Fanclub Böhminnen

Antworten
ida
ganz schön fleißig
Beiträge: 70
Registriert: Do 11. Aug 2011, 09:42
Postleitzahl: 24899
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): BIn glücklich mit der wunderschönen Eskilda, 36 Saiten, aus Esche und der wunderhübschen Svala, 31 Saiten, aus Birke, beide von Detlev Lampe, einer großen Böhmin von Pepe Weissgerber und der böhmischen Reiseharfe von der Klangwerkstatt.
Wohnort: 24899 Wohlde

Fanclub Böhminnen

Beitrag von ida »

IMG_20200808_204347615.jpg
Hier im Forum wurde ja schon von vielen Harfen geschwärmt, von speziellen Modellen, von Harfenbauern und von Firmen. Da dachte ich, hier und heute ist ein guter Tag, den Böhminnen einen kleinen Ehrenplatz einzuräumen. Sie wurden in ihrer Wunderbarkeit natürlich auch immer mal erwähnt, aber nie so insgesamt und für sich glaube ich.
Ich habe zwei Böhminnen, die ich sehr liebe. Die etwas weichere Saitenspannung und die etwas engeren Saitenabstände kommen mir wegen arthrotischer Gelenke sehr entgegen. Beide Harfen sind leicht, laut, halten die Stimmung prima und sind unempfindlich. Bei beiden ist noch nie eine Saite gerissen, obwohl beide viel unterwegs sind, auch draußen, auch bei suboptimalem Wetter. Beide haben ihren ganz eigenen Klang, den ich jeweils sehr mag. Die böhmische Reiseharfe aus der Klangwerkstatt fährt auch im Fahrradanhänger mit zur Wiese. Die Böhmin von Pepe Weißgerber ist trotz (oder wegen?) ihrer Darmsaiten eine unkomplizierte Begleiterin mit unglaublichem Bass und erstaunlichem Schnarrenzug.
Okay, mitunter finde ich den Klang der beiden etwas eindimensional und freue mich, dass ich tatsächlich noch mehr Auswahl habe. Dann ist die Brillianz und besondere Schwingung der keltischen mit dem schönen runden Bauch eine super Abwechslung. Auch mal für längere Zeit, gebe ich zu.
Dennoch, Ehre wem Ehre gebührt. :_kiss_:
Und ich freue mich natürlich über weitere Geschichten von Böhminnen!

PS. Ich spiele normalerweise nicht im liegen, aber das Foto legt sich leider immer hin. :_grin_: :_grin_:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1080
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): haben 22 bis 79 Saiten.

Re: Fanclub Böhminnen

Beitrag von Max »

Ich besitze auch eine von Pepe Weissgerber.
Das Häußler Modell in modifizierter Version.
Da sie mit der nach oben verlängerten Säule nicht auf die Rückbank des Autos gepasst hätte, habe ich mit Pepe zusammen eine Volute entworfen, die den "Spieß" ersetzt. Jetzt passt sie auf die Rückbank und hinten bleibt Platz für die Hunde.
Ich bin sehr glücklich mit diesem Instrument.

Ich mache die Tage mal Bilder.

LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.
Antworten