MA CD Projekt: ars canendi " Durch die Zeiten"

Benutzeravatar
Portativer
schon länger da
Beiträge: 24
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 00:01
Postleitzahl: 75015
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Harfe Salvi Titan, Portativ Wolkenstayn, Drehleier Da Vinci von Gotschy, Trumscheit Eigenbau, Psalterium Eigenbau. Cembalo flämisch 8/4 Replik 1560, Percussion.
Wohnort: Bretten
Kontaktdaten:

MA CD Projekt: ars canendi " Durch die Zeiten"

Beitragvon Portativer » Fr 27. Okt 2017, 13:36

Hallöle,

schaut mal unter "CDs, Projekte, Webseiten" rein. Wir haben eine CD gemacht, hier die Trackliste:
viewtopic.php?f=21&t=8196

1. Merseburger Zauberspruch, anonym, 9.Jh. & Frank Wulff
2. Cantigas de Santa Maria Nr. 353 & 100, Rey Alfonso, ca. 1275
3. Cuncti simus concanentes, Llibre Vermell de Montserrat, 14. Jh
4. Si habrá en este baldrés, Juan del Encina, 15. Jh
5. Come again, „The First Booke of Songs or Ayres“, John Dowland, 1597
6. Pastime with good company, Henry VIII, 16. Jh
7. La morisque, Thylman Susato, 1551
8. Dindirindin, anonym, um 1500
9. Der König von Thule, Johann Wolfgang von Goethe & Friedrich Zelter
10. Es führt über den Main, traditonell & Felicitas Kuckuck
11. Wan sî dahs, Gotfrit von Nifen, 13. Jh. & Frank Wulff
12. Roter Mond, aus dem Hortenring Ernsthofen, 1980
13. Rodrigo Martinez, Cancionero musical de Palacio, Spanien, 1525
14. Watkins Ale, Welde Lautenmanuskript, England um 1600
15. Down by the Salley Gardens, William Butler Yeats & H.Hughes, 1889
16. Mairi´s wedding, John Roderick Bannerman, 19. Jh
17. Sto mi e milo, trad., Mazedonien
Bonus Track: Luna von Lüneburg, Sarah Bley & ars canendi, 2014
Gesamtspielzeit: 59‘47“

LG Oliver
Die schlimmsten Sachen in meinem Leben sind gar nie passiert ( Mark Twain )

Zurück zu „Alte und Frühe Musik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast