Neue CD "Rays of Light" von Aurelia

Antworten
Benutzeravatar
leila.ann
ganz schön fleißig
Beiträge: 60
Registriert: Do 20. Sep 2012, 22:24
Postleitzahl: 79110
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Aoyama Konzertharfe,( Model:47A(LB) ORPHEUS47,)
und 4 Hakenharfen:
eine 37 Saitige Ahorn Harfe und eine 35 Saitige aus Esche, die ich beide bei Buxe bauen durfte!:) Eine 27er Walnussharfe von Buxe, eine Kirsche 27er Serafin von Pepe, und noch ein paar kleine Harfen, die ich an Schüler verleihe.
Wohnort: Freiburg / Aalborg
Kontaktdaten:

Neue CD "Rays of Light" von Aurelia

Beitrag von leila.ann »

Juhuu ich habe meine erste CD eingespielt, mit 12 eigenen Kompositionen für Harfe und Gesang!
Hier ein Lied der CD zum schnuppern: https://open.spotify.com/album/48Sh2COG7B7izU3IifqFOQ

Vielleicht kennen ein paar von euch die Berge, die man dafür versetzten muss, bis man dann endlich die CD fertig hat-
für mich waren es 2 Jahre Arbeit, sowie viel Liebe und Zeit, die ins Produzieren, Mixing, Mastering, ect. gingen,
und nun habe ich es endlich geschafft!

Da ich ca 7000 Euro in die Produktion gesteckt habe, und man bei Spotify und co. als Künstler nicht gerecht ausbezahlt wird,
gibt es das Album Digital, bzw. die CD einfach direkt über mich zu kaufen. Sehr gerne kann man mir auch eine Spende für die Produktion drauflegen:-)

Hier gehts zu meiner Ko-Fi Platform, wo ihr das Album kaufen könnt, und meine Musik mit einer Spende unterstützen:
https://ko-fi.com/vocalharp

Hier ein direkter Link zur CD: https://ko-fi.com/s/909af04627
Direkter Link zum Digitalen Album: https://ko-fi.com/s/d4ac85d8fd

Auf Youtube könnt ihr auch gerne live-videos von verschiedenen Konzerten von mir hören:
https://www.youtube.com/@leilaaurelia

Ich freue mich über eure Unterstützung!
Alles Liebe,
Vera Aurelia
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein Youtube Kanal: www.youtube.com/@leilaaurelia

Meine Webseite: www.vocalharp.com
Benutzeravatar
meinelehrerin
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 961
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 12:11
Postleitzahl: 72336
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Meine Erste ist meine „Herzensharfe“ ♥️: eine selber gebaute böhmische Hakenharfe der Klangwerkstatt mit Spirale in der „Stirn“ der Säule
Meine Zweite ist meine „Hauptharfe“, denn sie kommt überall mit auf die Workshops: die Silmaril aus Esskastanie 🌰 , geräuchert und mit eingesetzten Edelsteinen in den Farben Grün, Lila und Transparent
Meine Dritte ist die, die den meisten Wums 💪 hat und deshalb für mich meine Harfe mit „Tiefgang“ ist: Modell Bradl von Petutschnigg, in Onyx-Nuss gebeizt mit hellen Schnitzereien
Meine Kleinste, die Erlan von Glissando in meiner Lieblingsfarbe 💚, macht mein Kleeblatt 🍀 komplett und sie ist nun die, zu der ich schnell mal greife, um mal eben ein paar Riffs 😁 zu spielen
4+1 ist Nummer 5: die kleine Carry von Harfenland, gerade mal acht Saiten und in der Farbe Lila💜
Wohnort: Balingen

Re: Neue CD "Rays of Light" von Aurelia

Beitrag von meinelehrerin »

@alle: Ich hab mir das Album schon vor Weihnachten gegönnt und es ist wirklich WUNDERBAR!!! Sehr schöne Stücke, Lieder 😍
Benutzeravatar
Fainwen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 206
Registriert: So 17. Nov 2019, 18:11
Postleitzahl: 8051
Land: Schweiz
Meine Harfe(n): Aleida - 34saitige Harfe von Buxe aus geräucherter Esskastanie
Wohnort: Zürich

Re: Neue CD "Rays of Light" von Aurelia

Beitrag von Fainwen »

Ich habe Aurelia neulich beim Dozent:innenkonzert in Tuttlingen live erleben dürfen, habe mir noch in der Pause das Album digital gekauft (für Leute wie mich, die keinen CD-Spieler mehr besitzen) und muss sagen:
Endlich mal wieder ein Album, das man in einem Rutsch durchhören kann, weil einfach ALLE Stücke unglaublich zauberhaft und berührend sind. Manche langsamer, manche melancholischer, manche schneller und manche fast tanzbar :_smile_:

Ich liebs, klare Kaufempfehlung von mir!
"Art is how we decorate space. Music is how we decorate time." - Jean Michel Basquiat
Antworten