Tausche ein original Hang aus Bern gegen Harfe

Du spielst noch andere Instrumente und möchtest Dich gerne darüber austauschen? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
Skyfaxa
schon länger da
Beiträge: 42
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 09:32
Postleitzahl: 8272
Land: Schweiz
Meine Harfe(n): Petutschnigg und Bluebell

Tausche ein original Hang aus Bern gegen Harfe

Beitrag von Skyfaxa » Fr 10. Jan 2020, 18:43

Hallo nun mal in anderer Sache .
Ich möchte mein Hang aus Bern von PanArt gebaut in 2010
gegen eine Harfe tauschen.
Gern auch eine Chromatische .
Die Hanghang wird seit Jahren nicht mehr gebaut.


Der Wert den Hangs liegt bei 5000 Euro.
Sie ist gepflegt , gestimmt und hat keinerlei Schäden oder
Rost etc

:_smile_:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich habe den verstand verloren und mein Herz hüpft vor Freude

Benutzeravatar
corvinius
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 251
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:22
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Erste: Bardenharfe mit 25 Seiten, ein Kaspar Hauser ohne Name und Herkunftsangabe :-)
Die Zweite: eine reizende Karneol von Glissando in Mahagoni.
Die Dritte: eine Saira28 von Detlev Lampe in Ahorn. *glücklich*

Re: Tausche ein original Hang aus Bern gegen Harfe

Beitrag von corvinius » Sa 11. Jan 2020, 01:41

das ist ja mal ein deal :-D
habe leider nur eine kleine 25seitige Harfe übrig.
die kommt nicht ganz an den tauschwert ran.
aber eine verlockung ists...

viel erfolg!

Skyfaxa
schon länger da
Beiträge: 42
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 09:32
Postleitzahl: 8272
Land: Schweiz
Meine Harfe(n): Petutschnigg und Bluebell

Re: Tausche ein original Hang aus Bern gegen Harfe

Beitrag von Skyfaxa » So 12. Jan 2020, 10:42

:_undecided_: dankeschön
Je nach Harfentyp , muss es nicht unbedingt an den Tauschwert rankommen. Wert ist ja was wir den Instrumenten geben.
Zum Beispiel würde ich es auch gegen eine Hobbit von Klaus Regelsberger ,oder eine Harfe von Pepe Weissgerber uswusw. eintauschen.
Aber über 30 Saiten wäre schön.
Ich habe den verstand verloren und mein Herz hüpft vor Freude

Antworten