11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5641
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Der Juergen » So 12. Jan 2020, 12:40

mygga hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 11:32
Dann ist das ein gelöstes Problem. Ende der Überlegung. :)
Das letzte Wort ist da ja, wie immer, noch nicht gesprochen. Je nach Anmeldezahlen mit Zelt- oder externer Übernachtung bleiben in der Regel doch noch Zimmer, die ich als Einzel- oder Doppelzimmer vergeben kann.

Deswegen das öfter nicht bemerkte oder auch verstandene Wörtchen »momentan«. :_wink_:
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.zeitenklang.de • harfenwinter.de • harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Catweazle
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 150
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 18:37
Postleitzahl: 85053
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Brian Boru (Klangwerkstatt, Geb.-Tag: 01.11.2009)
Wohnort: Ingolstadt

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Catweazle » So 12. Jan 2020, 13:56

Ich fahre doch nicht zum Schlafen nach Lauterbach!!!
:-)
Gruß
Stefan
So habe ich eingesehen: Es gibt kein Glück, es sei denn, der Mensch kann durch sein Tun Freude gewinnen. Das ist sein Anteil.
Buch Kohelet, Kap. 3.22

Meta
schon länger da
Beiträge: 44
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 12:43
Postleitzahl: 27243
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Neu seit Oktober 09: eine Volksharfe von Otto Zangerle

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Meta » So 12. Jan 2020, 19:27

Hilfe!
Wenn ich mich anmelden will, lande ich immer auf der Homepage von 2019. Wie finde ich denn die aktuelle?
DANKE für eure Nachhilfe in Sachen Internet.... ;-)
Irmtraud

Benutzeravatar
Catweazle
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 150
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 18:37
Postleitzahl: 85053
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Brian Boru (Klangwerkstatt, Geb.-Tag: 01.11.2009)
Wohnort: Ingolstadt

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Catweazle » So 12. Jan 2020, 19:52

Rufe die Seite auf und dann clicke auf AKTUALISIEREN bzw. F5, Du hast noch die alte Seite im Cache.
So habe ich eingesehen: Es gibt kein Glück, es sei denn, der Mensch kann durch sein Tun Freude gewinnen. Das ist sein Anteil.
Buch Kohelet, Kap. 3.22

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5641
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Der Juergen » So 12. Jan 2020, 19:53

Einfach den Reload-Button des Browsers anklicken, dann zieht sich der Browser die frische Seite und zeigt nicht mehr die, die er noch im Cache (einem internen Speicher) von früheren Besuchen liegen hat.

Zwischenstand: Momentan sind wir bei knapp 40 Anmeldungen, Evas Kurs wird vermutlich bald ausgebucht sein. :_cheesy_:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.zeitenklang.de • harfenwinter.de • harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Meta
schon länger da
Beiträge: 44
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 12:43
Postleitzahl: 27243
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Neu seit Oktober 09: eine Volksharfe von Otto Zangerle

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Meta » So 12. Jan 2020, 21:13

Danke euch lieben Helfern!!

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5641
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Der Juergen » Di 14. Jan 2020, 15:03

Sehr gern! :_smile_:

Früher, als es noch mehr Leute gab, die nicht so sattelfest im Internet waren, habe ich auch öfter mal ne gute halbe Stunde »Ersatzenkel« am Telefon gespielt und jemanden durch die Anmeldeprozedur beim Harfentreffen oder -sommer geleitet, weil der echte Nachwuchs keinen Bock hatte. :_grin_:

Danach waren die Beratenen nicht nur angemeldet, sondern in der Regel superglücklich, dass sie nun auch noch ein bisschen zu den Werkzeugen auf ihrem PC verstanden haben.

Ich bin gerade selbst sehr glücklich, dass der Kurs von Neam Tarek die Mindestmarke an Teilnehmern erreicht hat, einige andere sind natürlich schon länger drüber – und das nach etwa 50 Stunden.

:_cheesy_:
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.zeitenklang.de • harfenwinter.de • harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Azurit
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 230
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 18:23
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Azurit von Glissando
Wohnort: Sachsen

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Azurit » Di 14. Jan 2020, 16:36

Oh Mann, ich wäre auch so gern bei diesem Kurs dabei. Leider weiß ich halt noch nicht mal, ob ich es zeitlich zum Harfensommer schaffe...dann muss Neam wohl mal in Leipzig einen Workshop machen hahaha :_grin_:
»Musik ist epische Mathematik.«
https://www.facebook.com/rebecca.hempel.925

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5641
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Der Juergen » Sa 25. Jan 2020, 15:26

.
Ein kleiner Hinweis am Rande …

Der Frühbucherrabatt endet heute um 24:00 Uhr! :_grin_:
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.zeitenklang.de • harfenwinter.de • harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Mainzelwölfchen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 195
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 14:49
Postleitzahl: 55128
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): She Wolf (Harfenmanufaktur amazing harps)
44-saitige David DPH

Re: 11. HARFENSOMMER: 01. bis 05.08.2020, Lauterbach/Hessen

Beitrag von Mainzelwölfchen » Sa 25. Jan 2020, 20:53

Hallo,
hat von euch schon jemand die Rechnung der Jugendherberge bekommen? Ich habe heute eine von zwei Rechnungen bekommen, datiert auf den 25.01.20, zahlbar bis zum 26.01.20! Das finde ich ja schon ein bisschen knapp, um nicht zu sagen unmöglich (auch im Sinne von "nicht machbar"). Ich überweise das jetzt, in der Hoffnung, dass das in Ordnung geht, aber mich würde mal interessieren, ob das bei euch auch so ist. Vor allem habe ich nur eine Rechnung für meinen Mann erhalten, meine (inklusive Spielkurs) ist noch nicht angekommen.

LG Mainzelwölfchen

Antworten