Noten im Internet

Stelle hier empfehlenswerte Notenausgaben vor!
Lederfuß
schon länger da
Beiträge: 19
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 14:31
Postleitzahl: 30938
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Süddeutsche Volksharfe
Keltische Harfe "Simaril" (Sievert)
Gotische Harfe (Goerge)
Wohnort: Burgwedel bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Noten im Internet

Beitrag von Lederfuß » Mi 3. Dez 2008, 23:18

Die Mitgliedschaft kostet 30,- USD im Jahr. Wenn man aber statt auf "PDF" die Stücke direkt anklickt, kann man sich (so geht´s jedenfalls bei mir) die Noten mit Mausklick auf den Desktop ziehen, dann als PDF sichern oder gleich ausdrucken.

Gruß Markus

Benutzeravatar
Moira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 388
Registriert: Fr 31. Okt 2008, 08:20
Postleitzahl: 14550
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Salvi Aida
34 Saiten
BJ 2004
Reiseharfe
von der Klangwerkstatt
BJ 10/2011
Wohnort: bei Berlin

Re: Noten im Internet

Beitrag von Moira » Mi 10. Dez 2008, 20:20

Das ist meine Lieblingsseite für alte Musik. Zum Teil auch mit mp3 und alles mit Noten.

http://www.spielleut.de/musik.htm

LG Moi

sabhaircin
ganz schön fleißig
Beiträge: 81
Registriert: Di 22. Jan 2008, 22:51

Re: Noten im Internet

Beitrag von sabhaircin » Sa 13. Dez 2008, 14:14

http://www.folk-seiten.de/
Noten gibt es da gar nicht, aber Hörbeispiele, und das ist ja auch schön...

Mary Greeneyes
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 131
Registriert: Do 12. Jun 2008, 17:46
Postleitzahl: 72762
Land: Deutschland

Re: Noten im Internet

Beitrag von Mary Greeneyes » Mi 17. Dez 2008, 20:07

Hi!

Wieder eine gefunden!
Diesmal Rennaisance Musik. Mit ein bischen umarangieren denk ich machbar.
http://crab.rutgers.edu/~pbutler/music.html

Viel Spaß,

Mary
Even mistakes sound good on a harp

Benutzeravatar
Anandaprema
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 232
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:16
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): *
John Egan aus Kirschholz (Bj. 2000, die Harfe hat mir Jürgen in einem Baukurs bei Frank Sievert gebaut)

Brian Boru (Nylonbesaitung) aus Ahorn (Bj. 2010, entstanden in einem Baukurs der Klangwerkstatt mit André Schubert)
Wohnort: im Vogelsbergkreis (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Noten im Internet

Beitrag von Anandaprema » Do 18. Dez 2008, 12:43

Hier gibt es sehr schöne Arrangements und Kompositionen der Harfenistin Alison Vardy:
http://www.westcoastharps.com/celtic-ha ... /about.htm
Drei Downloads kosten 3 US$ (auf Vertrauensbasis). Die Arrangements sind meistens nicht schwer und gehen über 2-3 Seiten.
Viel Spaß damit, Grüssle
Sabine

Rohana

Re: Noten im Internet

Beitrag von Rohana » Mo 19. Jan 2009, 09:42

diverses Traditionelles, meist Melodie und Akkordbezeichnungen als .gif + midi

http://www.kitchenmusician.net/pages/kmmusicalpha.html

Viel Spaß beim Stöbern,

Rohana

Benutzeravatar
Harfenjule
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 30. Jan 2006, 04:30
Postleitzahl: 50667
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Troubadour V (Lyon&Healy)
kleine keltische Harfe "Kairos" (Pepe Weissgerber)
Wohnort: Köln

Re: Noten im Internet

Beitrag von Harfenjule » Mi 21. Jan 2009, 13:49

..auf doktus.de gibt es auch einiges an Notenmaterial, viele mehr oder weniger "aktuelle" Sachen aus der Popmusik, aber auch klassische Stücke und Klassiker, Filmmusik etc. :_grin_: natürlich wie fast immer eigentlich für Klavier, aber man kann sich auch mit der Harfe daran machen.

Mary Greeneyes
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 131
Registriert: Do 12. Jun 2008, 17:46
Postleitzahl: 72762
Land: Deutschland

Re: Noten im Internet

Beitrag von Mary Greeneyes » Do 22. Jan 2009, 12:14

Hab mal wieder eine gefunden...

http://www.celtic-sheet-music.com/index.html

Die Sammlung eines gewissen Chief O'Neill aus Amiland, der über 3000 Stücke gesammelt hat. Teils mit Gitarrenakkorden, teils mit Midis (die aber nicht alle funktionieren, müßt Ihr halt ausprobieren welche gehen).

Viel Spaß beim Stöbern!

Mary
Even mistakes sound good on a harp

Benutzeravatar
bastian
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 2466
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 09:53
Postleitzahl: 55246
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): "Die Kleine": Brian Boru von der Klangwerkstatt (Ahorn/Fichte/Stahl)
"Die Cadiz": Cadiz von Henrik Schupp (Eiche/Fichte/Nylgut)
Wohnort: Mainz-Kostheim
Kontaktdaten:

Re: Noten im Internet

Beitrag von bastian » Fr 6. Feb 2009, 22:44

Eher "Klassisch" als "Keltisch" aber dennoch interessant:
http://imslp.org/wiki/Hauptseite

und nicht zu vergessen
http://www.mutopiaproject.org/

Sebastian
Nulla vita sine musica.

Benutzeravatar
bastian
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 2466
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 09:53
Postleitzahl: 55246
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): "Die Kleine": Brian Boru von der Klangwerkstatt (Ahorn/Fichte/Stahl)
"Die Cadiz": Cadiz von Henrik Schupp (Eiche/Fichte/Nylgut)
Wohnort: Mainz-Kostheim
Kontaktdaten:

Re: Noten im Internet

Beitrag von bastian » Sa 14. Feb 2009, 11:42

Und wieder ein Zufallsfund:
http://www.ruadh.de/Noten/Noten.html
Nulla vita sine musica.

Antworten