Verkauft - Böhmische Harfe der Klangwerkstatt

Antworten
mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1319
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Verkauft - Böhmische Harfe der Klangwerkstatt

Beitrag von mygga » Fr 10. Jan 2014, 20:44

Die Harfe hat einen neuen Besitzer gefunden.

Drei sind eine(r) zu viel...

Ich verkaufe meine Böhmische Harfe, die ich im September 2009 in Bad Arolsen bei einem Baukurs der Klangwerkstatt gebaut habe.

Sie hat 33 Saiten, keine Klappen und ist derzeit in C gestimmt. Klappen können nachgerüstet werden, dafür sind die Klangwerkstatt-Harfen ausgelegt.
Gestaltet ist sie mit keltischen Knoten und einer eingesetzten Niete vorne auf der Säule. Den Ansatz der Säule am Korpus habe ich mit einem Tuch abgedämpft, um sicherzustellen, dass an der Stelle nichts vibriert.

Ich habe die Harfe gerne gespielt und bin von ihrem klaren, hellen Klang überzeugt. Aber seit Harfe Nr. 3 dazu gekommen ist, komme ich einfach nicht mehr genug dazu, sie zu spielen. Es ist aber zu schade, sie in der Ecke stehen zu lassen. Deshalb habe ich mich entschlossen, sie abzugeben.

Preisvorstellung sind 500,00 €. Standort ist Ruhrgebiet, sie sollte möglichst abgeholt werden, evtl. ist im Umkreis nach Absprache auch Bringen möglich.

Wer aus der Nähe kommt, kann sie sich auch gerne unverbindlich anschauen. Weitere Infos gibt es noch hier per PN, Mail oder Telefon (bitte die Nr. erfragen).

Harfe2.jpg
Harfe1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)

Antworten