl: 55246
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): "Die Kleine": Brian Boru von der Klangwerkstatt (Ahorn/Fichte/Stahl)
"Die Cadiz": Cadiz von Henrik Schupp (Eiche/Fichte/Nylgut)
Wohnort: Mainz-Kostheim
Kontaktdaten:

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von bastian »

Für die Liebhaber spanischer Renaissance- und Barock-Musik:

:_cheesy_:

Nulla vita sine musica.

Benutzeravatar
Ladev
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 369
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 00:36
Postleitzahl: 38640
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von Ladev »

Nadia mit ihrer kleinen Iona.



Benutzeravatar
Mary Greenleaf
ganz schön fleißig
Beiträge: 87
Registriert: Do 14. Nov 2019, 11:27
Postleitzahl: 42529
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Saphir von Glissando (Walnuss, 35 Saiten, Karbon)
Kairos von Pepe Weissgerber (Kirsche, 30 Saiten, Karbon)

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von Mary Greenleaf »

und noch eins :_smile_:


L.G. Mary
“A good motto in life, he'd reckoned, was: don't eat anything that glows.”
Terry Pratchett (1948 – 2015)
"Music is the wine that fills the cup of silence"
Robert Fripp, King Crimson

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4296
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Die besten Harfenvideos auf Youtube - Fundstücke

Beitrag von Maira »

Wow, super umgesetzt.
Der Jazz-Walzer, tolle Musik.
Den wollte ich auch mal abschreiben.
Da das Stück aber noch zu jung ist hab ich es sein lassen.
Aber wenn ich das hier so höre.....
da kommt mir was in den Sinn.....
Vielleicht......
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Antworten