Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Benutzeravatar
GrafZahl2
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 120
Registriert: Di 5. Mai 2015, 09:00
Skype-ID: Christof.Schmidt
Postleitzahl: 74211
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Harfe 6/6 (Klangwerkstatt)
Einfachpedalharfe "Modell 80 - Volksharfe" von Fischer

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon GrafZahl2 » Fr 17. Mär 2017, 10:28

Bei mir gibt's auch relativ wenig Parkplatzprobleme :_tongue_:
Ich bin stand heute 1. April und 2. Maiwoche unterwegs - sonst noch nix geplant.
Gruß, Christof
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. Friedrich Nietzsche

Benutzeravatar
ysa
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1043
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:47
Postleitzahl: 70197
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Arnica von Martin Gust, 34 Saiten
Iona von Bernhard Schmidt
Wohnort: Stuttgart

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon ysa » Fr 17. Mär 2017, 11:50

ich bin die erste maiwoche im urlaub *schonmalsag*

Benutzeravatar
BiggiP
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 107
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 15:19
Postleitzahl: 70327
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Alle guten Dinge sind 3:
Bluebell, Hobbit und Paki...

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon BiggiP » So 2. Apr 2017, 12:06

Hallo Miteinander,
letztes Wochenende war ich bei Harfenfrühling und hab wieder neues Harfenfutter mitbekommen, das müsste auch für uns möglich sein.
Also Termine:

Auch wenn Claudia am Samstag 22.4. 17 nicht kann, könnten wir evtl. doch uns treffen, bei mir oder Christof?

Danach können wir ja gleich als Folgetermin den Samstag, 20. Mai 17 machen? Da müsste Claudia können.

Also wie sieht es an diesen Terminen bei Euch aus?

Grüßel
Biggi
Gib jedem Tag die Chance, der Schönste Tag Deines Lebens zu werden.

echse
ganz frisch
Beiträge: 9
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 21:22
Land: Deutschland
Wohnort: Nordschwaben

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon echse » So 2. Apr 2017, 13:46

hallo zusammen,
ich bin neu hier bzw. lese seit etwa 2/3 jahren im forum immer mal wieder mit. solange spiel ich inzwischen harfe.
würde mich euch gerne beim april-treffen anschließen, wenns recht ist. da bin ich zufällig in der gegend (von biggi).
hoffe, bis dahin ist meine reiseharfe fertig...
lg echse

ps: christoph, wir kennen uns schon vom akko-forumstreffen :_smile_:
Zuletzt geändert von echse am So 2. Apr 2017, 14:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 300
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): -> "Maximus" / 39 Saiten (Pepe Weissgerber) / [Elsbeere]
-> Arion SG (Salvi) / [Ahorn]

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon Max » So 2. Apr 2017, 14:04

Dann fassen wir doch einfach mal den 22.4.17 bei Biggi ins Auge, oder?
Wäre doch schön, wenn wir mit "echse" noch jemanden Neuen begrüßen dürften, finde ich.
Und falls Deine Reiseharfe, liebe "Echse" bis dahin nicht fertig sein sollte, denke ich dürfte das kein Problem sein, da Birgit ja dreifach ausgestattet ist, oder darf ich das nicht so anbieten, Birgit?
LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.

echse
ganz frisch
Beiträge: 9
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 21:22
Land: Deutschland
Wohnort: Nordschwaben

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon echse » So 2. Apr 2017, 14:21

danke, aber nee, da hätt ich dann schon meine größere dabei, solange die nicht in den 4. stock hoch muss :_rolleyes_:

Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 300
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): -> "Maximus" / 39 Saiten (Pepe Weissgerber) / [Elsbeere]
-> Arion SG (Salvi) / [Ahorn]

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon Max » So 2. Apr 2017, 14:52

Bei Birgit geht es nur eine Treppe hoch und wir helfen gerne, wenn nötig.
LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.

Benutzeravatar
BiggiP
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 107
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 15:19
Postleitzahl: 70327
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Alle guten Dinge sind 3:
Bluebell, Hobbit und Paki...

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon BiggiP » So 2. Apr 2017, 18:13

Das hört sich ja schon super an, Echse, ich schick Dir meine Adresse
Grüßle
Birgit
Gib jedem Tag die Chance, der Schönste Tag Deines Lebens zu werden.

echse
ganz frisch
Beiträge: 9
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 21:22
Land: Deutschland
Wohnort: Nordschwaben

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon echse » So 2. Apr 2017, 21:23

super, freut mich, dass es für euch passt!
welcher zeitliche rahmen ist denn angedacht?

Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 300
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): -> "Maximus" / 39 Saiten (Pepe Weissgerber) / [Elsbeere]
-> Arion SG (Salvi) / [Ahorn]

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon Max » So 2. Apr 2017, 21:40

Normalerweise starten wir um 14 Uhr und dann "open end"....
LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.


Zurück zu „Zusammenspiel - privat und unentgeltlich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast