Sprichwörter rund um die Harfe

Du hast etwas schönes, ärgerliches, spannendes, trauriges mit deiner Harfe erlebt? Erzähl uns davon.
Benutzeravatar
ysa
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1273
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:47
Postleitzahl: 70197
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Arnica von Martin Gust, 34 Saiten
Iona von Bernhard Schmidt
Die Häussler-Harfe von Pepe Weissgerber ist wieder zurück beim Erbauer...
Wohnort: Stuttgart

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von ysa »

Offtopic:
zumindest offtopic: genau. deshalb heißt sie jetzt auch lancelot. :_wink_:
annunziato
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 338
Registriert: Di 23. Sep 2008, 18:48
Postleitzahl: 2882
Land: Schweiz
Wohnort: Nordwestschweiz

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von annunziato »

Hedwig hat geschrieben:ysa:

Ob sich andere Instrumentalisten auch so viele Gedanken um das Geschlecht ihrer Instrumente machen oder ist das
typisch Harfe? Wenn Nicht- Instrumentalisten in diesem Forum mitlesen, denken die bestimmt, wir haben sie nicht mehr alle :_grin_:

Viele Grüße
Sabine
Nein, denken die nicht. Bei Streichern, insbesondere Geigern und Cellisten, sind Geschlecht und Name auch Diskussionsthemen - unabhängig von der so häufig als "weiblich" empfundenen Form. Ich kenne eine Geige, die heisst Johann(es) Sebastian Ignaz... Also frohes Diskutieren !
Nur durch Harfe spielen lernt man Harfe spielen. (Aristoteles)
Meeresbrise
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 802
Registriert: Do 21. Feb 2013, 15:36
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine Harfe hat 8 Löcher und ist eine Blockflöte.
Wohnort: Rhein-Main

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von Meeresbrise »

Es gibt sogar Leute, die geben ihren Blockflöten Namen. Ich hatte den Impuls bisher noch nicht, jedenfalls bis ich eine riesige alte Subbass-Blockflöte aus Eiche bekam. "Er" ist eindeutig männlich und hat einen sehr germanischen Namen. Entweder Heinrich oder Siegfried, so genau habe ich das noch nicht rausfinden können.
Benutzeravatar
espero
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1261
Registriert: Sa 22. Dez 2007, 22:15
Postleitzahl: 68526
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): • Saphir, • Hobbit, • Brian-Boru, • Sirr
Wohnort: JN49hl

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von espero »

Wohingegen Blechbläser einen unverständig anschauen, wenn man ein solches Gesprächsthema bzgl. Harfen anschneidet.
Aber vielleicht sind Blechbläser auch weniger sensibel * duck und wech * :_grin_:

... und ja, bzgl. "meiner Kleinen" hatte mir bereits Frank als Harfenbauer signalisiert, dass es eine "Sie" ist. Da liegst Du
bestimmt richtig Bernhard.
Ich BIN kreativ - also BIN ich! (Shanti Chironvana, anno Domini 2011)
Live your truth (The Kryon, anno Domini year one (2014))
Benutzeravatar
pegasus2004
ganz schön fleißig
Beiträge: 60
Registriert: So 16. Mär 2014, 22:43
Postleitzahl: 86
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Überglücklich mit einer Großen Tiroler Volksharfe (40 Saiten) von Alexander Kröll in Natur!

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von pegasus2004 »

Naja,

also ein bißchen verrückt seid Ihr ja schon hier... :_grin_:
Ich habe mir früher noch nie Gedanken darum gemacht, ob mein Klavier oder die Querflöte weiblich oder männlich sind.

Aber es ist wahr, Harfen sind irgendwie anders.
Da sie uuunbedingt einen Namen brauchen :_cheesy_:, muss man ja erstmal das Geschlecht erkunden... :_wink_:

Ich habe das Problem heute locker gelöst und einfach meine kleine Tochter gefragt.
Kinder haben ja bekanntlich ein Gespür für solche Dinge. :_smile_:

Unsere kleine Harfe ist weiblich, das scheint ganz klar zu sein.
Ich hatte auch den Eindruck, dass meine Maus sich ein bißchen über diese eigenartig-überflüssige Frage gewundert hat... *lach´*
Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume...
Benutzeravatar
kragi
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1009
Registriert: Di 6. Apr 2010, 19:41
Postleitzahl: 61209
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Erste und einzige:

Chromatische Harfe 6x6 vom Baukurs der Klangwerkstatt mit Christoph Löcherbach,
Heiligengrabe, 20. Juni 2010

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von kragi »

Wer seine Harfe z.B. Kai, Meik oder Alex nennt, kann sich um das Geschlecht immernoch Gedanken machen.

Welches Geschlecht haben die Bezeichnungen "Geigilein" und "HarfiIein"? :_rolleyes_:
I don't play like Miles and Louis. Daher sind meine Noten kein Jazz und können auch nicht weg!
Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4578
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von Maira »

@Meeresbrise : Du hast einen Subbass ? :_shocked_:

MITBRINGEN ! Weil dann schlepp ich auch mal meine ganze Flötenfamilie mit.
Das schreit förmlich nach ausprobieren ! :_smile_: :_wink_: :_cheesy_: :_grin_: :_cool_: :_kiss_:

Alles Banane ?
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.
Benutzeravatar
Joryn
ganz schön fleißig
Beiträge: 86
Registriert: So 22. Jun 2014, 19:18
Postleitzahl: 64397
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Kairos von Pepe Weissgerber
Wohnort: Hessen

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von Joryn »

Du hast wohl das letzte Glissando nicht gehört :_rolleyes_:

Du musst immer den letzten Ton haben :_wink_:

Der hat wohl nicht alle Saiten an der Harfe :_tongue_:

Ein Harfner allein, macht noch keinen Sonnenschein
Bis vincit, qui se vincit in victoria
Benutzeravatar
espero
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1261
Registriert: Sa 22. Dez 2007, 22:15
Postleitzahl: 68526
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): • Saphir, • Hobbit, • Brian-Boru, • Sirr
Wohnort: JN49hl

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von espero »

Harfe am Morgen
vertreibt Kummer und Sorgen
Ich BIN kreativ - also BIN ich! (Shanti Chironvana, anno Domini 2011)
Live your truth (The Kryon, anno Domini year one (2014))
Benutzeravatar
Ginkgo
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 151
Registriert: Di 13. Dez 2005, 22:43
Postleitzahl: 64354
Land: Deutschland

Re: Sprichwörter rund um die Harfe

Beitrag von Ginkgo »

Na und was gaaanz Wichtiges habt ihr vergessen:
Was Du nicht willst, das man Dir tu,
das füg auch keiner Harfe zu!!!!!!!
und für Baukursteilnehmer:
Jeder ist seiner Harfe Schmied
(und damit auch des Glückes Schmied, das geht Hand in Hand, oder?)
Ja und
Eine Harfe kommt selten allein!
Silke
IN MEINEM LEBEN GAB ES VIELE KATASTROPHEN UND EINIGE DAVON SIND SOGAR PASSIERT!
(Mark Twain)
Antworten