ERLEDIGT!Suche Volksharfe

Angebote zum Verkauf oder Tausch
Antworten
Sabri
ganz frisch
Beiträge: 1
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 21:48
Land: Oesterreich
Wohnort: Dornbirn

ERLEDIGT!Suche Volksharfe

Beitrag von Sabri »

Hallo zusammen!!
Ich bin auf der Suche nach einer Tiroler Volksharfe zum Kaufen, am liebsten wäre mir eine Petutschnigg. Eine Mürnseer wäre auch gut. Momentan spiele ich auf einer gemieteten (sehr alten!) Hakenharfe, sie klingt zwar wunderschön, dennoch wünsche ich mir so sehr eine Volksharfe! Ich würde mich wirklich über eure Angebote oder Tipps freuen! Ach ja, alles aus der Gegend rundum Vorarlberg wäre toll, aber für DIE tolle Harfe, fahr ich auch gern weiter! 😊

:_smile_:

Sabri
Zuletzt geändert von Sabri am Di 16. Mär 2021, 22:11, insgesamt 1-mal geändert.
bramosia
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 110
Registriert: Do 25. Nov 2010, 11:35
Postleitzahl: 5441
Land: Oesterreich
Meine Harfe(n): Nephaedra:die "Grand Dame" (Lyon & Healy Style 100 schwarz)
Mina: die schon etwas ältere Dame (Camac Troubadur)
Henrietta: die junge Erwachsene Volksharfe :o))
Emilia: meine Halbwüchsige (Blubell), die seit 4 Monaten zu meiner Harfenfamilie gehört und überall hin mitgeschleppt wird
Wohnort: Salzburg - Abtenau

Re: Suche Volksharfe

Beitrag von bramosia »

Hallo Sabri,

eine Schülerin von mir möchte ihre Petutschnigg (weil Kauf einer Konzertharfe) verkaufen. Es ist das Modell mit dem Bradlmuster, Esche (also sehr hell, aber wunderschön) und hervorranged bespielt. Das Instrument ist jetzt 12 Jahre alt und kostete 2009 € 6.900-- (inkl. gepolsterter Harfenhülle und Pedalschutz). Natürlich sind Gebrauchsspuren am Holz zu sehen, da sie auf vielen Konzerten bespielt wurde.
Die Harfe wurde alle zwei Jahre seit Kauf bei Petuschnigg in Osttirol reguliert, das letzte Mal im September 2019.
Der Verkaufspreis beträgt für Harfe, Harfenhülle, Pedalschutz und Stimmschlüssel € 5.500,--

Vielleicht hast Du Interesse, ansonsten biete ich sie meinen Lehrerkolleginnen für deren Schüler an.

Bilder sende ich gerne zu. Bei Interesse Anfrage auf meine Email petzi.buchinger()gmail.com

LG Petra
"Seit meine Nachbarin Harfe spielt bin ich nicht mehr sicher, ob ich noch in den Himmel kommen möchte" (Joesi Prokopetz im Frühjahr 2016)
bramosia
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 110
Registriert: Do 25. Nov 2010, 11:35
Postleitzahl: 5441
Land: Oesterreich
Meine Harfe(n): Nephaedra:die "Grand Dame" (Lyon & Healy Style 100 schwarz)
Mina: die schon etwas ältere Dame (Camac Troubadur)
Henrietta: die junge Erwachsene Volksharfe :o))
Emilia: meine Halbwüchsige (Blubell), die seit 4 Monaten zu meiner Harfenfamilie gehört und überall hin mitgeschleppt wird
Wohnort: Salzburg - Abtenau

Re: Suche Volksharfe

Beitrag von bramosia »

Korrektur zum Preis:

Neupreis OHNE Premium Harfenhülle (gepolsterte Hülle mit Pedalschutz - NP 559,-)
für die Hülle möchte sie € 200,--, daher Gesamtpreis der Harfe € 5.700,- (so wird die Harfe auch auf anderen Verkaufsseiten angeboten).

Entschuldige mein Versehen !
"Seit meine Nachbarin Harfe spielt bin ich nicht mehr sicher, ob ich noch in den Himmel kommen möchte" (Joesi Prokopetz im Frühjahr 2016)
Antworten