Alizbar und Ann'Sannat in Essen am 12-13.04.2020

Antworten
Evgenia
ganz frisch
Beiträge: 2
Registriert: Fr 10. Mai 2019, 14:43
Land: Deutschland

Alizbar und Ann'Sannat in Essen am 12-13.04.2020

Beitrag von Evgenia » Mo 24. Feb 2020, 23:19

Liebe Freunde!

Mit großer Vorfreude möchten wir Ihnen mitteilen, dass russisch-ungarischer Musiker-Multiinstrumentalist Alizbar und sein Musikensemble Ann'Sannat diesen Frühling zum zweiten Mal zu uns nach Essen kommen!

Wir laden Sie und Ihre Familien herzlichst ein, in die Wunderwelt der keltischen Harfe und vielen ethnischen Musikinstrumente sowie des wunderschönen Vokals von Irina Lires einzutauchen!

"Dieses sanfte und gleichzeitig kraftvolle Instrument dringt bis in die tiefsten Bereiche des Körpers vor, die Heilung brauchen", sagte Tami Briggs, eine Pionierin der Harfentherapie".

Während der Konzerte können Sie sich bequem auf dem Stuhl, dem Boden, Kissen hinsetzen oder sich auch hinlegen.

In einer zauberhaften Atmosphäre können sich Kinder während des Familienkonzerts frei im Raum bewegen, sie können sich hinlegen, Musik hören, tanzen, mit Mama kuscheln…Nach dem Konzert können Kinder die Musikinstrumente ausprobieren, die Musiker näher kennenlernen und Fragen stellen

Programm:
Sonntag, 12. April 2020 17:00 - 18:30
Gruppenharfentherapie im Yoga Vidya Center Essen (20€)

Montag, 13. April 2020. 14:00 - 15:00
Familienkonzert für Kinder und ihre Eltern und Großeltern im Forum der Russlanddeutschen Essen (10€, Kinder unter 1-Jahr kostenfrei)

Montag, 13. April 2020 17:00 - 18:30
Frühlingskonzert "So klingt die Liebe" für Erwachsene ab 12 J.a. im Forum der Russlanddeutschen Essen (15€)

KOntakt/Reservierung: bei Evgenia gorbatko.evgenia@gmail.com oder im Forum der Russlanddeutschen in Essen.

https://www.facebook.com/events/282807996035114/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten