Neues Arrange-along: Lisa Lân

Benutzeravatar
Susanne
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 658
Registriert: Di 4. Okt 2005, 12:15
Meine Harfe(n): Deutsche Hakenharfe von Thurau
Wohnort: Llangattock, Wales, UK

Re: Neues Arrange-along: Lisa Lân

Beitrag von Susanne »

Gut, also das Interesse scheint ja nicht gerade überwältigend zu sein ... Ich hab trotzdem mal einen ersten Schnipsel probiert. Bitte nicht im Walzertakt spielen. :_rolleyes_: Vera oder sonst wer, wenn ihr die Musescore-Datei dazu haben wollt, bitte melden, da das Dateiformat hier nicht anhängbar ist (Mailkontakt diese Woche über frei). Wie üblich, Bild zum sofort Angucken und PDF zum Runterladen.

Bildschirmfoto 2020-09-14 um 14.03.06.png
Lisa_Lân_Susanne_1.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
GrafZahl2
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 372
Registriert: Di 5. Mai 2015, 09:00
Skype-ID: Christof.Schmidt
Postleitzahl: 74211
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Doppelpedalharfe Aoyama Amphion
Chromatische Harfe 6/6 (Zangerle)

Re: Neues Arrange-along: Lisa Lân

Beitrag von GrafZahl2 »

Susanne hat geschrieben: Mo 14. Sep 2020, 15:12... also das Interesse scheint ja nicht gerade überwältigend zu sein ...
:_grin_: Wieso denn, ich sagte doch, daß ich 2h Spaß damit hatte.
Ich war nur zu faul,die Session aufzunehmen oder aufzuschreiben

Dann hier mal ein Mitschrieb - wobei die letzte Version nicht fertig/gut ist .Gemeint war -ähnlich einem der verlinkten Videos- einfach "wild Arpeggien auf die molligen Akkorde" - blubber blubber eben (daher der Versionstitel) . Aufgeschrieben habe ich hier irgendwelche 16tel ...
Die 4. Version denke ich mal (bei Rebecca bin ich mir da nicht so 100% sicher) ist eher was für die Ritter der Kreuzsaitigen Harfen - ich hab's eben mit der 6x6 reingehauen :_cool_:

Cheers, Christof
LisaDingens.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. Friedrich Nietzsche
Antworten