Festival Musica Antiqua Bingen 2019

Antworten
Rainer M. Thurau
schon länger da
Beiträge: 46
Registriert: So 29. Mai 2016, 17:51
Postleitzahl: 65195
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Atelier für Angewandte Kunst - Harfenmanufaktur
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Festival Musica Antiqua Bingen 2019

Beitrag von Rainer M. Thurau » Fr 22. Mär 2019, 10:43

Auch im Forum "Alte Musik" sei auf das Festival Musica Antiqua Bingen 2019 hingewiesen, (En detail bereits im Forum 'Konzerte' )

Die neue internationale Homepage ist in Konstruktion.

Information sind breits auf der Homepage der Stadt Bingen erhältlich:

https://www.bingen.de/tourismus/veranst ... ca-antiqua

Relevante Hinweise:

1. Alle teilnehmenden Ensemble setzen auch historische Harfen für ihre Konzerte ein.

2. In Anbetracht der begrenzten Sitzplätze in den Aufführungsorten Basilika St. Martin, Rochuskapelle und Hildegard-Kirche empfiehlt sich ein frühzeitiges Ordern von KonzertticketsDas Festival wird international beworben und damit ist mit Ausbuchungen von Konzerten zu rechnen.

Rainer M. Thurau - Künstlerischer Leiter des FMAB

Rainer M. Thurau
schon länger da
Beiträge: 46
Registriert: So 29. Mai 2016, 17:51
Postleitzahl: 65195
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Atelier für Angewandte Kunst - Harfenmanufaktur
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Festival Musica Antiqua Bingen 2019

Beitrag von Rainer M. Thurau » Do 30. Mai 2019, 17:10

Die neue internationale Homepage des Festival Musica Antiqua Bingen

www.festival-musica-antiqua-bingen.com

Dort (auf der Eingangseite HOME) können auch in Deutsch und in Englisch die FLYER des Festival downgeloadet werden.

Rainer M. Thurau
schon länger da
Beiträge: 46
Registriert: So 29. Mai 2016, 17:51
Postleitzahl: 65195
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Atelier für Angewandte Kunst - Harfenmanufaktur
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Festival Musica Antiqua Bingen 2019

Beitrag von Rainer M. Thurau » Sa 20. Jul 2019, 11:35

Das internationale diplomatische Magazin DIPLOMATIC WORLD (www.diplomatic-world.com) stellt das FESTIVAL MUSICA ANTIQUA BINGEN in einem Artikel vor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Rainer M. Thurau
schon länger da
Beiträge: 46
Registriert: So 29. Mai 2016, 17:51
Postleitzahl: 65195
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Atelier für Angewandte Kunst - Harfenmanufaktur
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Festival Musica Antiqua Bingen 2019

Beitrag von Rainer M. Thurau » So 28. Jul 2019, 20:30

Für Interessenten:
Die Homepage www.festival-musica-antiqua-bingen.com wurde neu gestaltet unter Einbeziehung des neuen erstklassigen Portraits der H.v.Bingen der international renommierten deutsch-belgischen Künstlerin Ulrike Bolenz (hier bereits erwähnt).

Rainer M. Thurau
schon länger da
Beiträge: 46
Registriert: So 29. Mai 2016, 17:51
Postleitzahl: 65195
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Atelier für Angewandte Kunst - Harfenmanufaktur
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Festival Musica Antiqua Bingen 2019

Beitrag von Rainer M. Thurau » So 29. Sep 2019, 16:14

Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob hier Interesse besteht gemäß Mangel an Leserbeiträge und Fragen - oder ob die überhaupt das richtige Forum für ein Festival für Alte Musik ist, erlaube ich mir dennoch darauf hinzuweisen, daß in 3 Tagen das Festival Musica Antiqua Bingen beginnt.

Ich hatte als Künstlerischer Leiter dieses Festivals dieses hier publiziert, weil dort viel an Harfen des Mittelalters vertreten sein wird.
Falls dennoch der/die eine oder andere Interessiert sein soll:

Am 3.Oktober tritt als erstes die international renommierte Harfenistin und Sänger ARIANNA SAVALL mit Ihrem Ensemble HIRUNDO MARIS bei dem Festival auf. (Details siehe Homnepage des FMAB)

Das Festival mit all den hochkarätigen Künstlern ist sicher eine kulturelle, informative und geistige Bereicherung für alle Besucher.

www.festival-musica-antiqua-bingen.com



(Mit dieser Mitteilung endet dieser Thread)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Rainer M. Thurau
schon länger da
Beiträge: 46
Registriert: So 29. Mai 2016, 17:51
Postleitzahl: 65195
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Atelier für Angewandte Kunst - Harfenmanufaktur
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Festival Musica Antiqua Bingen 2019

Beitrag von Rainer M. Thurau » Sa 12. Okt 2019, 13:31

Abschliessenden Fotos der fünf Ensemble beim Festival Musica Antiqua Bingen 3.- 6.10.2019
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Catweazle
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 140
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 18:37
Postleitzahl: 85053
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Brian Boru (Klangwerkstatt, Geb.-Tag: 01.11.2009)
Wohnort: Ingolstadt

Re: Festival Musica Antiqua Bingen 2019

Beitrag von Catweazle » Sa 12. Okt 2019, 14:11

Ich beneide Euch!
4 Jahre habe ich in Mainz gewohnt - ich vermisse kein Flugzeug und kein Auto und keine Rheinbrücke, aber Ariana Savall hätte ich gerne gehört. Ich konnte letztes Jahr in Ingolstadt ihren Vater live erleben.
Gruß
Stefan
So habe ich eingesehen: Es gibt kein Glück, es sei denn, der Mensch kann durch sein Tun Freude gewinnen. Das ist sein Anteil.
Buch Kohelet, Kap. 3.22

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 3989
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Festival Musica Antiqua Bingen 2019

Beitrag von Maira » Sa 12. Okt 2019, 15:55

Das waren sicher schöne Konzerte.
Leider konnte ich nicht kommen, ich war im Krankenhaus.
Die Konzerte wären mir lieber gewesen,
aber ich konnte die Behandlung nicht mehr aufschieben.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Antworten