Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Hat gar nix mit Harfen zu tun, aber du willst es trotzdem unbedingt loswerden? Dann mal los.
Benutzeravatar
Mainzelwölfchen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 184
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 14:49
Postleitzahl: 55128
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): She Wolf (Harfenmanufaktur amazing harps)
44-saitige David DPH

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Mainzelwölfchen » Do 3. Okt 2019, 11:30

Der tiefste Ton ist E, im Bass sind die C- und F-Saiten tatsächlich messingfarben, das ist gewöhnungsbedürftig. Eventuell tausche ich da noch was aus, mal sehen. Vor allem ist sie aus erster Hand, wurde 20 Jahre gehegt und gepflegt, kaum transportiert, aber wunderbar eingespielt und vor dem Verkauf auch noch reguliert und mit neuen Saiten bestückt. Eine bessere Kombination kann ich mir kaum vorstellen. :_cheesy_: :_cheesy_: :_cheesy_:

Benutzeravatar
Susanne Globisch
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 228
Registriert: Di 9. Aug 2016, 21:31
Postleitzahl: 96049
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): County Kerry 24
Gotische (Winfried Goerge)
Camac Hermine
Salvi Egan
Camac SM 40 Einfachpedal
Salvi Arion SG
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Susanne Globisch » Sa 5. Okt 2019, 11:31

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Euren gemeinsamen Weg! :_cheesy_: Freue mich auch schon auf's erste Video, um die Hübsche auch zu hören! Lg von Susanne
May Peace and Love be with us. Always.
http://arpa-magica.de

Benutzeravatar
Mainzelwölfchen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 184
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 14:49
Postleitzahl: 55128
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): She Wolf (Harfenmanufaktur amazing harps)
44-saitige David DPH

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Mainzelwölfchen » Sa 5. Okt 2019, 13:13

Danke! Das Kennenlernen ist gerade sehr spannend! Mal sehen, ob sich für mein traditionelles Weihnachtsvideo etwas mit Pedalen anbietet, bin für Vorschläge offen :_wink_: .
LG Mainzelwölfchen

Benutzeravatar
GrafZahl2
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 333
Registriert: Di 5. Mai 2015, 09:00
Skype-ID: Christof.Schmidt
Postleitzahl: 74211
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Doppelpedalharfe Aoyama Amphion
Chromatische Harfe 6/6 (Zangerle)

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von GrafZahl2 » Mo 7. Okt 2019, 08:47

Schönes Teil. :_cool_:
Viel Spaß damit - bin auch schon gespannt, wann ich das Ding mal Live und in Farbe sehen/hören/spielen kann :_grin_:
Gruß, Christof
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. Friedrich Nietzsche

Benutzeravatar
corvinius
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 239
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:22
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Die Erste: Bardenharfe mit 25 Seiten, ein Kaspar Hauser ohne Name und Herkunftsangabe :-)
Die Zweite: eine reizende Karneol von Glissando in Mahagoni.
Die Dritte: eine Saira28 von Detlev Lampe in Ahorn. *glücklich*

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von corvinius » Sa 12. Okt 2019, 20:11

Beim Spielen in der Nachmittagssonne im Park am See hat sich doch tatsächlich eine Libelle auf meine linke Hand gesetzt und ist da locker 5 min geblieben, Flügel flach an den Handrücken gedrückt. Konnte sogar noch ein wenig weiterzupfen.
<3
Können Insekten eigentlich Musik wahrnehmen??????

Benutzeravatar
Ladev
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 326
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 00:36
Postleitzahl: 38640
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Ladev » So 13. Okt 2019, 00:23

Da die meisten Insekten feinste schwingungen
in der Luft wahrnehmen können, werden sie wohl auch
Musik wahrnemen können.
Wie sich das bei ihnen anfühlt ist dann eher schwer zu sagen.
Da bräuchte es dann jemanden der mit Insekten sprechen kann.
Es klang aber wohl nicht bedrohlich für die Libelle.
Auf jeden Fall eine sehr schöne Erfahrung.
LG
Detlev

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5531
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Der Juergen » Di 15. Okt 2019, 01:07

Gerade habe ich mir noch einmal das walisische Filmchen bei Youtube angesehen, das »bastian« hier verlinkt hatte.

Ich mutmaßte damals, dass es sich nicht um eine Harfe von Egan handele, sondern um eine Morley.
Das habe ich nun richtigstellen können, denn es ist eine Clark Irish Harp. :_cheesy_:

Ich habe meinen Beitrag entsprechend editiert und dies dort begründet.

Die drei Modelle sind übrigens auch unterschiedlich in der Größe, die Egan erscheint fast winzig, wenn man die Morley direkt daneben sieht. Die Clark ist etwas kleiner als die Morley.
#HarpistsForFuture www.harfensommer.dewww.zeitenklang.de • harfenwinter.de • harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4123
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Maira » So 20. Okt 2019, 14:03

:_cheesy_: Juppi, es geht wieder, ich habe genug Luft zum Singen.
Das erste Projekt : Summertime :_grin_: singen und spielen.
ihr stellt euch nicht vor wie schön es ist nach schlapp 20 Jahren :_lipsrsealed_:
Abstinenz :_tongue_: das wieder machen zu können.
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

mygga
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1321
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:06
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Chromatische Arwen 7x5 von Martin Gust.
Plus zwei Handpans und eine Tongue Drum.

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von mygga » Sa 7. Dez 2019, 14:51

Mir ist heute erst so richtig klar geworden, dass ich ab dem nächsten Jahr nur noch drei Tage die Woche arbeite und mehr zu Hause als in der Firma bin.

Völlig ungewohnte Vorstellung. Weiß auch noch nicht, ob ich so wirklich glücklich damit bin. Das fühlt sich irgendwie schon nach großer Veränderung an.

Aber es ist das Richtige, an sich schon.
Wo Sprache keine Worte hat, fängt die Musik erst an. (M.W.)

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 4123
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: Worüber habt Ihr Euch heute gefreut?

Beitrag von Maira » Sa 7. Dez 2019, 15:50

Das ist doch super !
Wenn das finanziell klappt dann hast Du einfach mehr Zeit zu Leben.
Ist doch ein schöner Gedanke.
Und wie ich Dich kenne findest Du genug zu machen.
Langeweile gibt es doch nicht, zumindest nicht für Dich.
( Spreche aus Erfahrung, was man alles machen will wird nicht weniger )
Super, dann sieht man Dich auch auf den Treffen? Juppi :_grin_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Antworten