E-Harfe mit 34 Saiten

Angebote zum Verkauf oder Tausch
Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5114
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: E-Harfe mit 34 Saiten

Beitragvon Der Juergen » Fr 9. Mär 2018, 10:51

Super!

Melde dich sobald möglich, damit ich das dann auch auf die Harfensommer-Seite mit den Ausstellern setzen kann.
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

detlef
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 120
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 17:10
Land: Deutschland

Re: E-Harfe mit 34 Saiten

Beitragvon detlef » Do 3. Mai 2018, 15:07

Leider bekam ich Anfang der Woche eine Mail mit der Bitte noch etwas Geduld zu haben.
Die E-Harfen sind in Arbeit, bei sogenannten Stresstests hat man aber die Erkenntniss gewonnen an der Konstruktion/ Material noch etwas zu verbessern. Hier mal einen Auszug:
" The E-hummingbird project slowed down slightly, we found that the frame required a higher safety margin and reworked the construction. We made a stress test frame, we are happy with the result ....."
Ich weiß das die Leute dort unheimlich fleißig sind, ich aber leider sehr ungeduldig bin. So das ich mir kaum vorstellen kann, bis zum Harfensommer zumindestens ein Instrument das der Serie nahe kommt zeigen zu können. :_cry_: :_huh_:
detlef

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5114
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: E-Harfe mit 34 Saiten

Beitragvon Der Juergen » Do 3. Mai 2018, 20:07

Verstehe!

Ok, es wäre natürlich schlechter, eine zu präsentieren, die noch nicht ausgereift ist, als es ganz zu lassen.

(Auch wenn ich gern mal eine unmittelbar gesehen und gehört hätte …)
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Ume
ganz schön fleißig
Beiträge: 75
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 11:18
Postleitzahl: 96047
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Jazz-Folk-Harfe von Otto Zangerle mit den Pedalen links zum stehend spielen;
E-Harfe Salvi Delta;
Leverharp mit doppeltem Diskant von Norbert Maier

Re: E-Harfe mit 34 Saiten

Beitragvon Ume » Fr 14. Dez 2018, 11:32

Hallo Detlef,

gibt es inzwischen irgendetwas Neues zur e-hummingbird 34 von Resonance Harps?
Neulich habe ich die "Delta" von Salvi probegespielt. Klangtechnisch fand ich sie wirklich toll (unter "Laborbedingungen" allerdings und es hängt ja auch mit am Verstärker), jedoch sind einige Dinge (Gurtkonstruktion, Standmöglichkeit an einem Tripod, kleiner mitgelieferter Bodenständer) noch ein wenig unausgereift.
Gibt es inzwischen eine Möglichkeit, irgendwo in D die e-hummingbird zu probieren? Sind die Konstruktionsschwächen im Rahmen inzwischen gelöst?

Danke!
Ume
Bildung Ist die Fähigkeit, fast alles anhören zu können ohne die Ruhe zu verlieren oder das Selbstvertrauen.
Robert Frost


Zurück zu „Harfen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast