Weihnachten Advent für Harfe mit Streichquartett oder Trio

Bei Noten: Bitte nur Originale!
Antworten
webhagedorn
ganz frisch
Beiträge: 5
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 18:28
Land: Deutschland

Weihnachten Advent für Harfe mit Streichquartett oder Trio

Beitrag von webhagedorn » Mo 2. Dez 2019, 19:25

Hallo,
wir suchen dringend Noten zur Advent und Weihnacht, die so ähnlich gesetzt sind, wie die Weihnachtsweisen oder der Quempas, nur eben statt für KLavier mit Violine, Viola, Cello eben mit Harfe statt Klavier... kennt da jemand etwas oder ist jemand in der Lage eine KLavierstimme für Pedalharfe umzuschreiben? LG Birgit

Benutzeravatar
Susanne Globisch
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 243
Registriert: Di 9. Aug 2016, 21:31
Postleitzahl: 96049
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): County Kerry 24
Gotische (Winfried Goerge)
Camac Hermine
Salvi Egan
Camac SM 40 Einfachpedal
Salvi Arion SG
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Weihnachten Advent für Harfe mit Streichquartett oder Trio

Beitrag von Susanne Globisch » Mo 2. Dez 2019, 21:37

Hi Birgit,
die Advents-/Weihnachtshefte von Linda Schaible haben oft zusätzlich zur Harfenstimme die Melodiestimme und eine 2. Stimme. Die Melodie- und 2. Stimme sind immer im Violinschlüssel gesetzt, also das Cello würde auf jeden Fall erst mal leer ausgehen... Da die Akkorde drüber notiert sind (also in Buchstaben), könnte sich ein experimentierfreudiges Cello evtl. eine eigene Stimme daraus basteln. Jedenfalls sind die Lieder (es gibt auch ein Heft mit Adventsliedern) sehr ansprechend und nicht schwer.
Die Hefte gibt's hier - vielleicht kannst Du Linda bitten, Dir mal eine Seite als PDF zuzuschicken, damit Du siehst, ob ihr was draus machen könnt?
http://schaible.info/musik/uebersicht-noten.html
Liebe Grüße von Susanne
May Peace and Love be with us. Always.
http://arpa-magica.de

Benutzeravatar
Linda
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 135
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 09:50
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Mein Prachtstück ist eine Silmaril aus Rosenholz von Frank Sievert.
Des weiteren besitze ich eine Manjula aus Apfelholz, gebaut von Buxe (Sievert Harfen), eine John Eagan von Frank Sievert und eine Fischer-Einfachpedalharfe.
Wohnort: Villingen-Schwenningen
Kontaktdaten:

Re: Weihnachten Advent für Harfe mit Streichquartett oder Trio

Beitrag von Linda » Mi 11. Dez 2019, 10:36

Liebe Birgit,

ich habe "Stille Nacht" und "Joy to the World" für 2 Violinen, Cello, Klavier + Harfe gesetzt, die Noten kannst Du gerne bei mir erwerben.

Ansonsten habe ich, wie Susanne schon schreibt, viele Stücke mit mehreren Melodie-Stimmen für Streicher, Flöten etc.

Schick mir einfach eine Mail, falls Bedarf. Ins Forum schaue ich nicht ständig rein...

Liebe Grüße
LInda

Antworten