Bluetooth Pedal zum Umblättern

Alles rund um Saiten, Verstärker, Mikrophone, Tonabnehmer, Stimmgeräte usw.
Antworten
Benutzeravatar
Mainzelwölfchen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 210
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 14:49
Postleitzahl: 55128
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): She Wolf (Harfenmanufaktur amazing harps)
44-saitige David DPH

Bluetooth Pedal zum Umblättern

Beitrag von Mainzelwölfchen »

Hallo,
ich würde mir gern ein Bluetooth-Pedal zum Umblättern der Noten auf dem Tablet zulegen, hat da jemand von euch Erfahrung und kann mir etwas empfehlen?
LG Mainzelwölfchen
Nea
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 115
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 23:34
Land: Deutschland

Re: Bluetooth Pedal zum Umblättern

Beitrag von Nea »

Keine eigene Erfahrung, aber einen Vorschlag zum Schauen (da würde ich nachschauen, wenn ich so etwas suchen würde):

Wenn man etwas eher preiswertes zum Ausprobieren sucht:



Oder hier:
Benutzeravatar
GrafZahl2
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 401
Registriert: Di 5. Mai 2015, 09:00
Skype-ID: Christof.Schmidt
Postleitzahl: 66482
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Doppelpedalharfe Amphion (47 Saiten; Aoyama)
Chromatische Harfe 6/6 (70 Saiten;Zangerle)

Re: Bluetooth Pedal zum Umblättern

Beitrag von GrafZahl2 »

Hi Ela,
ich habe den Page flip den man im ersten Vidoe sieht. Neu war er mir zu teuer, gebraucht in der bucht musste ich eine Weile suchen. War eigentlich ziemlich zufrieden. Irgendwann hat sich dann aber der USB-Stecker zum Laden der Akkus verabschiedet.
Ein Ersatz hatte nicht lange dann das gleiche Problem. Von einigen anderen Usern habe ich auch von Ausfällen/Störungen der Bluetooth-Verbindung gehört.
Daher würde ich das nächste mal ein USB-kabelgebundenes nehmen und auch empfehlen- denn wenn das Blättern "mal nicht geht" - z.B. während einer Vorführung, dann ist das suboptimal.
Gruß, Christof
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. Friedrich Nietzsche
Antworten