9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5015
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Der Juergen » Do 14. Jun 2018, 19:44

Dessen bin ich mir sicher, und Annika freut sich selbst auch schon darauf.

Sie wird übrigens voraussichtlich von Sonntag Abend bis zum Ende des Harfensommer da sein. :_cheesy_:
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Koko P.
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 692
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 22:18
Postleitzahl: 50677
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Hobbit (von Klaus Regelsberger), Baukurs März 2009, C-g''', Erle

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Koko P. » Di 3. Jul 2018, 23:10

Falls jemand dabei ist, der Stücke aus "Nachtschatten" spielt, würde ich mich freuen, wenn wir mal etwas zusammen spielen könnten. Ich kann bisher aber nur das "Einhorn" und "Stimmen" - 1. Stimme. Mit "Statt Astor" habe ich gerade angefangen. Wenn ich im Unterricht bin, spielt zwar meine Lehrerin die 2. Stimme, aber ich würde gerne mal mit jemandem spielen bzw. üben, der vielleicht eher auf meinem Niveau ist, auch gerne die 2. Stimme ausprobieren. Das sich-auf-den-anderen-einstellen macht mir Sarah immer viel zu leicht (sie muss die ganze Arbeit des Anpassens machen :_grin_: ).

Oder Rotenburg, Abendlied der Käuzchen, Blaue Diamanten, Morgenkaffee, Der letzte Tanz der Sonne.
Heute ist ein guter Tag für einen guten Tag!

Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 720
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): -> "Maximus" / große keltische Harfe - 39 Saiten (Pepe Weissgerber) / [Elsbeere]
-> "Arion" SG / DPH - 47 Saiten (Salvi)
-> "Traiectus" / chromatische Harfe - 58 Saiten (Baukurs Klangwerkstatt 2018)
-> "Cythara Anglica" / romanische Harfe - 22 Saiten (Eric Kleinmann) / [Riegelahorn]
-> "Memling" / gotische Harfe - 26 Saiten (Rainer Thurau) / [Ahorn]

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Max » Di 3. Jul 2018, 23:27

Falls jemand dabei ist, der Stücke aus "Nachtschatten" spielt, würde ich mich freuen, wenn wir mal etwas zusammen spielen könnten. Ich kann bisher aber nur das "Einhorn" und "Stimmen" - 1. Stimme. Mit "Statt Astor" habe ich gerade angefangen.
Aus dem Nachtschattenheft habe ich schon einige Stücke gespielt, allerdings immer nur die 1. Stimme geübt.
Wir können es in Lauterbach gerne zusammen probieren.
LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.

Benutzeravatar
Koko P.
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 692
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 22:18
Postleitzahl: 50677
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Hobbit (von Klaus Regelsberger), Baukurs März 2009, C-g''', Erle

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Koko P. » Mi 4. Jul 2018, 17:28

Gerne, danke.
Heute ist ein guter Tag für einen guten Tag!

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5015
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Der Juergen » So 15. Jul 2018, 18:24

.
Für den nächsten, 10. Harfensommer (2019) könnt ihr euch schon mal mit mir freuen auf

Vicente La Camera Mariño

Gerade eben hat er ein neues Video auf Facebook hochgeladen.
Ich glaube, mehr brauche ich zu seinem poetischen Stil nicht hinzuzufügen.

Hier kann man es auch ohne Anmeldung sehen.

Vicente spricht übrigens sehr gut Englisch! :_cheesy_:

.
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5015
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Der Juergen » Di 17. Jul 2018, 16:45

Der Bitte einer angemeldeten Teilnehmerin möchte ich hier nachkommen.

Wenn es noch einen Interessenten oder eine Interessentin für Thomas Breckheimers Kurs gibt (kein Wechsel von einem anderen Kurs!), könnte er/sie den Platz einnehmen und die Teilnehmerin würde ihr Geld zurück bekommen.

In diesem speziellen Fall versuche ich das zu vermitteln.
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5015
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Der Juergen » Mo 23. Jul 2018, 07:44

Leute, es wird kuschelig warm, sogar in »Hessisch Sibirien« beim Harfensommer :_grin_:

https://www.proplanta.de/Agrar-Wetter/p ... etter&wT=4

Am Aufbautag 32, am Abbautag 34 Grad … :_shocked_:
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Ladev
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 299
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 00:36
Postleitzahl: 38640
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Ladev » Di 24. Jul 2018, 00:40

Da hast du dir aber den heißesten Anbieter rausgesucht.
Ich baue dann lieber mit Wetter de bei 27 Grad und leichtem Regen ab. :_grin_:
Für den Aufbautag werde ich auch noch einen besseren Anbieter finden. :_wink_:
Schön, dass man die Wahl hat.

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5015
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Der Juergen » Di 24. Jul 2018, 13:46

Klar, mit halben Sachen gebe ich mich nicht ab! :_grin_:

Aber auch dieser »Anbieter« schwächelt schon:

An beiden Tagen wird jetzt nur noch 31°C angezeigt! :_shocked_:


Hm, vielleicht doch was Warmes zum Anziehen einpacken? :_grin_: :_grin_: :_grin_:
www.harfensommer.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Max
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 720
Registriert: Do 31. Mär 2016, 14:46
Postleitzahl: 72393
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): -> "Maximus" / große keltische Harfe - 39 Saiten (Pepe Weissgerber) / [Elsbeere]
-> "Arion" SG / DPH - 47 Saiten (Salvi)
-> "Traiectus" / chromatische Harfe - 58 Saiten (Baukurs Klangwerkstatt 2018)
-> "Cythara Anglica" / romanische Harfe - 22 Saiten (Eric Kleinmann) / [Riegelahorn]
-> "Memling" / gotische Harfe - 26 Saiten (Rainer Thurau) / [Ahorn]

Re: 9. HARFENSOMMER, 28.07. bis 01.08.2018

Beitragvon Max » Di 24. Jul 2018, 14:52

Hm, vielleicht doch was Warmes zum Anziehen einpacken? :_grin_: :_grin_: :_grin_:

Da Du ja ohne Deine Weste nicht aus dem Haus gehst, bist Du doch immer ausgerüstet... :_wink_: :_tongue_:

LG Max
Ebenen sind der Gipfel geographischer Niveaulosigkeit.


Zurück zu „Harfentreffen, Workshops, Baukurse, Ausstellungen etc.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste