Sonnige Grüße aus dem Wendland

Hier kannst du dich und deine Instrumente kurz vorstellen
Antworten
ChristianeW
ganz frisch
Beiträge: 1
Registriert: Di 4. Jun 2024, 18:50
Postleitzahl: 29496
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Ich spiele zur Zeit eine selbstgebaute Sievert Harfe, eine manjola mit 35 Saiten.
Wohnort: Groß Wittfeitzen
Kontaktdaten:

Sonnige Grüße aus dem Wendland

Beitrag von ChristianeW »

Hallo, ich bin Christiane aus dem schönen Wendland, genauer aus Groß Wittfeitzen. Einige Jahre war ich mehr in der Malerei unterwegs, aber die harfenmusik lässt mich dann doch nicht ganz los. Jetzt bin ich wieder sehr motiviert und freue mich über vielleicht inspirierende und interessante Begegnungen und Austausch mit Gleichgesinnten. Sonnige Grüße von Christiane :_smile_: :_wink_:
Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4990
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Sonnige Grüße aus dem Wendland

Beitrag von Maira »

Du Glückliche,
wohnst gleich bei Buxe um die Ecke ( auch Groß Wittfeitzen).
Viel Freude mit Deiner Manjula.
Vielleicht sieht man sich mal beim Harfentreffen.
Ist leider schon wieder vorbei.
:_undecided_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.
Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 6325
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Sonnige Grüße aus dem Wendland

Beitrag von Der Juergen »

ChristianeW hat geschrieben: Sa 8. Jun 2024, 08:21 Hallo, ich bin Christiane aus dem schönen Wendland, genauer aus Groß Wittfeitzen.
Hey liebe Chrissi :_cheesy_:
Ich freue mich schon sehr auf unser Wiedersehen bei der HarfenZeit 2024.

Gern weise ich noch einmal darauf hin, dass es durch eine Stornierung in Ronjas Kurs wieder die Chance gibt, erneut den letzten Platz zu ergattern.

Außerdem auch noch eine weitere in Nadias Kurs mit der „externen“ Übernachtungsmöglichkeit bei Chrissi (siehe oben) unmittelbar neben dem Seminarhaus von Peter Buckmann, wo wir einen Großteil der Veranstaltung abhalten. Ein Kurs wird direkt in Buxes Werkstatt ca. 200 m entfernt – mitten unter Buxes fantastisch guten und schönen Harfen – sein.
Also schaut euch die Kurse an, einfacher und schöner kann es kaum werden. :_kiss_: :_kiss_: :_kiss_:

Bei Fragen schreibt einfach an juergen@harfenzeit.de :_smile_:
#HarpistsForFuturewww.harfenzeit.dewww.harfenwinter.de • harfensommer.de • harfenmai.de
Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner
Benutzeravatar
Fainwen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 206
Registriert: So 17. Nov 2019, 18:11
Postleitzahl: 8051
Land: Schweiz
Meine Harfe(n): Aleida - 34saitige Harfe von Buxe aus geräucherter Esskastanie
Wohnort: Zürich

Re: Sonnige Grüße aus dem Wendland

Beitrag von Fainwen »

Hallo Christiane
Herzlich Willkommen hier und schöne Grüsse ins Wendland!
Ich freue mich, dieses Jahr endlich wieder dort vor Ort zu sein.
So ein zauberhaftes Fleckchen Erde!

Bis zur HarfenZeit (anscheinend sehen wir uns ja da :_grin_: )

Katharina
"Art is how we decorate space. Music is how we decorate time." - Jean Michel Basquiat
Antworten