Suche Harfen-Unterricht rund um Gelnhausen

herzhausen
schon länger da
Beiträge: 27
Registriert: Di 13. Jun 2017, 14:03
Land: Deutschland

Suche Harfen-Unterricht rund um Gelnhausen

Beitragvon herzhausen » Mi 21. Jun 2017, 16:26

Hallo,

meine 6jährige Tochter würde gerne Harfe spielen. Ich weiß nicht wie dauerhaft dieser Wunsch ist, vielleicht handelt es sich auch nur um ein, zwei, drei Probestunden. Dennoch möchte ich es ihr ermöglichen und würde gerne eine Lehrerin möglichst nah an Gelnhausen finden.

Eine Stunde wäre aber das Maximum an Fahrt, da kommt man allerdings auch schon ordentlich weit. Ob das dann auf Dauer (also sprich über Jahre hinweg) einmal die Woche klappt, zB in Richtung FFM und dort dann noch schlimmstenfalls im Stau stehen, ist eine andere Frage. Vielleicht würde es auch gehen Unterricht 14tägig zu haben, das wäre schon einmal eine Entlastung, also je nach Anfahrt. Vielleicht gäbe es auch Unterricht an Samstagen.

Ich wollte nun erst einmal auslosten, wo hier Lehrer in der Nähe sind die auch mit kleinen Kindern "gut können".

beateb
ganz frisch
Beiträge: 4
Registriert: Di 29. Sep 2015, 06:38
Postleitzahl: 63619
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Wotan Scarlett vom Harfenland

Re: Suche Harfen-Unterricht rund um Gelnhausen

Beitragvon beateb » Do 3. Aug 2017, 07:16

Guten Morgen,
ich bin leider auch noch Anfängerin auf der Harfe und kann dir daher nur einen Tipp geben: Ich hatte einen Schnupperkurs bei Stefanie Bieber in Frankfurt, das war nicht schlecht. Ob sie aber Kinder unterrichtet? Sie hat eine gute Homepage, vielleicht hilft das.

Viele Grüße von Beate aus Bad Orb

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 3564
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger
Kairos von Pepe Weissgerber
Kantele aus Finnland

Re: Suche Harfen-Unterricht rund um Gelnhausen

Beitragvon Maira » Do 3. Aug 2017, 18:40

So weit ich weiß unterrichtet Frau Bieber keine Kinder.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Stefanie Bieber
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 344
Registriert: Do 17. Mär 2005, 19:18
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Suche Harfen-Unterricht rund um Gelnhausen

Beitragvon Stefanie Bieber » Sa 28. Okt 2017, 01:03

Frau Bieber unterrichtet gelegentlich schon Kinder 😉
Allerdings nicht, wenn sie mit 6 Jahren einen Anfahrtsweg von min. 45 Minuten einfache Fahrt bewältigen müssen!
Leider kenne ich auch keine Harfenlehrer rund um Gelnhausen.
Viele Grüsse
Stefanie

herzhausen
schon länger da
Beiträge: 27
Registriert: Di 13. Jun 2017, 14:03
Land: Deutschland

Re: Suche Harfen-Unterricht rund um Gelnhausen

Beitragvon herzhausen » So 5. Aug 2018, 18:54

"Müssen" muss meine Tochter das nicht, sie wollte das. Wir sind nun übrigens in Offenbach fündig geworden, 35 Minuten einfache Fahrt, allerdings recht gut machbar da es am frühen Nachmittag ist. Alles was gegen später tendiert (hatten wir mal vor Weihnachten wegen einem Vorspiel) ist Horror. Da scheint die Autobahn mit jeder Minute die man später fährt komplett dicht zu werden.

Kürzere Anfahrt fände ich als Mutter natürlich netter, Klein-Ostheim (oder war es Groß-Ostheim?) wäre ein paar Minuten schneller gewesen, allerdings hatte die Lehrerin keine Kapazitäten und der Unterricht ist für nicht Ostheimer Kinder ziemlich teuer. Gleiches Spiel bei der Musikschule Aschaffenburg. Da ist Offenbach netter und subventioniert auch nicht ortsansässige Kinder.

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5056
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Suche Harfen-Unterricht rund um Gelnhausen

Beitragvon Der Juergen » So 5. Aug 2018, 22:13

Hallo »herzhausen«,

seit einiger Zeit hat Sabine Stutz (Dozentin beim Harfensommer, Harfenwinter, manchmal auch Harfentreffen und Harfenlehrerin unter anderem in der Musikschule Lauterbach) auch eine Schülerin in Offenbach.
Da sie regelmäßig in Frankfurt ist, lässt sich das ganz gut organisieren.
Vielleicht kommt ihr ja doch noch zusammen und müsst dafür nicht in die »Harfenstadt Lauterbach« :_wink_:
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 3564
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger
Kairos von Pepe Weissgerber
Kantele aus Finnland

Re: Suche Harfen-Unterricht rund um Gelnhausen

Beitragvon Maira » Mo 6. Aug 2018, 12:10

Sabine wäre eine sehr gute Wahl,
sie kann sehr gut mit Menschen jeden Alters :_cheesy_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

herzhausen
schon länger da
Beiträge: 27
Registriert: Di 13. Jun 2017, 14:03
Land: Deutschland

Re: Suche Harfen-Unterricht rund um Gelnhausen

Beitragvon herzhausen » Di 7. Aug 2018, 13:22

Danke, das ist ein guter Hinweis falls unsere doch recht junge Lehrerin umziehen, schwanger werden oder anderweitig ausfallen sollte.


Zurück zu „Unterricht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast