Noten für Streichpsalter

Bei Noten: Bitte nur Originale!
Benutzeravatar
Dulcamara
schon länger da
Beiträge: 15
Registriert: Di 9. Aug 2011, 09:14
Postleitzahl: 25926
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): 1 Streichpsalter
Wohnort: Westre

Noten für Streichpsalter

Beitragvon Dulcamara » Mo 11. Dez 2017, 13:18

Moin Moin,

ich habe mir im Oktober (nach mehrer super Tipps in diesem Forum) ein Streichpsalter gekauft- ich liebe dieses Instrument :_grin_:
Es ist für mich eine super Alternative zu meiner Harfe, welche ich leider nicht mehr spielen kann.

Da ich nun bald keine Weihnachtslieder mehr spielen kann, weil die Jahreszeit vorbei geht, suche ich Noten für mein Instrument. Ich habe schon gegoogelt bis zum abwinken, entweder mache ich was dabei falsch oder stelle mich etwas dumm an :_rolleyes_: Auf jeden Fall finde ich nix außer einer Fibel, wo leider nicht drin steht welche Lieder mich erwarten...

Hat jemand von euch einen Tipp für mich?

LG
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom...

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5041
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Noten für Streichpsalter

Beitragvon Der Juergen » Mo 11. Dez 2017, 14:55

Es steht ja nix von Weihnachtsliedern in deinem Such-Post, hab mal kurz gegoogelt ("bowed psaltery") und das hier gefunden, man kann zwar nicht hineinblättern, aber Titel sind aufgelistet (vor Weihnachten wird das allerdings mit dem Import aus USA vermutlich nix mehr).

https://www.thebookpatch.com/BookStore/ ... dfe6d76ea3
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Dulcamara
schon länger da
Beiträge: 15
Registriert: Di 9. Aug 2011, 09:14
Postleitzahl: 25926
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): 1 Streichpsalter
Wohnort: Westre

Re: Noten für Streichpsalter

Beitragvon Dulcamara » Mo 11. Dez 2017, 20:54

oh man - ich muss mir gerade etwas an den Kopf fassen :_grin_: die Suche auf englisch ist mir mal völlig entfallen...

Danke für den Link - und unter Bowed Psaltery habe ich noch so einiges anderes mehr gefunden
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom...

Benutzeravatar
Vera
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 208
Registriert: Di 5. Jul 2016, 20:10
Skype-ID: Vera DK
Postleitzahl: 66802
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine erste:
eine GosewinkelHarfe
27 Saiten, in F-Dur gestimmt, mit drei Haken pro Oktave
HAKEN, keine Klappen
(mag ich immer noch sehr gerne spielen)

Hatte dann noch eine Camac Hermine, die aber inzwischen ein neues Zuhause gefunden hat.

Jetzt ist eine Hobbit eingezogen.

Aber wie ich mich kenne ist das noch nicht das Ende der
(Harfen) Geschichte
.
Wohnort: Frankreich

Re: Noten für Streichpsalter

Beitragvon Vera » Di 12. Dez 2017, 19:25

Hmmm,
Ich hab auch ein psalter... da hab ich nicht nach speziellen Noten dafür gesucht. Man kann ja alle noten nehmen, wonach man ein "melodieinstrument" spielen kann... zb blockflöte.
Man hat ja alle Töne, auch halbtöne.
Zur zeit übe ich das ave maria von gounod (sind glaub ich klaviernoten)
Aber stimmt... bald ist weihnachten vorbei... dann such ich mir ein neues Stück... bolereo gefällt mir noch gut, ist mir aber noch zu schwierig.
Was sich auch gut anhört ist Nostalgie (harfennoten)
Aber um ehrlich zu sein... die Noten nutz ich gar nicht so viel... ich Spiel mehr nach Gehör
Weil ich immer noch nicht gut Noten lesen kann :_lipsrsealed_: :_cool_:
Viele Grüsse
Vera
Reich ist, wer mehr Träume im Herzen hat, als die Realität zerstören kann


Zurück zu „Zubehör und Noten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste