Sir Arthur Shaen, arrangiert von Mark Harmer

Stelle hier empfehlenswerte Notenausgaben vor!
Antworten
Susanne
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 645
Registriert: Di 4. Okt 2005, 12:15
Meine Harfe(n): Deutsche Hakenharfe von Thurau

Sir Arthur Shaen, arrangiert von Mark Harmer

Beitrag von Susanne »

Mark hat auf mein Dauergequengel reagiert und endlich sein wunder-, wundervolles Arrangement meines Lieblings-Carolan aufgeschrieben. Für 2 Pfund 50 zu downloaden hier:

Anhören tut es sich so:

Benutzeravatar
corvinius
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 288
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:22
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Erste: Bardenharfe mit 25 Seiten, ein Kaspar Hauser ohne Name und Herkunftsangabe :-)
Die Zweite: WAR eine reizende Karneol von Glissando in Mahagoni. Jetzt übt der Harfennachwuchs darauf...
Die Dritte: eine Saira28 von Detlev Lampe in Ahorn. *glücklich*
Die Vierte: die nur zeitweise hergestellte Arya 38 von Klaus Regelsberger in Nussbaum *JEPP! MEINE!*

Re: Sir Arthur Shaen, arrangiert von Mark Harmer

Beitrag von corvinius »

Juhu, großartig! Danke fürs Posten und Rausleiern... :-D

Das Arrangement ist wunderbar!!!!! <3
Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5853
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Sir Arthur Shaen, arrangiert von Mark Harmer

Beitrag von Der Juergen »

Wow!

Selten so etwas Schönes gehört …
Vielen Dank, Susanne!
#HarpistsForFuture www.harfenwinter.dewww.harfensymposion.de (beratende Mitarbeit) • harfenbaukurs.de • harfensommer.de • zeitenklang.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner
Antworten