Unterricht in Hechingen

Antworten
BrianBoruXX
schon länger da
Beiträge: 46
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 14:55
Postleitzahl: 71134
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Salvi Aurora
L&H 23
Obermayer Nr. 126
Dodd, Grecian Bj. ca. 1820, London
Érard, Grecian, Bj. ca. 1830, London
Érard, Grecian, Bj. ca. 1840, London
McFall, Tara, Bj. ca. 1890, Belfast
Camac Jumbo
Wohnort: Aidlingen
Kontaktdaten:

Unterricht in Hechingen

Beitrag von BrianBoruXX » So 19. Mai 2019, 07:58

Ab sofort gibt es In Hechingen Harfenunterricht für Menschen ab 8 Jahren! Unterrichtet werden Harfenbegeisterte ohne jegliche Vorkenntnisse bis hin zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an Musikhochschulen. Es stehen eine Hakenharfe und eine Pedalharfe zur Verfügung.

Wichtig ist mir, dass die ureigenen Ziele und Wünsche meiner Schüler erreicht werden.
Nicht jeder Mensch an der Harfe möchte das Mozart Doppelkonzert spielen, sondern hat vielleicht den Kopf voller irischer Musik, die er gerne in einer Folkgruppe oder bei einer Session im irischen Pub umsetzen möchte. Vielleicht ist das Ziel ja auch improvisierend im Garten oder im Wald zu sitzen und ganz für sich alleine zu spielen.

Egal ob Wald, Pub oder Konzerthalle, ich stelle mich auf die Wünsche und Ziele meiner Schüler ein und versuche mit ihnen zusammen Ihre Ziele zu erreichen.
Harfenunterricht bei mir bedeutet nicht ein Instrument nach "Schema F" zu lernen, sondern gemeinsam eine maßgeschneiderte, partnerschaftliche Entdeckungsreise in die Klangwelten der Harfen unternehmen...

Mehr Infos über Harfe, mich und meinen Unterricht gibt es bei einer kostenlosen Schnupperstunde, per Mail, Telefon oder auf meiner Homepage www.jochenstuebenrath.de

Infos gibt es auch bei der Musikschule Hechingen unter http://musikschule-hechingen.de

Antworten