suche Harfen Unterricht in Heidenheim!

Benutzeravatar
leila.ann
schon länger da
Beiträge: 14
Registriert: Do 20. Sep 2012, 22:24
Postleitzahl: 79110
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Aoyama Konzertharfe,( Model:47A(LB) ORPHEUS47,)
und 2 Hakenharfen:
eine Manjula, 35 Saiten, (Esche,Fichte) von Frank Sievert
und eine 28 saitige Walnussharfe von Frank Sievert
Wohnort: Freiburg

suche Harfen Unterricht in Heidenheim!

Beitragvon leila.ann » Fr 14. Apr 2017, 23:38

Hallo, hier ein ganz dringendes unterrichts-gesuche in Heidenheim Umgebung von einer
Bekannten, bitte direkt bei ihrem Kontakt s.u.
Melden! Danke,merci Vera

"Hallo
Ich suche ganz dringend jemanden, der mir in der Nähe von Heidenheim Harfen Unterricht geben könnte! Es muss auch kein professioneller Lehrer sein, sondern es reicht auch wenn die Person schon längere Zeit spielt.
Ich bin 12 Jahre alt und würde gerne damit anfangen.
Meine Kontaktdaten:
Telefonnummer : 07321 557734
E- mail:heikesandrareuter@web.de

Ich freue mich über jeden Tipp oder jede Hilfe!
Liebe Grüße, Jana"

Benutzeravatar
Anne
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1251
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 00:48
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): - Matia Mou (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Birne und Esche, 44 Saiten CC-d4, Nylon/Carbon, Säulenhöhe 172cm
- Athanasos (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Walnuss und Esche, 34 Saiten C-a3, Nylon, Säulenhöhe 125cm
- mein 27-saitiger asiatischer Reiseparvenü

Re: suche Harfen Unterricht in Heidenheim!

Beitragvon Anne » Sa 15. Apr 2017, 14:25

Hallo,

Ich spiele ebenfalls Harfe und wohne im Kreis HDH, unterrichte aber nicht. Hier wirst du es relativ schwierig haben Unterricht zu finden. Selbst habe ich keinen Unterricht, bin Autodidakt, bzw gehe auch gern mal zu Kursen wie auf dem Harfentreffen. Die nächste Musikschule die Harfenunterricht anbietet ist in Ulm. Eine andere Harfenkollegin die ich in HDH privat kenne hat Unterricht, ich glaube in Geislingen, kann wenn es dich interessiert gerne nachfragen. In jedem Fall willkommen bei den vielsaitig interessierten :_smile_:
Wenn ich sonst harfentechnisch weiterhelfen kann, zb sich mal an eine Harfe setzen und ausprobieren falls du noch keine hast, jederzeit gerne.
LG
Anne
P.S.: Hab meine Nummer bei Euch auf dem AB hinterlassen

Benutzeravatar
leila.ann
schon länger da
Beiträge: 14
Registriert: Do 20. Sep 2012, 22:24
Postleitzahl: 79110
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Aoyama Konzertharfe,( Model:47A(LB) ORPHEUS47,)
und 2 Hakenharfen:
eine Manjula, 35 Saiten, (Esche,Fichte) von Frank Sievert
und eine 28 saitige Walnussharfe von Frank Sievert
Wohnort: Freiburg

Re: suche Harfen Unterricht in Heidenheim!

Beitragvon leila.ann » Fr 26. Mai 2017, 00:44

Liebe Anne,

toll, danke für die Infos!
Hast du denn den Kontakt nach Geislingen?
Hast du denn Jana oder Heike erreichen können?
Merci!
lg
vera

Benutzeravatar
Anne
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1251
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 00:48
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): - Matia Mou (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Birne und Esche, 44 Saiten CC-d4, Nylon/Carbon, Säulenhöhe 172cm
- Athanasos (Klangschiff, Lutz Bönisch) aus Walnuss und Esche, 34 Saiten C-a3, Nylon, Säulenhöhe 125cm
- mein 27-saitiger asiatischer Reiseparvenü

Re: suche Harfen Unterricht in Heidenheim!

Beitragvon Anne » Fr 26. Mai 2017, 15:04

Hab sie telefonisch erreicht und ihnen auch angeboten, meine beiden Hakenharfen mal Probe zu spielen, habe aber seither nix mehr gehört. Mona hab ich inzwischen erreicht (Anette leider nicht) , sie hat in Aalen Unterricht, und ist dort auch sehr zufrieden, das dürfte der nächste erreichbare Unterricht sein. Da es keine Musikschule ist, kann man da auch einen zweiwöchigen Rhythmus verabreden, damit man nicht jede Woche fahren muss.
Genaue Kontaktdaten kann ich bei Bedarf vermitteln.
Viele Grüße
Anne


Zurück zu „Unterricht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast