10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5349
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Beitrag von Der Juergen » Fr 31. Mai 2019, 22:16

Nach längerer »Sendepause« an diesem Ort der Hinweis, dass es in den Kursen mit Julia und Theresa (beide hier im Harfenforum) nur noch jeweils einen Platz gibt, und bei Lisa sieht es ähnlich aus.

Ich freue mich, dass der Harfensommer heute, acht Wochen vor Beginn, schon 11 Anmeldungen mehr hat, als es 2018 insgesamt waren. :_cheesy_:
Im Einsteigerkurs sind aber noch einige Plätze frei, ebenso bei Fannys Kurs, und auch bei Vicente gibt es noch was.
#HarpistsForFuture www.zeitenklang.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de · harfensommer.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Harfenjule
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1196
Registriert: Mo 30. Jan 2006, 04:30
Postleitzahl: 50226
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Troubadour V (Lyon&Healy)
kleine keltische Harfe "Kairos" (Pepe Weissgerber)
Wohnort: Frechen

Re: 10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Beitrag von Harfenjule » Mi 5. Jun 2019, 20:36

Der Juergen hat geschrieben:
Fr 31. Mai 2019, 22:16
Nach längerer »Sendepause« an diesem Ort der Hinweis, dass es in den Kursen mit Julia und Theresa (beide hier im Harfenforum) nur noch jeweils einen Platz gibt, und bei Lisa sieht es ähnlich aus.
:_shocked_: ernsthaft???

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5349
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Beitrag von Der Juergen » Do 6. Jun 2019, 00:06

Harfenjule hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 20:36
:_shocked_: ernsthaft???

Mit dir würde ich mir niemals Scherze erlauben! :_grin_: :_kiss_:
#HarpistsForFuture www.zeitenklang.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de · harfensommer.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 3919
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: 10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Beitrag von Maira » Do 6. Jun 2019, 16:01

Auch sonst keiner ( duck und schnell weg)
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5349
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Beitrag von Der Juergen » Do 6. Jun 2019, 17:16

So etwas freut einen Organisator besonders:

Vor knapp einer Woche schrieb ich, dass in Fannys Kurs noch Platz sei, und heute haben sich gleich drei Teilnehmerinnen gemeinsam dafür angemeldet.

Und schön, dass der Harfensommer insgesamt fleißig gebucht wird! :_cheesy_: :_cheesy_:
#HarpistsForFuture www.zeitenklang.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de · harfensommer.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Calatin
schon länger da
Beiträge: 25
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 18:12
Postleitzahl: 72108
Land: Deutschland

10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Mitfahrgelegenheit

Beitrag von Calatin » So 16. Jun 2019, 17:21

2 Plätze frei auf der Fahrt zum Harfensommer.

Hallo,

ich fahre mit dem Auto von Rottenburg am Neckar nach Lauterbach und habe noch zwei freie Plätze. Ich selbst habe eine Trinity College Harfe dabei, daher wäre auch noch Platz für zwei mittelgroße oder eine große Harfen.

Meine Route ist: Rottenburg - Stuttgart - Heilbronn - Würzburg - Fulda - Lauterbach.



Eine kleine Ergänzung. Ich werde am 26ten um 10.00 Uhr in Tübingen losfahren und gegen 12.30 Uhr bei Würzburg sein.

Meldet euch sehr gerne bei mir (PN oder Calatin@posteo.de)

Liebe Grüße
Zuletzt geändert von Calatin am Mi 19. Jun 2019, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.
Alanus ab Insulis / Alain de Lille

Omnis mundi creatura
quasi liber et pictura
nobis est, et speculum.
Nostrae vitae, nostrae mortis,
nostri status, nostrae sortis
fidele signaculum.

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5349
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Beitrag von Der Juergen » Mo 17. Jun 2019, 23:21

:_cheesy_:

Ich freue mich sehr, dass Susanna Schulz, Musikwissenschaftlerin (aber auch Gitarrenbauerin) aus Berlin heute mit mir den Termin für ihren Vortrag zu ihrer Rekonstruktion der Altai-Harfe vereinbart hat. Der Vortrag wird am Dienstag Nachmittag stattfinden.

Bei der Altai-Harfe handelt es sich um ein Instrument, das 2008 in den westmongolischen Žargalant-Chajrchan-Bergen aus einem Felsspaltengrab geborgen wurde.
Einige wichtige Teile fehlen allerdings, sodass bei der Rekonstrukton eine wesentliche Arbeit geleistet werden musste, um zu einem plausiblen und funktionsfähigen Ergebnis zu kommen.

Anlässlich der Ausstellung Steppenkrieger – Reiternomaden des 7. bis 14. Jahrhunderts aus der Mongolei im LVR-LandesMuseum Bonn im Jahr 2012 hat Susanna diese Harfe rekonstruiert.

Ich versuche ja immer mal etwas ausgefallenere Themen zu präsentieren, und das ist wirklich sehr besonders!
#HarpistsForFuture www.zeitenklang.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de · harfensommer.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Der Juergen
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 5349
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 18:50
Postleitzahl: 36318
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalmtal-Hergersdorf (Vogelsbergkreis)
Kontaktdaten:

Re: 10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Beitrag von Der Juergen » Fr 28. Jun 2019, 15:50

Ergänzend zu meinem Post zu Susanna Schulz’ Vortrag, möchte ich euch nicht vorenthalten, dass ich gerade ein zwei Jahre altes Video auf »vimeo« gefunden habe, in dem Susanna den Nachbau (teilweise Rekonstruktion) einer kleinen antiken ägyptischen Bogenharfe präsentiert.

Das Video ist in französischer Sprache, jedoch die Beiträge, die Susanna spricht, auf Deutsch (französisch untertitelt).

Les secrets de la harpe égyptienne

Liebe Grüße
Jürgen
#HarpistsForFuture www.zeitenklang.de · www.harfenwinter.de · harfenbaukurs.de · harfensommer.de

Das Ziel ist das Ziel.
Jürgen Steiner

Benutzeravatar
Maira
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 3919
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:59
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Maira Bausatz von Klaus Regelsberger, Schwabach
Hobbit von Klaus & Annika Regelsberger, Schwabach
Fischer 80 von Thomas Fischer, Traunstein

Re: 10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Beitrag von Maira » Fr 28. Jun 2019, 19:41

Das ist super, da darf man sich auf
Susanna freuen.. :_cheesy_:
Mach doch , was Du willst. Ich mach auch , was ich will.
Aber ich mach das wirklich.

Benutzeravatar
Harfenjule
nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1196
Registriert: Mo 30. Jan 2006, 04:30
Postleitzahl: 50226
Land: Deutschland
Meine Harfe(n): Troubadour V (Lyon&Healy)
kleine keltische Harfe "Kairos" (Pepe Weissgerber)
Wohnort: Frechen

Re: 10. HARFENSOMMER: 27. bis 31.07.2019 – Jugendherberge LAUTERBACH/Hessen

Beitrag von Harfenjule » So 14. Jul 2019, 14:38

Keine zwei Wochen mehr bis zum Harfensommer... ich freue mich!
(und mit den Kursvorbereitungen bin ich auch fast fertig)

Antworten