Frankfurt – Banane 2020

Benutzeravatar
Helferlein
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 138
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 14:51
Postleitzahl: 60437
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): leider nur das Instrument mit der silbernen Scheibe und der Playtaste ;0)
Eine Harfe macht noch keinen Winter!
FB: Du Hannebambel
Wohnort: Frankfurt/M

Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von Helferlein »

Hallo liebe Gemeinde,

Sorry dass bei mir jetzt so lange Funkstille war.

Es haben sich viele Sachen hier in der Gegend verändert so dass ich mich erst mal darum kümmern musste und auch noch muss...

Wir haben ein neues schickes Büro bekommen mit entsprechendem beruflichem Umzugsstress

Die Banane wird dank des Einsatzes von Arek/Bart als Veranstaltungsort immer beliebter und ist daher sehr gut ausgelastet.
Von daher ist es mit den Terminen nicht mehr so flexibel wie früher...

Durch das Projekt „soziale Stadt“ in dessen Bürgerbeirat ich auch eingebunden bin haben sich dann noch weitere Möglichkeiten hier vor Ort ergeben.
Wie ist der Zufall so will bin ich auch in unserer Kultur AG Mitglied (Die AG organisiert unter anderem Konzerte und Co.)
In Sachen Harfenkonzerte/Kurse laufen hier gerade die Planungen ziemlich gut an... :_grin_:

Dadurch das hier die Stadt bei den Konzerten mit im Boot ist haben wir natürlich auch mit Bürokratie, Abstimmungen und Fristen zu tun...
Wenn alles in trockenen Tüchern ist Gibt es natürlich auch hier im Forum die brandheißen Infos.

Durch die geknüpften Kontakte könnten wir auch mal in der nahe gelegenen St. Lioba Kirche Harfensonntage starten...

Wir bauen aktuell auch noch ein Reparatur Kaffee/Technik Treff auf das anderst als andere Reparatur Kaffee Konzepte einen Festen Standort hier in Ben-Gurion-Ring erhalten hat.

Dort könnte man sich zum Beispiel treffen um Instrumente, Zubehörteile, Transportwägelchen, Taschen oder “Cases“ zu bauen, upzugraden oder zu reparieren...

So das war’s erst mal die freien Termine für ein Treffen kommen demnächst...

Stay tuned :_wink_:

Euer Helferlein
kann das Jazz, oder ist das weg?
Ich wusste nichts, und so verharrte ich in dem unerschütterlichen Glauben, die Zeit der grausamen Wunder sei noch nicht um. S.Lem
Bevor-isch-misch-ufresch-isses-mir-lieber-egal
-LARS-
-WAR'S-
Die letzten Larsi :_cool_:

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4296
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von Maira »

Das sind ja mal gute Neuigkeiten, lass hören, wir warten..................... :_rolleyes_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Helferlein
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 138
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 14:51
Postleitzahl: 60437
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): leider nur das Instrument mit der silbernen Scheibe und der Playtaste ;0)
Eine Harfe macht noch keinen Winter!
FB: Du Hannebambel
Wohnort: Frankfurt/M

Re: Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von Helferlein »

Hallo liebe Gemeinde hier bin ich schon wieder:

Aktuell hat die Banane folgende Termine für euch im Angebot:

Sonntag 15.3.2020
Samstag 28.3.2020
Wochenende 25./26.4.2020

Am besten jemand macht ein Doodel auf und teilt mir/uns das Ergebnis mit... :_cool_:

Grüße
kann das Jazz, oder ist das weg?
Ich wusste nichts, und so verharrte ich in dem unerschütterlichen Glauben, die Zeit der grausamen Wunder sei noch nicht um. S.Lem
Bevor-isch-misch-ufresch-isses-mir-lieber-egal
-LARS-
-WAR'S-
Die letzten Larsi :_cool_:

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4296
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von Maira »

AAAAAstriiiiiid!!!!
:_kiss_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Helferlein
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 138
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 14:51
Postleitzahl: 60437
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): leider nur das Instrument mit der silbernen Scheibe und der Playtaste ;0)
Eine Harfe macht noch keinen Winter!
FB: Du Hannebambel
Wohnort: Frankfurt/M

Re: Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von Helferlein »

Naja...

evtl. gehts ja auch ohne gedoodel...

Schreibt einfach hier mal welchen Termin ihr bevorzugt. :_grin_:

Und Schreibt bitte NICHT wann ihr NICHT könnt!!! :_rolleyes_:
kann das Jazz, oder ist das weg?
Ich wusste nichts, und so verharrte ich in dem unerschütterlichen Glauben, die Zeit der grausamen Wunder sei noch nicht um. S.Lem
Bevor-isch-misch-ufresch-isses-mir-lieber-egal
-LARS-
-WAR'S-
Die letzten Larsi :_cool_:

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4296
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von Maira »

28.3. und das WE 25./26. 3. geht bei mir.
Da freu ich mich jetzt tierisch, endlich wieder BANANE !!! :_grin_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Aoi
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 779
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:01
Postleitzahl: 61267
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine große Lady - Newlyn -
Saphir von Glissando, Ahorn/Mahagoni - Darmsaiten

Re: Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von Aoi »

Haillöchen!

Hier nun der Link zum Doodle:

https://doodle.com/poll/yc3mf9kgspusb348


Adresse:

Gemeinschaftsraum "Die Banane"
GWH Studentenwohnanlage - Ben-Gurion-Ring 48 B
60437 Frankfurt, Nieder-Eschbach

Wer ob und was zum schnabulieren mitbringt wie Immer wenn
der Termin Feststeht, in der Woche vorher.

Bild
Lg
Astrid
War es möglich, dass Musik geheimste Gedanken und Gefühle übertragen konnte, jenseits aller Worte? Vielleicht sogar noch mehr, womöglich konnten wir auf diesem Wege noch weit tiefere Schichten unseres Wesens erreichen als mit unseren Gedanken. Gandalf

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4296
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von Maira »

OK, das geht nicht weil die meinen Addblocker nicht wollen. Ich will aber deren Werbung nicht.
Liebe Astrid, ich habe schon angegeben wann es mir gut passt,
möchtest Du das für mich eintragen?
Die ,, Neue Zeiten resistente " Maira
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Helferlein
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 138
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 14:51
Postleitzahl: 60437
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): leider nur das Instrument mit der silbernen Scheibe und der Playtaste ;0)
Eine Harfe macht noch keinen Winter!
FB: Du Hannebambel
Wohnort: Frankfurt/M

Re: Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von Helferlein »

Ahoihoi Astrid,

danke fürs doodeln :_grin_:

Doodeldoodeljodidöö...

Helferdödel

:_cool_:
kann das Jazz, oder ist das weg?
Ich wusste nichts, und so verharrte ich in dem unerschütterlichen Glauben, die Zeit der grausamen Wunder sei noch nicht um. S.Lem
Bevor-isch-misch-ufresch-isses-mir-lieber-egal
-LARS-
-WAR'S-
Die letzten Larsi :_cool_:

Benutzeravatar
GrafZahl2
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 364
Registriert: Di 5. Mai 2015, 09:00
Skype-ID: Christof.Schmidt
Postleitzahl: 74211
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Doppelpedalharfe Aoyama Amphion
Chromatische Harfe 6/6 (Zangerle)

Re: Frankfurt – Banane 2020

Beitrag von GrafZahl2 »

Stand heute kann ich bei allen Terminen
Kann sich natürlich bei mir täglich ändern (Rente: ooooohoohohohooo, wann kommst Du ??? <war das von Daliah L. 1970 ?> ) .
Freue mich schon :_smile_: ... äh, auf beides, Frankfurter Treffen und die Rente. Aber erst mal wird gezupft
Gruß, Christof
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. Friedrich Nietzsche

Antworten