Doppelpedalharfe / Konzertharfe von Riedel

Saitinchen
schon länger da
Beiträge: 43
Registriert: So 26. Nov 2017, 14:14
Postleitzahl: 29614
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Bernsteinharfe aus der Werkstatt von Harfenbaumeister Alexander Riedel, Doppelpedalharfe mit 47 Saiten.

Lyon & Healy Troubadour (1973)
Trinity Harp (2017)

Re: Doppelpedalharfe / Konzertharfe von Riedel

Beitrag von Saitinchen »

Hallo Bastian,

Das ist verständlich! Dann erstmal an dieser Stelle vielen Dank an Dich, dass Du dieses Forum betreibst!!!

Ich muss mich momentan noch etwas eingewöhnen, die Harfe klingt fantastisch, sie wird sich klanglich aber auch noch entfalten.
momentan bin ich noch ziemlich geflasht: so viele Saiten, bisher konnte ich im Sitzen mal eben durchstimmen-das ist jetzt anders. Und dann der Wumms! Meine Troubadour hatte schon eine kräftige Stimme, aber das hier jetzt mit der Bernsteinharfe ist eine ganz andere Sache.
Benutzeravatar
Annea
ganz schön fleißig
Beiträge: 61
Registriert: So 23. Okt 2011, 07:46
Postleitzahl: 12205
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Kerscher Azurit (35 Saiten), in Mahagoni und mit Carbonsaiten, Baujahr 2012
Wohnort: Berlin

Re: Doppelpedalharfe / Konzertharfe von Riedel

Beitrag von Annea »

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Bernsteinharfe! Sie sieht wirklich toll aus.

Viele Grüße
Annea
Antworten