Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Hat gar nix mit Harfen zu tun, aber du willst es trotzdem unbedingt loswerden? Dann mal los.
Benutzeravatar
bastian
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 2600
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 09:53
Postleitzahl: 55246
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): "Die Kleine": Brian Boru von der Klangwerkstatt (Ahorn/Fichte/Stahl)
"Die Cadiz": Cadiz von Henrik Schupp (Eiche/Fichte/Nylgut)
Wohnort: Mainz-Kostheim
Kontaktdaten:

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von bastian »

Geht nicht mehr seit der DGSVO. Login-Daten dürfen nicht mehr unverschlüsselt übertragen werden.
Nulla vita sine musica.
Lenanshee
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 119
Registriert: Do 3. Okt 2013, 16:16
Postleitzahl: 06114
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Harfe aus Mittelerde (Dusty Strings Crescendo 34, Sapelliholz)
Die Harfe aus Westeros, der Sterndrache (Saira in Ahorn von Detlev Lampe)

Daneben tanzt eine Bühnenerfahrene E-Bassgitarre aus Esche, Ovangkol und Riegelahorn aus der Reihe, aber im Takt.

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von Lenanshee »

Gestern Abend, allein Zuhause mit Neugeborenem und gerade Zweijährigem (was ja schon reichen würde):
Erst läuft das Klo durch das Unwetter über, also Stinkewasser im Bad aufwischen. Dann macht der "Große" mit frisch eingefangener Rotzerei die Nacht zum Tage. Kita damit in der nächsten Woche natürlich auch verboten. Prima Wochenbett. Alles Mist!
Zuletzt geändert von Lenanshee am Mo 15. Jun 2020, 20:26, insgesamt 1-mal geändert.
"I stood on the edge of that abyss between man and beast and played my harp for you, checking each note, one by one, to see if it would reach you."
Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4524
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von Maira »

Da ich 4 Kinder großgezogen habe schicke ich Dir etwas Trost,
es wird schlimm aber es wird auch wieder besser.
Und ehe man es sich versieht wird man Oma.
Wenn Du dann an diesen Schlamassel zurückdenkst
wird Dir auch ein Lächeln übers Gesicht huschen.... :_smile_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.
Lenanshee
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 119
Registriert: Do 3. Okt 2013, 16:16
Postleitzahl: 06114
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Harfe aus Mittelerde (Dusty Strings Crescendo 34, Sapelliholz)
Die Harfe aus Westeros, der Sterndrache (Saira in Ahorn von Detlev Lampe)

Daneben tanzt eine Bühnenerfahrene E-Bassgitarre aus Esche, Ovangkol und Riegelahorn aus der Reihe, aber im Takt.

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von Lenanshee »

Oh Gott, vier - meinen größten Respekt!
Ich denke dann immer "die Nächte sind lang, aber die Jahre so kurz". Irgendwann wird mir auch das Kleinkindchaos sicher fehlen.
Ich bin ja jetzt schon traurig, dass die Kleine schon wieder zwei Wochen alt ist.
"I stood on the edge of that abyss between man and beast and played my harp for you, checking each note, one by one, to see if it would reach you."
Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4524
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von Maira »

Das ist nur der Babyblues.
Schau sie an, rede mit ihr, und Du bekommst die allerbesten Antworten -
die Mimik ist das oberrattenschärfste auf der Welt. :_grin_: :_rolleyes_: :_shocked_: :_lipsrsealed_: :_kiss_: :_huh_:
Als ob sie wirklich antworten.
Wer keine Kinder hat wird das nie erleben.
Ist doch mit das Geilste was es gibt auf der Welt.... :_cheesy_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.
Lenanshee
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 119
Registriert: Do 3. Okt 2013, 16:16
Postleitzahl: 06114
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Harfe aus Mittelerde (Dusty Strings Crescendo 34, Sapelliholz)
Die Harfe aus Westeros, der Sterndrache (Saira in Ahorn von Detlev Lampe)

Daneben tanzt eine Bühnenerfahrene E-Bassgitarre aus Esche, Ovangkol und Riegelahorn aus der Reihe, aber im Takt.

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von Lenanshee »

Da hast du allerdings recht! :_grin_:
"I stood on the edge of that abyss between man and beast and played my harp for you, checking each note, one by one, to see if it would reach you."
Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4524
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von Maira »

Immer diese Radfahrer, besonders die mit den Windelhöschen.
Kriegen die das denn nie auf die Reihe zwischen ,,Fahrbahn für alle" und ,, abgesperrte Straßen extra für Veranstaltungen" zu unterscheiden???
Glauben sie, wenn sie zu Hauf unterwegs sind, daß ihnen die Straße allein gehört???
Da wollte ich mal in der Stadt auf dem Radfahrweg fahren, mein Autozwerg passt da locker drauf.
Aber weil ich beim Führerschein aufgepasst habe tu ich das nicht.
Die Radfahrer haben aber anscheinend noch nicht mitgekriegt daß die Straße auch und eigentlich für alle da ist
und wenn ich mit dem Drahtesel unterwegs bin das Rechtsfahrgebot gilt, auch und besonders für Radler
und andere wenig schnelle Fahrzeuge. Trecker können das, LKW können es auch, nur die Radler, die MÜSSEN
immer nebeneinander fahren oder zumindest fast am Mittelstreifen.
:_huh_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.
mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1524
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von mygga »

Begründung meines Ex-Mannes Nr. 2: Das MÜSSEN wir armen Radfahrer! Wir werden doch sonst von den bösen Autofahrern überhaupt nicht ernst genommen und gefährdet.

Diese Argumentation starb schnell und unauffällig, als er ein Auto hatte und diese Radfahrer überholen musst.
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)
Arwen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 330
Registriert: So 8. Dez 2013, 20:27
Postleitzahl: 64291
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Lyon and Healy, Chicago Concertino seit 5.04.2018
Wohnort: Darmstadt

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von Arwen »

Ich ärgere mich immer noch darüber, dass man uns immer noch nicht sagen kann, ob wir, Musikschullehrer im lockdown sind oder nicht. Und ich ärgere mich noch mehr, dass Musiker und andere Kulturschaffende sich alles gefallen lassen, was die Politik denen so aufzwingt.


https://youtu.be/uohOnYX3ZaM
Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4524
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Worüber habt ihr euch in letzter Zeit besonders geärgert ?

Beitrag von Maira »

Die von der Kunst leben tun mir am Meisten leid.
Das wird einfach ersatzlos gestrichen.
Sollen die Leute doch all ihr Tun kostenfrei ins Netz stellen.
Kulturschaffende leben eh von Luft und Liebe, die brauchen anscheinend kein Geld.

Geht aber manchem Handwerker grade so, und das seit Jahren.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.
Antworten