Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 621
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): -> "Maximus" / große keltische Harfe - 39 Saiten (Pepe Weissgerber) / [Elsbeere]
-> "Arion" SG / DPH - 47 Saiten (Salvi) [Ahorn]
-> "Kairos" / kleine keltische Harfe - 31 Saiten (Pepe Weissgerber) / [Kirsche]
-> "Traiectus" / chromatische Harfe - 58 Saiten (Baukurs Klangwerkstatt 2018) / [Kirsche]

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon Max » Mo 4. Jun 2018, 22:33

Wir hatten an den 14.7. gedacht, aber fix ausgemacht dann doch noch nicht.

LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.

Benutzeravatar
Anne
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1221
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 00:48
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): - Matia Mou (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Birne und Esche, 44 Saiten CC-d4, Nylon/Carbon, Säulenhöhe 172cm
- Athanasos (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Walnuss und Esche, 34 Saiten C-a3, Nylon, Säulenhöhe 125cm
- mein 27-saitiger asiatischer Reiseparvenü

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon Anne » Sa 9. Jun 2018, 22:53

Geht bei mir nicht, Abiball..... :_cry_:

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 3269
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger
Kairos von Pepe Weissgerber
Kantele aus Finnland

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon Maira » Di 12. Jun 2018, 19:54

Das ist bei uns : morgen Abend !

YEAH ! Kind hat Abi !!

School's out forever !!!!

Endlich, NIE wieder Elternabend, Basarpflichtbeigesteuere, teure und unnütze Wasserfarben, Kopiergeld für unnütze Flatterblätter, usw, usw, ect , pp
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
ysa
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1152
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:47
Postleitzahl: 70197
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Arnica von Martin Gust, 34 Saiten (gerade vermietet)
Iona von Bernhard Schmidt
Häussler-Harfe von Pepe Weissgerber
Wohnort: Stuttgart

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon ysa » Mi 13. Jun 2018, 13:49

maira, herzlichen glückwunsch!!!!!!!!! yeah

14.7. müsste bei mir klappen, kommt drauf an, wo

Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 621
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): -> "Maximus" / große keltische Harfe - 39 Saiten (Pepe Weissgerber) / [Elsbeere]
-> "Arion" SG / DPH - 47 Saiten (Salvi) [Ahorn]
-> "Kairos" / kleine keltische Harfe - 31 Saiten (Pepe Weissgerber) / [Kirsche]
-> "Traiectus" / chromatische Harfe - 58 Saiten (Baukurs Klangwerkstatt 2018) / [Kirsche]

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon Max » Mi 13. Jun 2018, 14:16

Wie bereits geschrieben, wäre es mir recht, wenn Ihr meine Hütte als Treffpunkt bis zum Herbst außen vor lassen würdet.

LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.

Benutzeravatar
GrafZahl2
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 211
Registriert: Di 5. Mai 2015, 09:00
Skype-ID: Christof.Schmidt
Postleitzahl: 74211
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Doppelpedalharfe Aoyama Amphion
Chromatische Harfe 6/6 (Zangerle)

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon GrafZahl2 » Mi 13. Jun 2018, 15:49

Falls ich da bin :_smile_:
gerne auch bei mir.
Dann würden vielleicht sogar einige aus dem Bananentreff kommen.
Stand heute bin ich da.
Aber ihr wißt ja... das kann sich schnell ändern. Heute erfahre ich z.B. ob ich am Sonntag oder doch erst in 1 Woche weg muß.
Gruß, Christof
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. Friedrich Nietzsche

Flohchen
schon länger da
Beiträge: 15
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 05:56
Postleitzahl: 78727
Land: Deutschland

Re: Neuer Anlauf Stuttgart/Schwäbische Alb

Beitragvon Flohchen » Mi 13. Jun 2018, 23:55

Hallo,
Also ich bin das "Schwesterherz" von Mainzelwölfchen und ich würde gerne mal mit zu einem Treffen kommen! :_smile_:

Oder wir treffen uns gleich bei Deiner Schwester.... :_cool_:

LG Max
In ein paar Jahren, wenn wir unsere Baustelle dann mal weg haben, gerne :_undecided_: Im Moment ist es hier noch zu eng für mehrere Harfen plus Besitzer...

LG
Flohchen


Zurück zu „Zusammenspiel - privat und unentgeltlich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste