Tripelharfe in moderner Bauweise (Martin Gust)

Angebote zum Verkauf oder Tausch
Antworten
Benutzeravatar
harfengarten
schon länger da
Beiträge: 40
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 17:16
Postleitzahl: 55120
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine erste Harfe ist das Modell "Hobbit" von Klaus Regelsberger. Ich habe bisher keine Harfe gefunden, die bei derselben geringen Größe so schön klingt.
Martin Gust hat mir eine wunderschöne große Standharfe in gotischer Form, Modell "Lorelei", mit etwas höherer Saitenspannung gebaut. Sieht sehr edel aus und klingt auch so.
Wohnort: Rhein-Main
Kontaktdaten:

Tripelharfe in moderner Bauweise (Martin Gust)

Beitrag von harfengarten »

Tripelharfe Gust.JPG
Tripelharfe Gust.JPG (83.43 KiB) 127 mal betrachtet
Biete zum Verkauf:
- Spielbereite Harfe in amerikanischer Kirsche
- Baujahr 2017, keinerlei Zierelemente, wenig gespielt, tadelloser Zustand
- Geringe Saitenspannung, "barocker" Klang, Besaitungsplan von Martin Gust als PDF vorhanden
- Tonumfang: GG-f3, chromatisch über 5 Oktaven (C-d3), dreifacher Bezug über 2,5 Oktaven (c-g2)
- Höhe: ca. 163cm, Tiefe: ca. 76cm, Breite unten: ca. 41cm
- Standort: Rhein-Main
- Probespiel gerne nach Terminvereinbarung
- Preisvorstellung: 2.800 Euro

E-Mails bitte an info(das-übliche-Symbol)harfengarten(das-übliche-Satzzeichen)de
(Antwort kann auch schon mal ein paar Tage dauern...)

Warum verkaufe ich diese Harfe?
Ich wollte gerne chromatische Harfe lernen, bin aber aus beruflichen Gründen nicht dazugekommen und weiß nun, dass es in diesem Leben nichts mehr mit chromatischer Harfe wird. Musikinstrumente sollen gespielt werden, sie sind nicht zum Herumstehen gedacht. Ich wünsche mir sehr, dass das schöne Instrument ein gutes Zuhause findet und fleißig gespielt wird.
Tripelharfe Gust Schalldecke.JPG
Tripelharfe Gust Schalldecke.JPG (148.66 KiB) 127 mal betrachtet
Der runde Fleck auf der Säule ist nur ein Fingerabdruck, der im Blitzlicht glänzt. Die Säule ist makellos.
Der runde Fleck auf der Säule ist nur ein Fingerabdruck, der im Blitzlicht glänzt. Die Säule ist makellos.
Tripelharfe Gust Säule frontal.JPG (85.04 KiB) 127 mal betrachtet
Tripelharfe Gust Knie.JPG
Tripelharfe Gust Knie.JPG (87.93 KiB) 127 mal betrachtet
Tripelharfe Gust Hals und Säule.JPG
Tripelharfe Gust Hals und Säule.JPG (64.71 KiB) 127 mal betrachtet
Antworten