Verkauft: Verkaufe Silmaril von Frank Sievert (Standort Hamburg)

Gesperrt
Benutzeravatar
Nanea
ganz schön fleißig
Beiträge: 74
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 11:06
Postleitzahl: 22395
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Leonardo (Wildkirsche, 36 Saiten) von Martin Gust, Hobbit (Erle, 34 Saiten) von Klaus Regelsberger, Rose (Bergahorn, 26 Messingsaiten) von Ardival Harps, Fullsicle Celestine (26 Saiten)
Wohnort: Hamburg

Verkauft: Verkaufe Silmaril von Frank Sievert (Standort Hamburg)

Beitrag von Nanea »

Ich verkaufe meine Silmaril von Frank Sievert aus französischem Walnussholz mit Darmbesaitung (36 Saiten von A – a‘‘‘).
Sie hat ein eingebautes Tonabnehmersystem und zwei eingelassene Schmucksteine: einen Labradorit und einen Rutilquarz.
Eine zweiteilige Transporttasche und ein passgenaues Podest zum Hochstellen sind dabei sowie ein kompletter Satz Ersatzsaiten (tw. doppelt, Wert ca. 400 EUR).
Die Hübsche ist von 2006, ich habe sie 2018 von der Erstbesitzerin Eva Curth übernommen und gedacht, sie würde vielleicht meinen Leonardo von Martin Gust verdrängen. Ich bleibe aber doch meinem Leo treu.
Ich hänge drei Fotos an, mehr Bilder und Informationen gerne bei direktem Kontakt über die Nachrichtenfunktion im Forum oder auch über boelke.nicole (ät) outlook (punkt) de .

Standort der Harfe ist Hamburg-Bergstedt (Nordosten von Hamburg).

Ich biete alles zusammen zum Festpreis von 3.500 EUR an.

Silmaril_Seite_komprimiert.jpg
Silmaril_schräg_komprimiert.jpg
Silmaril mit Hülle und Podest_komprimiert.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Nanea am Sa 15. Mai 2021, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
Murielle
ganz frisch
Beiträge: 4
Registriert: Sa 17. Aug 2019, 02:15
Postleitzahl: 824
Land: Deutschland

Re: Verkaufe Silmaril von Frank Sievert (Standort Hamburg)

Beitrag von Murielle »

Hallo Nicole,

zwar ist Hamburg für mich nicht der nächste Weg - ich wohne südlich von München - aber wer weiß...
Deine angebotene Harfe hab ich als Silmaril gotische Form identifiziert. Ist das richtig?
Der Harfenbauer verwendet vier verschiedene Klappen für seine Harfen. Weißt du, welche da verbaut wurden?
Und leider fand ich nirgends eine Angabe der Abmessungen und des Gewichts.

Über deine Nachricht freut sich
Margarete Neuerburg
Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5797
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Verkaufe Silmaril von Frank Sievert (Standort Hamburg)

Beitrag von Der Juergen »

Liebe Margarete,
Evas frühere Silmaril hat »Soundiamonds«.

Anbei ein extremer Ausschnitt der Mechaniken aus meiner Bildreihe vom 5. Harfenwinter 2018.

Bild
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.harfensymposion.de (beratende Mitarbeit) • harfenbaukurs.de • harfenwinter.de • zeitenklang.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner
Benutzeravatar
Nanea
ganz schön fleißig
Beiträge: 74
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 11:06
Postleitzahl: 22395
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Leonardo (Wildkirsche, 36 Saiten) von Martin Gust, Hobbit (Erle, 34 Saiten) von Klaus Regelsberger, Rose (Bergahorn, 26 Messingsaiten) von Ardival Harps, Fullsicle Celestine (26 Saiten)
Wohnort: Hamburg

Re: Verkaufe Silmaril von Frank Sievert (Standort Hamburg)

Beitrag von Nanea »

Liebe Margarete,

die Harfe wiegt etwa 12 kg. Die Spitze vorne lese ich beim Zollstock zwischen 163 - 164 cm ab, der Schwung hinten geht noch einmal auf 124 cm hoch.
Ja, es ist die gotische Form, und die Halbtonmechaniken sind die von Jürgen schon erwähnten "Sounddiamonds".
Zugang zu weiteren Bildern und ein paar Videos schicke ich Dir (oder anderen) gerne per eMail zu.
Benutzeravatar
Nanea
ganz schön fleißig
Beiträge: 74
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 11:06
Postleitzahl: 22395
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Leonardo (Wildkirsche, 36 Saiten) von Martin Gust, Hobbit (Erle, 34 Saiten) von Klaus Regelsberger, Rose (Bergahorn, 26 Messingsaiten) von Ardival Harps, Fullsicle Celestine (26 Saiten)
Wohnort: Hamburg

Re: Verkauft: Verkaufe Silmaril von Frank Sievert (Standort Hamburg)

Beitrag von Nanea »

Die Harfe ist auf dem Weg in ihr neues Zuhause.
Gesperrt