Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Hat gar nix mit Harfen zu tun, aber du willst es trotzdem unbedingt loswerden? Dann mal los.
Azurit
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 258
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 18:23
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Azurit von Glissando
Wohnort: Sachsen

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Azurit »

Hahaha danke! :_grin_: :_grin_: :_grin_:
Benutzeravatar
Merylin
ganz frisch
Beiträge: 8
Registriert: Di 24. Dez 2019, 22:41
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): mein bester Freund
Wohnort: Stuttgart

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Merylin »

Hallo an allo!
Ich wünsche euch frohe Weihnachten und viel Glück im Neuen Jahr! :=)
mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1445
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von mygga »

Klingt wahrscheinlich völlig abgedreht, aber: heute kam die Zusage für das Patchwork-Seminar im Mai, auf das ich mich schon so gefreut hatte. Mit der Anmerkung: "Keine Ahnung, ob es stattfindet - aber wir sind zuversichtlich". Schön zu wissen, dass da noch wer die Hoffnung nicht aufgibt.
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)
jens
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 285
Registriert: So 26. Dez 2010, 17:13
Postleitzahl: 40882
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): harfen besitz ich nicht, dafür irische flöten, blockflöten, dudelsäcke, gitarre/bouzouki, und percussion(bodhran, rahmentrommel, daburka)

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von jens »

als veranstalter muss man wohl für beide richtungen der zukunft offen sein. ich glaub zwar nicht das es im mai schon viel besser ist, aber ich glaub auch das wir wenn bis mai noch alles geschlossen ist wir 80 millionen beim arbeitsamt haben

ich bin mitorganisator bei einer kleinen veranstaltungsreihe in düsseldorf (im schloss eller), und da stehen wir vor den gleichen offenen fragen-und im mai plante ich dort selber zu spielen...

man kann nur das beste hoffen.
"master your instrument, master your music and then forget that bullshit and just play" charlie parker
Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5709
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Der Juergen »

Sehr gefreut habe ich mich gerade über den zweiten Besuch eines Uhus innerhalb weniger Tage.
Hatte nur schnell das Zoom H4n aus dem Fenster halten können.
Mit ’nem Richtmikro wäre es besser, aber ich glaube, man hört es gut genug.

http://www.jmsmedien.de/dateien-fuer-ha ... 5h_UHU.m4a
#HarpistsForFuture www.harfenwinter.dewww.harfensymposion.de (beratende Mitarbeit) • harfenbaukurs.de • harfensommer.de • zeitenklang.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner
mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1445
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von mygga »

Dass ich eine Alternative zu Urlaub gefunden habe. Nicht nur, dass ich jetzt ein aufblasbares Kajak habe - es fährt manchmal sogar dahin, wo ich will. :D
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)
Benutzeravatar
Ollerhaken
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 119
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 11:40
Postleitzahl: 82377
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Fischer Volksharfe Mod. 80, Konzertharfe Salvi DIANA

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Ollerhaken »

Dann mal viel Spaß beim Paddeln! Wenn das neu für Dich ist, wundere Dich nicht über anfängliche Rückenschmerzen - das ist die untrainierte Rückenmuskulatur :_grin_: .

Liebe Grüße
Iris
mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1445
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von mygga »

Torsodrehung geht beim aufblasbaren Kajak nicht. Man sitzt irgendwie anders. Ansonsten wirkt sich gerade sehr positiv aus, dass ich mit Yoga angefangen habe. Sonst hätte ich überhaupt keine Kraft in Armen und Schultern. :)
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)
Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4381
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Maira »

Jetzt geht's los !
Vor Jahren habe ich meinen Kids Feldbetten wegen Übernachtung
bei Feuerwehrveranstaltungen gekauft.
OK, sind aus Alu und waren ,,günstig".
Bei einem ist sofort beim 1.Aufbau eine Ecke eingerissen, somit
war es für mich nicht mehr verwendbar.
Nun habe ich mich endlich drangemacht und dafür einen neuen Bezug genäht.
Was soll ich sagen? Es passt, es hält, ich habe fertig. ( Freu :_cheesy_: )
Jetzt kann ich mit eigenem Bett durch die Lande reisen,keiner muß mehr wegen mir ein Bett
bereitstellen und dann das Bettzeug waschen, bin Selbstversorger.
Juchu, Albertslund kann kommen ! :_grin_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.
Benutzeravatar
Fainwen
ganz schön fleißig
Beiträge: 82
Registriert: So 17. Nov 2019, 18:11
Postleitzahl: 70435
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Aleida - 34saitige Harfe von Buxe aus geräucherter Esskastanie
Wohnort: Stuttgart

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Fainwen »

Ich will mal kurz loswerden, wie angenehm bodenständig, freundlich und hilfsbereit ich diese (im speziellen) und die allgemeine Harfencommunity da draußen kennengelernt habe...
Egal mit was für Problemchen man so herumirrt, ich zumindest habe IMMER eine Antwort erhalten, zu 99% war diese auch hilfreich oder sogar deutlich mehr als das, was ich erwartet hatte.
Und auch die Personen, die irgendwie ein bisschen bekannter sind, sind so unfassbar nahbar, dass mir jedes Mal das Herz aufgeht.

Ihr seid spitze :_kiss_: :_cool_:
Liebe Grüße,
Katharina :_smile_:

"Für die, die zu den Sternen schauen und sich etwas wünschen." ~ TeamRhysand
Antworten