Musikakkord und Tagespolitik

Hat gar nix mit Harfen zu tun, aber du willst es trotzdem unbedingt loswerden? Dann mal los.
Benutzeravatar
Ginkgo
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 151
Registriert: Di 13. Dez 2005, 22:43
Postleitzahl: 64354
Land: Deutschland

Musikakkord und Tagespolitik

Beitragvon Ginkgo » Sa 15. Sep 2018, 21:41

Hier ihr Lieben, was ganz ganz Wahres und Schlaues
https://youtu.be/qR6kUy_XMMY
IN MEINEM LEBEN GAB ES VIELE KATASTROPHEN UND EINIGE DAVON SIND SOGAR PASSIERT!
(Mark Twain)

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 3769
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Musikakkord und Tagespolitik

Beitragvon Maira » So 16. Sep 2018, 00:12

Och nööö, das ist ja doof ( auch wenn es so aussieht)

Ich mag d-moll, kommt von F-Dur und man braucht nicht so viele Klappen
( die man auch halten kann, ich weis...... :_lipsrsealed_: )
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Ginkgo
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 151
Registriert: Di 13. Dez 2005, 22:43
Postleitzahl: 64354
Land: Deutschland

Re: Musikakkord und Tagespolitik

Beitragvon Ginkgo » So 16. Sep 2018, 11:05

Du hast es nicht bis zum Ende angeschaut, oder?
😉
IN MEINEM LEBEN GAB ES VIELE KATASTROPHEN UND EINIGE DAVON SIND SOGAR PASSIERT!
(Mark Twain)

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 3769
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Musikakkord und Tagespolitik

Beitragvon Maira » So 16. Sep 2018, 22:31

Doch,doch.
Trotzdem.
Da ginge dann noch eS Be De, wenn man will.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Arwen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 315
Registriert: So 8. Dez 2013, 20:27
Postleitzahl: 64291
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Lyon and Healy, Chicago Concertino seit 5.04.2018
Wohnort: Darmstadt

Re: Musikakkord und Tagespolitik

Beitragvon Arwen » So 14. Okt 2018, 14:04

Es lebe der D- Moll -Akkord. :_grin_:


Zurück zu „Total Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste