weihnachtsgefühle

Du spielst noch andere Instrumente und möchtest Dich gerne darüber austauschen? Dann bist Du hier richtig!
Benutzeravatar
Tedesco del Liuto
schon länger da
Beiträge: 29
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 15:54
Postleitzahl: 90762
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Ein gaaaanz kloines Harferl (ansonsten Lauten und Gitarren)

Re: weihnachtsgefühle

Beitragvon Tedesco del Liuto » Do 29. Dez 2016, 21:17

ein ganz klares Plagiat! Das Stück ist zuerst 1897 veröffentlicht worden, stammt von Alphonse Allais und trägt den Titel Marche funèbre composée pour les funérailles d'und grand homme sourd.
O-o, das wusste ich gar nicht...
habe gerade aber eine super Aufnahme davon auf YouTube gefunden!! https://www.youtube.com/watch?v=LCOMrTyorkc

Ein echter Ohrwurm. Muss ich mir draufschaffen. Kommt sicher gut als 2. Zugabe :_grin_: :_grin_: :_grin_:

lg von Susanne
Liebe Susanne, vielen Dank! Eigentlich könnte das eine wirklich sehr befriedigende Aufnahme sein, besonders als audiovisuelle Darbietung, die es ja ist! Mir fehlt aber ein wenig der Augenkontakt zwischen dem Dirigenten und den Ensemblegruppen, und das ist sicherlich auch mit dafür verantwortlich, dass am Übergang zum fünften Takt, wo dieser ungeheure Berg an Vorhalten diverser Dissonanz auf die Klausel zustürzt, als wollte er die ganze Komposition unter sich begraben, und sich dann doch in leichtestes diatonisches Moll auflöst, einfach über die hochdramatische Situation in ihrer sich zur Atemlosigkeit des Zuhörers zuspitzenden Katharsis hinwegespielt wird ... Aber sonst, doch: recht hübsch.

Liebe Grüße,

Il Tedesco del Liuto


Zurück zu „Rund um andere Instrumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast