Seite 1 von 1

Erledigt - Suche Volksharfe im süddeutschen Raum

Verfasst: Mo 6. Apr 2020, 17:58
von echse
Hallo zusammen,
ich suche eine Volksharfe zu mieten oder kaufen.
Bin jetzt nicht auf einen bestimmten Hersteller oder eine bestimmte Preisspanne festgelegt.
Sie sollte auf alle Fälle in einem gepflegten, gut spielbaren Zustand sein und einen schönen Klang haben.

Freu mich auf eure Angebote,
liebe Grüße, echse

Re: Suche Volksharfe im süddeutschen Raum

Verfasst: Sa 25. Jul 2020, 12:49
von MoSi
Liebe echse,

habe eben Deine Anzeige gelesen und möchte Dir unsere Harfe anbieten:
Es ist eine wunderschöne Tiroler Volksharfe, ca. 1 Jahr alt, fachgerecht eingespielt, aber sonst praktisch unbespielt. Unsere Tochter hat während der 2-jährigen Wartezeit bis zur Fertigstellung leider das Interesse am Harfe-spielen verloren.
Große Tiroler Volksharfe aus der Meisterwerkstatt Kröll (Münster, Tirol), 40 Saiten, wunderschöner Klang!!!, Kirschbaum gebeizt, matt, mit Schnitzerei und goldenen Sternchen, Deche: Fichte natur; Standort: Rosenheim Oberbayern
Wir verkaufen die Harfe zum Neupreis.
Falls Du Interesse hast oder Fotos möchtest, bitte melden bei Fam. Hofman, Tel. 08031 / 8874123

Liebe Grüße!

Re: Suche Volksharfe im süddeutschen Raum

Verfasst: Fr 31. Jul 2020, 16:35
von Saiidi
Ich könnte meine Nichte fragen. Die hat eine vom Fackler

Re: Suche Volksharfe im süddeutschen Raum

Verfasst: So 2. Aug 2020, 22:20
von HarfenmusikLR
Eine meiner Schülerinnen hat ihre Mürnseer Volksharfe mit wunderschönem Klang wegen Rückenproblemen aufgegeben. Sie steht wieder bei Hr. Mürnseer und dürfte dort für weniger Geld als eine neue zu haben sein. Einfach nachfragen, es lohnt sich. Hab selbst überlegt, dieses Instrument zu erwerben.. aber kann mich von meiner Petutschnigg nicht trennen!

Re: Suche Volksharfe im süddeutschen Raum

Verfasst: So 23. Aug 2020, 09:50
von echse
Hallo zusammen,
kaum schaut man ein paar Wochen nicht rein... :_cool_:
Danke für die Angebote bzw. Tipps, ich hab inzwischen eine Leihharfe, halte aber weiterhin nach einer Harfe bevorzugt von Kröll, Petuschigg o. Mürnseher Ausschau.
@MoSi, wir hatten schon auf einer anderen Plattform Kontakt.
Ich werde mal bei Mürnseher nachfragen, befürchte aber, das ist nun zu lange her...
LG in die Runde.

Re: Suche Volksharfe im süddeutschen Raum

Verfasst: So 23. Aug 2020, 12:46
von gkaiser
Hallo Echse,
ich hätte eine Mürnseer-Harfe abzugeben. Die Harfe ist sehr gut gepflegt und hat kaum Gebrauchsspuren, da ich relativ schnell auf eine Doppelpedalharfe umgestiegen bin. Sie hat einen wunderschönen weichen Klang.
Bei mir steht das Instrument (leider) nur noch zu Dekoration im Wohnzimmer und dazu ist es wirklich viel zu schade. Da sie immer noch die Origial-Saiten aufgezogen hat, wäre es empfehlenswert den kompletten Saitensatz zu erneuern.
Wenn Interesse besteht, meldet Euch gerne unter 0151-4145 6587.
Viele Grüße!