fingersatz 6/6

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4270
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: fingersatz 6/6

Beitrag von Maira » Fr 10. Nov 2017, 13:04

Frag doch mal Maja Taube, was sie Dir empfehlen kann.
Sie spielt auch chromatisch neben diatonisch.
Dazu hat sie studiert, sie sollte einiges an Literatur kennen.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 932
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): haben 22 bis 79 Saiten.

Re: fingersatz 6/6

Beitrag von Max » Fr 10. Nov 2017, 14:31

Maira hat geschrieben:
Fr 10. Nov 2017, 13:04
Frag doch mal Maja Taube, was sie Dir empfehlen kann.
Sie spielt auch chromatisch neben diatonisch.
Dazu hat sie studiert, sie sollte einiges an Literatur kennen.
Habe ich schon gemacht. Das was sie spielt ist für mich "noch" zu anspruchsvoll.
Aber ich werde noch mal konkreter nachbohren, ich sehe Maja ja bald wieder.

LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4270
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: fingersatz 6/6

Beitrag von Maira » Fr 10. Nov 2017, 16:53

Das solltest Du.
Alle haben mal klein anfangen müssen......
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1400
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: fingersatz 6/6

Beitrag von mygga » So 12. Nov 2017, 20:47

Max, such mal bei einfacher Klavierliteratur. Ich hab zwei Bände von Pop bis Klassik, a ist eigentlich immer es dabei. Wollt du mal die Titel?
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)

Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 932
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): haben 22 bis 79 Saiten.

Re: fingersatz 6/6

Beitrag von Max » So 12. Nov 2017, 20:50

mygga hat geschrieben:
So 12. Nov 2017, 20:47
Max, such mal bei einfacher Klavierliteratur. Ich hab zwei Bände von Pop bis Klassik, da ist eigentlich immer was dabei. Willst du mal die Titel?
Ja, gerne!
LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4270
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: fingersatz 6/6

Beitrag von Maira » Mo 13. Nov 2017, 00:26

Offtopic:
When he`s sixty- four :_cool_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1400
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: fingersatz 6/6

Beitrag von mygga » Mo 13. Nov 2017, 11:43

Max, ich hab dieses hier:
https://www.amazon.de/Piano-Piano-Noten ... 6lbl+piano

Band 1 und 2 in der leichten Version, überlege aber, auf die mittelschwere zu wechseln. Dann könnte ich die beiden leichten Bände günstiger abgeben.
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)

Antworten