Wittenberger Ranissance Musikfestival

Benutzeravatar
Moya
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 113
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 13:55
Postleitzahl: 09112
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Böhmische Harfe, Brian Boru - Harp, Triple-Harfe

Wittenberger Ranissance Musikfestival

Beitragvon Moya » Di 2. Okt 2018, 15:49

Auch 2018! Ein tolles Festival mit Harfenworkshop.
http://www.wittenberger-renaissancemusik.de/harfe.html

Sehr empfehlenswert!

Azurit
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 164
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 18:23
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Azurit von Glissando
Wohnort: Sachsen

Re: Wittenberger Ranissance Musikfestival

Beitragvon Azurit » Mi 3. Okt 2018, 09:42

Ich war letztes Mal dabei, war wirklich sehr gut!! Nur liegt das diesmal in der Woche (Mo-Mi) und ich kann leider nicht dabei sein. :_cry_:
Musik ist epische Mathematik.
https://www.facebook.com/rebecca.hempel.925

Benutzeravatar
Frank
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 150
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 17:10
Postleitzahl: 23843
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Zufällige: Camac Morgane
Die Mobile: Gosewinkel 24-saitige
Das Federgewicht: Waring-Harp

Re: Wittenberger Ranissance Musikfestival

Beitragvon Frank » Mi 2. Jan 2019, 15:58

zum Vormerken schonmal der Hinweis:

Das 14. Wittenberger Renaissance Musikfestival wird vom 25. Oktober bis 3. November 2019 stattfinden unter dem Motto: »Die weibliche Saite – Musikerinnen vom Mittelalter bis zur Gegenwart«.


Zurück zu „Alte und Frühe Musik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast