[Update] Soloabend Konzertharfe am Samstag, den 4. April 2020 um 20:00 in Mönchengladbach (Livestream)

Antworten
Benutzeravatar
Yoshi
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 221
Registriert: Do 19. Aug 2010, 14:49
Postleitzahl: 41239
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Sind grün und schwarz.
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

[Update] Soloabend Konzertharfe am Samstag, den 4. April 2020 um 20:00 in Mönchengladbach (Livestream)

Beitrag von Yoshi » Di 10. Mär 2020, 15:48

Update

Hallo zusammen!

Am Samstag, den 4. April, spiele ich im Geneickener Bahnhof in Mönchengladbach/Rheydt um 20:00 einen Soloabend auf der Konzertharfe.
Auf dem Programm steht Literatur aus verschiedenen Epochen, angefangen von John Dowland über Romatisches von Elias Parish Alvars bis hin zu modernerem von Bernard Andrés.


Dieser Termin findet - fast - wie geplant statt.
Die letzten paar Tage habe ich damit verbracht, mir ein paar neue Stücke Hard- und Software anzuschauen. Das Resultat:
Ich spiele ein etwas verkürztes Programm in dem oberen Raum des Geneickener Bahnhofs und übertrage das als Livestream.
Die Adresse:
https://www.sasano.eu/livestream
oder
https://www.twitch.tv/takayoshisasano


Dieses Konzert ist in verschiedener Hinsicht für mich etwas Besonderes:
Es ist das erste offizielle Solokonzert seit vielen Jahren für mich. Daß dies ausgerechnet in meiner Heimatstadt Mönchengladbach stattfindet, ist natürlich ein besonderer Bonus. Außerdem verbindet mich mit dem Eigentümer und den Betreibern des Geneickener Bahnhofs eine Freundschaft, die eine sehr schöne Umgebung für Musik und Kunst ermöglicht.
Nicht zuletzt ist die Akustik in dem ehemaligen Wartesaal für Harfenisten natürlich das berühmte gefundene Fressen - durch die sehr hohe Decke kann man in überaus komfortablem Hall baden und den Klang sich wunderbar entfalten lassen :_grin_:

Ich freue mich über Euren Besuch!

Liebe Grüße

Yoshi

============
www.sasano.eu
www.kunstsignal.de
...und dann bat mich der Dirigent, etwas höher zu spielen...

Antworten