Lehrerzimmer

Hat gar nix mit Harfen zu tun, aber du willst es trotzdem unbedingt loswerden? Dann mal los.
Benutzeravatar
Anne
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1298
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 00:48
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): - Matia Mou (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Birne und Esche, 44 Saiten CC-d4, Nylon/Carbon, Säulenhöhe 172cm
- Athanasos (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Walnuss und Esche, 34 Saiten C-a3, Nylon, Säulenhöhe 125cm
- mein 27-saitiger asiatischer Reiseparvenü

Re: Lehrerzimmer

Beitrag von Anne » Mo 23. Mär 2020, 18:19

Das Problem sind nicht nur die Schulen. Bei uns läuft der Laden, dank ungeheur engagierten Kollegen, die hatten die letzte Woche sicher nicht viel Schlaf, und im Gegensatz zur "freien Wirtschaft " kriegen sie dafür noch nicht mal was.
Aber wer mauert sind zum Teil Eltern, die nicht möchten, dass ihre Kinder zu viele Aufgaben bekommen, die sich nicht auf den entsprechenden Plattformen registrieren wollen. Ganz abgesehen von fehlender Netiquette..... ich bin wirklich engagiert, aber am Samstag Abend um 23.45 hab ich eigentlich definitiv Feierabend!

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4194
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Lehrerzimmer

Beitrag von Maira » Mo 23. Mär 2020, 19:01

Das ist ja auch 'ne Wucht was ihr da leistet.
Klar, jetzt müssen nur noch alle verstehen daß das KEINE
verfrühten Ferien sind und daß man halt mal vernünftig mit den
Dingen umgeht inklusive Nettiquette, das gehört ebenfalls dazu.
Ich wünsche euch Durchhaltevermögen,
einen dicken ideellen Blumenstrauß lege ich bei.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Anne
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1298
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 00:48
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): - Matia Mou (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Birne und Esche, 44 Saiten CC-d4, Nylon/Carbon, Säulenhöhe 172cm
- Athanasos (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Walnuss und Esche, 34 Saiten C-a3, Nylon, Säulenhöhe 125cm
- mein 27-saitiger asiatischer Reiseparvenü

Re: Lehrerzimmer

Beitrag von Anne » Mo 23. Mär 2020, 21:33

Vielen Dank :_kiss_:

Benutzeravatar
Suse34
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 130
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:56
Postleitzahl: 51469
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Dusty Strings Crescendo 34.
Novice 26 von Don Peddle / Harfonie Harps
Kleine 26-saitige Paki-Harfe.

Re: Lehrerzimmer

Beitrag von Suse34 » Di 24. Mär 2020, 01:28

Ja, ich hoffe das kam schon auch von mir so rüber! Ich sehe durchaus um welche Uhrzeiten von den Lehrern noch Input kommt. Und es läuft wirklich sehr viel Kreatives, wie Projektarbeit und Challenges. Was unsere Schule gerade leistet ist rundum toll!
Auch bei uns war das mit dem Registrieren teilweise ein Problem, mir unverständlich, denn Smartphones haben wirklich alle...

Mein Arbeitstag als Elternteil hat sich allerdings auch drastisch ausgeweitet. Ich unterstütze bei den Aufgaben, die schon gut und gerne 5-7h Zeit pro Tag einnehmen, die Kinder essen zuhause statt in der Schule und ich arbeite uneingeschränkt weiter, nur im Home-Office.
Ich denke wir sitzen da alle im selben Boot.

Aber es läuft viel besser, als ich mir das jemals hätte vorstellen können.

Benutzeravatar
corvinius
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 242
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:22
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Erste: Bardenharfe mit 25 Seiten, ein Kaspar Hauser ohne Name und Herkunftsangabe :-)
Die Zweite: eine reizende Karneol von Glissando in Mahagoni.
Die Dritte: eine Saira28 von Detlev Lampe in Ahorn. *glücklich*

Re: Lehrerzimmer

Beitrag von corvinius » Sa 28. Mär 2020, 11:21

Gibt's das Stück auch für Unterrichtsharfen? ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4194
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Lehrerzimmer

Beitrag von Maira » Sa 28. Mär 2020, 17:33

Naja, die Oktavierungen sind etwas hoch.....
aber sonst? Könnte man das auch auf Doppelpedalharfe spielen.....
:_shocked_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Antworten