Christliches Hochzeitslied

Antworten
Evo1
ganz frisch
Beiträge: 6
Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:41
Postleitzahl: 32657
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Einfachpedalharfe Riedel

Christliches Hochzeitslied

Beitrag von Evo1 »

Hallo zusammen, ich suche ein christliches Harfenstück, das man spielen kann, während das Brautpaar den Saal betritt. Hat da jemand eine idee?
lg evodia :_smile_:

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4296
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Christliches Hochzeitslied

Beitrag von Maira »

aus Magdalenas Notenbüchlein von Bach ( Klavierausgabe, geht auch auf EPH)
Ohne Titel
heißt wirklich so, ist in F und die Braut kann über den Gang schweben.
Das Beste: es wird nur einmal das B nach H und zurück getreten.
Geht auch super auf Klappenharfe weil klappfreundlich.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Evo1
ganz frisch
Beiträge: 6
Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:41
Postleitzahl: 32657
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Einfachpedalharfe Riedel

Re: Christliches Hochzeitslied

Beitrag von Evo1 »

Vielen Lieben Dank maria :_wink_: , hat noch jemand ideen? Bin dabei mehrere Vorschläge einfach zu sammeln

Benutzeravatar
Susanne Globisch
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 246
Registriert: Di 9. Aug 2016, 21:31
Postleitzahl: 96049
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): County Kerry 24
Gotische (Winfried Goerge)
Camac Hermine
Salvi Egan
Camac SM 40 Einfachpedal
Salvi Arion SG
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Christliches Hochzeitslied

Beitrag von Susanne Globisch »

Spontan fällt mir ein "Jesu bleibet meine Freude" von J.S.Bach - zumindest der Anfang ist auf der Hakenharfe gut spielbar, beim Mittelteil würde es schwierig, aber den kann man auch weglassen (die meisten Brautpaare haben es vor lauter Aufregung doch plötzlich sehr eilig :_cheesy_: )

Ein schönes Harfenarrangement findet man unter dem englischen Titel "Jesu, Joy of Man's Desiring" in dem Heft "Wedding Music vor the Lever Harp" von Beth A. Kollé und Laurie Riley. (Also ohne den Mittelteil.)

Sonst sind auch noch andere sehr schöne Stücke in dem Heft, nur nichts ganz explizit Christliches. OK, vielleicht noch "St. Anthony Chorale" von Haydn (dt.: Variationen über ein Thema von Jos. Haydn). Da scheint ein christlicher Bezug aber nur im englischen Titel gegeben zu sein...

Lg von Susanne
May Peace and Love be with us. Always.
http://arpa-magica.de

Antworten