"Tauernharfe"

Angebote zum Verkauf oder Tausch
eleve
schon länger da
Beiträge: 29
Registriert: Di 26. Jun 2012, 14:23
Postleitzahl: 9341
Land: Oesterreich
Meine Harfe(n): Ich spiele seit 6 Jahren auf einer 36 saitigen Hakenharfe von Camac
Wohnort: Kärnten Österrich

"Tauernharfe"

Beitragvon eleve » So 28. Mai 2017, 12:23

Einen schönen frühsommerlichen Sonntag an alle hier,

ich habe gestern auf einer Veranstaltung im Stift St. Lambrecht (Stmk ,Ö) Werbung für einen mir bisher unbekannten Harfenbauer bekommen:

"Tauerharfe Peter Fötschl Tamsweg"

Leider gibt es keine näheren Infos in Form einer Website oder Ähnlichem.
Kennt jemand diesen Harfenbauer? Wer kann mir Näheres berichten?

Danke :_smile_:

eleve

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4885
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: "Tauernharfe"

Beitragvon Der Juergen » So 28. Mai 2017, 16:18

Zu Peter Fötschl gibt es schon einiges im Netz, habe mal den Namen und »Instrumente« gegoogelt …
Hier ist ein Zeitungsartikel, wo er auch abgebildet ist:

http://www.musikschule.at/files/Wettbew ... 202015.pdf
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

eleve
schon länger da
Beiträge: 29
Registriert: Di 26. Jun 2012, 14:23
Postleitzahl: 9341
Land: Oesterreich
Meine Harfe(n): Ich spiele seit 6 Jahren auf einer 36 saitigen Hakenharfe von Camac
Wohnort: Kärnten Österrich

Re: "Tauernharfe"

Beitragvon eleve » So 28. Mai 2017, 20:08

Ah ok, danke
Den Zeitungsartikel habe ich jetzt auch gefunden.
Ich werde demnächst, wenn das Wetter weiterhin so schön bleibt, einen Ausflug machen und dort mal eine Besuch machen.
Ich werde dann berichten :_wink_:


Zurück zu „Harfen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste